Google-Handy G1: Emulator lädt zum Ausprobieren

Handys & Smartphones Das G1 von T-Mobile wird das erste "echte" Google-Handy" sein. Die Einführung ist für den 22. Oktober geplant, doch wer bis jetzt nicht vorbestellt hat, wird wohl leer ausgehen. Für alle Interessenten, die noch unentschieden sind, oder länger auf ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und schon jemand getestet? Schreibt mal eure Meinung :) Bin schon gespannt
 
@Alex00: Jo, ich find die funktion gut, dass man den "Desktop" nach links/rechts schieben kann und dann einen weiteren Desktop oder Platz für Widgets hat!
Allerdings ist die Animation fehlerhaft, es funktioniert zur zeit nur Incomming Call rechts aus dem Menü.
 
@Alex00: Immer andre vorschicken wollen, das kann ich gar nicht ab. Teste doch selbst.
 
läuft darauf Android`?
 
Also wenn das Handy so läuft wie die Animation ist es scheiße, vieles funktioniert nicht. Wird wohl aber eher an der Animation liegen :)
 
@RegularReader: Na ja der Emulator ist irgendwie sehr "bewegungsunfähig"...ich glaube kaum dass Android selber so viele Funktionen deaktiviert hat :D
 
Keine Frage, das Betreibssystem ist bestimmt super! Aber das Handy... *kotz* Ich finde es echt schrecklich. Ohne diesen fetten Klops da rechts würde es deutlich schöner sein.

Der Emulator läuft doch ok. Zum reinschnuppern reichts!
 
@DerFreund: Oh ja da geb ich dir völlig recht. Das haben die nicht wirklich schön gelöst! Würde der Klotz recht nicht existieren und die daruaf befindlichen Tasten auf dem Display-Teil sein, hätte man auch eine größere Tastatur benutzen können und es sähe sehr viel besser aus!
Ich finde die Tasten aber allgemein etwas komisch, zumindestens nach dem Bild aus zu schließen.
 
@DerFreund:
Kann mich dem nur anschließen. Android ist wirklich schön, und es gibt bereits jetzt einige vielversprechende Anwendungen dafür. Aber das HTC G1 ist auch nicht mein Fall. sowohl vom Design als auch von den Features (fehlende Kopfhöhrerbuchse usw..).
Im Android SDK ist übrigens auch noch ein ganz netter Emulator enthalten bei dem man einiges mehr ausprobieren kann, incl dem Browser und einigen anderen Apps.
 
Ich hoffe das es nicht so bärstig wie das Windows Mobile ist.
 
Naja ausser drehen & bisschen kippen kann man da nicht viel machen.Ich finds aber allerdings sehr schön vom Design her.
 
@OFA: Klick mal oben rechts auf 'Emulator'. Da kannst du 'ausser drehen & bisschen kippen' auch das OS an sich 'testen'.
 
Und gleich wieder zappe. Ich bekomm nur einen 403er, wenn ich die Seite aufrufe.
 
nur mal so nebenbei ... den Emulator gibts schon ein Jahr lang von Google mit derem immer aktuellen Status. Nur der Skin ist oben anders ... -_-
 
Prima 403-Fehler, das Angebot ist wohl nur noch in den USA nutzbar.
 
ich sage es wird zur CeBIT 09 offiziell vorgestellt, ist schließlich ein "highlight" und man will sich das Weihnachtsgeschäft bei T-Mobile und dem Apple ja nicht vermiesen.
Also zur CeBIT.
 
Forbidden

You don't have permission to access /htc/g1/ on this server.
Apache/2.2.3 (Red Hat) Server at tmobile.modeaondemand.com Port 80 ....................... mmh ja .. ganz großes Kino :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen