Bericht: Bald externes Blu-ray-Laufwerk für Xbox 360

Microsoft Konsolen Microsoft hat bisher stets alle Gerüchte zu einem Blu-ray-Laufwerk für seine Spielkonsole Xbox 360 dementiert. Insgesamt ist der Konzern dem hochauflösenden DVD-Nachfolger aber nach eigenen Angaben keineswegs abgeneigt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
War ja Klar :-)
sicher kommt auch irgendwann eine interne Version mit dem nächsten shrink
 
@JustForFun: Denke ich auch. Und sie werden es machen damit die Playsi 3 dann ganz einpacken kann.
MfG
 
@JustForFun: Fänd ich auch gut. Für einen Preis von 300,- Euro mit BR könnte man sich eine ins Wohnzimmer stellen und mal Abends bei nem Bierchen gemütlich eine Runde zocken.
 
@Carp: Warum sollte dadurch die Playstation 3 dann einpacken können? Es ist doch besser für die Kunden wenn es mehr als nur eine Konsole gibt.
 
@SeriousToday: Hast Du vollkommen recht!Hast mich wohl missverstanden.Ich meinte einfach das dann das Argument günstiger BR Player nicht mehr zieht!Und das ist meiner Meinung nach das einzige Kaufargument im Moment.MfG
 
YESSSSS BESTE NACHRICHT DES TAGES!!!!!! ICH LIEBE MICROSOFT!!

Wollte mir eigentlich nächsten Monat einen BD Player kaufen! Der Preis ist auch super!
 
@Piny: Tja, zu früh gefreut. Die großen Firmen müssen ja schon eigene Abteilungen haben die sich mit dem Abweisen von Gerüchten beschäftigt. Find ich schon lustig wer immer was alles gehört und mitbekommen haben möchte ^^
 
@Piny: das ist halt microsoft. wer spart, kauft 2x :D
hätteste dir direkt ne ps3 gekauft, bräuchteste jetzt nicht nachrüsten :p
 
@Miss_ChiChi_Wang: Kann man etwas warten und es kommt ein BR Laufwerk für die 360er hättest Du dir die überteuerte Playsi 3 sparen können und auf eine große Vielfalt von Games zurückgreifen können :).Und nein ich besitze keine der beiden Konsolen deshalb denke ich ist das sehr objektiv!MfG
 
@Piny: Zumal (den Vorredner anschließ) es Blödsinn wäre, jetzt sowas zu schrieben. 1. stand es gar nicht fest 2. wüsste keiner, wan sowas käme und 3. hat ein Standalone BD-player den Vorteil, das er autonom vom Multimedia-Siele-Sysstem XBOX360 arbeitet. Ach so, und die Preise für BD-Player werden in den nächsten Wchen eh purzeln, da ja wieder Weihnachten angesagt ist und die BD sind solangsam mal durchsetzen muss (laut Angabe und Progosen der beteiligen Firmen )... MfG Fraser
 
@Piny: kann man mit Blu-ray eigentlich auch CDs/DVDs/HD-DVDs abspielen? Weil mich das xBox Laufwerk langsam nervt ... bei einigen Spielen habe ich oft Lesefehler (Oblivion/GTA/...)
 
@horkmaster : HD-DVD nur bei Kombi-Laufwerken. Der Rest ist normalerweise abspielbar. Aber dass du Lesefehler hast kann ich nicht verstehen, wie äußert sich das denn bei dir? Hast du dein Laufwerk geflasht?
 
@Piny: Oh ja natürlich, ich werde schlecht bewertet weil ich mich über eine Nachricht freue, die sich leider als Finte herausgestellt hat. Das ist doch unglaublich! Dum?
 
Schade, eine Finte.
 
@StiXX: Ja, denn über ungelegt Eier läßt sich immer viel berichten. :) SOlange es nicht im Laden steht, sollte es ruhig undiskutiert bleiben. Letztlich war/ist der Artikel (entgegenseiner eigenen Auffassung) nur ein weiteres Gerücht aus der Gerüchteküche. MfG Fraser
 
Nun ja. Ich als stolzer Besitzer einer XBOX360 kann diese als Abspielgerät für Medien nur sehr bedingt empfehlen. Der Geräuschpegel, der von dem Gerät ausgeht, ist einfach viel zu hoch. Zum Zocken erträglich. Allerdings für Filme schaun ein KO-Kriterium, da bei Zimmerlautstärke das Gerät sehr sehr gut warnehmbar ist.
 
@deelow: öhm, die neue Xbox360 konsolen sind doch mittlerweile viel leiser oder?
 
@zoeck: Ich habe mir vor zweieinhalb Wochen eine XBOX 360 geholt und die ist nach wie vor um einiges lauter im Vergleich zu meiner PS3. Selbst wenn keine DVD gelesen wird ist sie lauter wie die PS3. Zum zocken ist das egal, aber für Multimedia nehme ich trotzdem die PS3, die ist viel geigneter dafür!
 
@HatzlHotzl: www.wie-als.de :)
 
@HatzlHotzl: im dashboard läuft der kühler auch hochtouriger als bei der dvd wiedergabe. sobald du eine dvd einlegst, regelt der deutlich runter. bei der dvd wiedergabe ist die in etwa so laut wie ne PS2 damals vor den 3000er oder 4000er baureihen.
 
@deelow: Wart das neue Herbst-Update ab... dann wird sich das auch gewaltig ändern!
 
@cH40z-Lord: Klar, dann ist es kühler als im Sommer. [ironie]
 
"Weiterhin heißt es, dass Microsoft einen Preis zwischen 100 und 150 US-Dollar anstrebt..." Ich weiß ja nicht, aber das HD DVD Laufwerk war damals 'günstiger' im Verhältnis zu anderen ROMs. EIn LG DVD-Brenner, der (ganz zufälligerweise ^^) zusätzlich auch noch BluRay- UND HD DVD-Medien abspielen kann, kostet um die 100-125 Euro. Da man die US-Preise nicht einfach umrechnen darf (da es in den USA gerade eh alle japanisch zugeht und das Land zu einem Schmäppchenmarkt geworden ist) fürfte das Laufwerk hierzulande entsprechend up to 150 Euro kosten. MfG Fraser
 
Blöde Frage: Gibt es Homeboy nicht mehr?
 
ist gut, dass die das als optionales addon anbieten. da ich keine HD filme gucken will, brauch ich dafür auch kein geld ausgeben. somit kann ich mir meine "spielekonsole" kaufen und bezahle keine sachen, die ich nicht brauche, aber aufgezwungen bekommen. muss glaub ich eh bald ne neue kaufen, irgendwie hat mein laufwerk nen hau weg.
 
also wenn es zurückgewiesen worden ist kommt es nicht,? also das wär ja wirklich ein abklatsch, naja solange sie keine blu ray games anbieten
 
Also ich würd blue Ray nicht brauchen,wir haben den VideoMarketPlace,den Sony bisher ja auch noch verpennt hat mal auf die Beine zu stellen,und das Argument günstigster Blue Ray Player zieht schon lange nicht mehr,da man schon ne 360 und nen Player für das gleiche Geld der PS3 bekommt und hat somit deutlich mehr davon
 
Sagt mal müsste Microsoft an Sony Lizenzgebühren bezahlen dann?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich