Rücksicht: Yahoo & Google verschieben Werbe-Deal

Wirtschaft & Firmen Ursprünglich sollte im Oktober der geplante Werbe-Deal zwischen Google und Yahoo in die Tat umgesetzt werden, doch die beiden Unternehmen einigten sich jetzt auf eine Verschiebung. Damit will man dem US-Justizministerium mehr Zeit geben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Jaajaa, Google ist nicht aufzuhalten...
 
Mal im Ernst, ich hoffe die Kartell-Behörde reißt den beiden Parteien den A**** auf. Der Umgang mit Microsoft hat Kapital vernichtet und das nicht zu knapp. Die Allianz wäre sinnvoll und notwendig gewesen. Eine weitere Ausbreitung von Google auf Yahoo halte ich für bedenklich. 4/5 des Martkes wären dann in Google-Hand. Hier in Europa ist es durch den Mangel an Konkurenz noch schlimmer. Ich hoffe, dass zumindestens Microsoft langsam mal ein Gegengewicht aufbaut.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Yahoos Aktienkurs in Euro

Yahoos Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr