Sega will künftig wieder selbst Hardware herstellen

Peripherie & Multimedia Lange Zeit hatte sich der japanische Konzern Sega durch seine Spielkonsolen einen Namen gemacht. Im Jahr 2001 kam nach dem Flop der Dreamcast jedoch das Aus für eigene Spiele-Hardware. Seit dem stellt man für andere Konsolen Spiele her. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sega hat das Vision gar nicht entwickelt, dahinter steckt ein chinesischer Billighersteller der seinen iPod Klon schlicht mit Segas Label schmückt. Wer sich das Teil als Spielemaschine anschafft, darf sich über Javaspiele in Handyqualität freuen. Rätsel gelöst, wir beschäftigen uns dann jetzt mal den Rest des Wochenendes über mit dem Zodiac Killer...

areagames.de
 
@mike1212: naja dann guck mal wo deine PS3 produziert wird... chinesen sind nicht dumm und sega ist in diesem Bereich nicht unerfahren! also da wird schon was ordentliches rauskommen!
 
@mike1212: nen dvb-t empfänger (so wie es scheint) im checkkartenformat... why not? das macht das ding für mich zumindest schon verdammt attraktiv.
 
@SebastianM: beleidigen muss du nicht... und warum findest du chinesen und Sega dumm? Chinesen können genauso technisch einwandfreie dinge designen und Sega ist erfahren genug um zu erkennen ob deren Produkt in irgend einer weise eine Chance hat...
 
@SebastianM: und du mach dich mal schlau wie viele deiner Hauswarehersteller wirklich selber Fabriken haben :) du wirst erschüttert sein!
 
@mike1212: Vll. sollte man seine Zitate erkenntlich machen, sonst ist das geistiger Diebstahl (zu Zitaten gehören Anführungszeichen^^).
 
@Narf!: naja nicht alles was flopgt ist "scheisse"... bestes beispiel ist zB HD DVD und BluRay... da hat auch das schlechtere gewonnen... aber so weit denken kannste wohl nicht :) sieht man ja an den Bewertungen meiner Kommentare :) Kleinkind...
 
@Narf!: Die Dreamcast ist nur gefloppt, weil Sony steif und fest behauptet hat, dass die neue Generation erst mit ihrer PS2 anfängt... UND DIE LEUTE ES GEGLAUBT HABEN! (zum Teil sogar immernoch glauben...) Dreamcast ist nur wegen Sonys negativer Werbecampagne gegen Sega untergegangen.
Ich sag mal Shenmue2... das Spiel stellt fast alles, was es auf der PS2 in grafischer Hinsicht gibt in den Schatten.
__- Sony hat es ja diese Generation wieder mit derselben Masche versucht... Aber Microsoft ist nicht so ein kleiner Gegner wie Sega... Viele leute sind aufgewacht und erkennen, dass die Xbox360 der PS3 grafisch in absolut nichts nachsteht!
 
@FloW3184: endlich einer der es mal checkt :) aber Narf! ist leider so einer wie du beschrieben hast, er glaubt es immer noch!
 
@FloW3184: rofl.. und was eine Erkenntnis, dass die 360 der PS3 in nichts nachsteht... ~applaudier~
 
@Narf!: Scheinst ziemlich erkenntniss- und lernresistent zu sein :)
 
@FloW3184: ja ne klar... die dreamcast ist nur wegen einer negativen campangne gefloppt? denke da gehört einiges mehr dazu als nur sony lol
böses sony, aus sony, nicht schon wieder... oh man kleiner verschwörer du*lach*
 
@FloW3184: Hat aber auch damit zu tuhn dat se sich m it dem Game zusehr verausgabt haben xD
war einfahc zu teuer :-)
 
Ich finds traurig, dass SEGA irgendwie nicht aus seinen Fehlern lernt. Wenngleich deren Konsolen immer recht gut waren, sind sie den anderen Firmen immer nur hinterhergedackelt. Die Insolvenz der Hardware-Sparte zeigt ja, dass das keinen Sinn macht. Sollte diess neue Gerät aber wirklich von einem anderen Hersteller sein, ist das Risiko für SEGA wohl eh nicht sonderlich hoch und damit sollten sich die finanziellen Nachteile in Grenzen halten. Dieses Gerät brauch ich aber nun wirklich nicht. Einen GameGear 2 hätte ich allerdings gekauft... :)
 
@MAPtheMOP: Yeah, der Gamegear war damals absolut megafettgeil, ums auf den Punkt zu bringn. Farbe, TV Empfang... und das schon vor ettlichen Jahren. Selber hatte ich keinen, aber ein Cousin, war schon geil, das Teil :)
 
@Narf!: ja genau geiles teil, denk bitte aber noch an den hammergeilen rucksack batterien, den du immer mit dir rumschleppen musstest... *gg*
 
"Im Jahr 2001 kam nach dem Flop der Dreamcast jedoch das Aus für eigene Spiele-Hardware." *hust hust* keine ahnung gehabt? stichworte: lindbergh, europa-r, triforce und chihiro?
 
Wird na abgeklatschte PSP-Variante hab ich das Gefühl, und mal ehrlich, vom überteuerten Kompakt-Schnick-Schnack gibts doch mehr als genug. SEGA war früher geil, aber ich denke dass die nix mehr reissen...(aber wer weiss^^)..und zur PS3...Ich finde, die kommt Qualitativ und Designmässig nicht der XBOX hinterher. Vor allem die Controller, da guggn unter den Triggern die Metallstäbe raus..was soll sowas? XBOX ist und bleibt Qualitativ das beste. Allein vom Finanziellen ham alle anderen keine Chance gegen MS, auch wenn sie oft der grösste Abzockverein sind...Qualität hat seinen Preis, obwohls Billiger is als die PS3. Preis/Leistung - PS3 5/10, XBOX 9,5/10
 
@DionysoZ:

Du hast ja wohl echt keine Ahnung, die XboX besser verarbeitet als die PS3. LOL
Hast wohl noch nie nen PS3 Controller in den händen gehalten.
Die ganze Fachpresse sagt auch das der PS(3) Controller der beste Controller ist.
 
@Extreme-Burners: also in sachen controller hätte ich doch schon mal sehr gerne einen link, zu dem was du da behauptest. weil der sixasis kann auf keinen fall gegen den 360er anstinken, das stand damals nämlich acuh überall, beim DS3 können wir streiten, aber auch dort fühlt er sich nicht ansatzweise so wertig an wie ein 360 controller. mal abgesehen davon, dass die rumblefunktion aufgrund des dämlichen akkukonzepts beim DS3 kastriert ist.
 
@LoD14: Ich finde den XBOX 360 Controller auch besser, als den PS Controller, weil es für größere Hände besser geeignet ist. Allerdings ist das digitale Steuerkreuz recht schwammig, was beim Emus und Prügelspielen echt stört.
 
zum Teil OT - i know, aber fakten.
 
In dem Video steht "Mini Java Games", was wohl auf J2ME deutet. Das sind die Spiele die auch auf Handys gespielt werden können. Das wird wohl ein reiner Multimedia-Player und keine ernstzunehmende Spiele-Konsole werden. Ich kann mir auch nicht vorstellen dass das ein Renner wird. Im Prinzip ist es ein Handy/Smartphone ohne Verbindungsmöglichkeiten...
 
Wenn da drinne ein anständiger ebook reader ist, würde ich mir das teil holen. auf dem markt gibt es bisher noch nichts brauchbares.
 
Zur DC. Die Dreamcast war ihrer Zeit voraus, schade dass die Konsole nicht ihren Weg gemacht hatte. Der Hype um Sony war einfach zu groß. Hatte selbst eine und musste Sie verkaufen. Sind gebraucht ja sehr günstig zu erwerben, bin hin und her gerissen wieder eine zu holen, nur auf meinem LCD wird das Zocken mit der alten wohl keine große Freude machen.
 
@egon223: Dem kann ich 100% zustimmen! Ich habe meine Dreamcast noch und grafisch ist die DC bei den meisten Spielen der PS weit ueberlegen. Spiele gibt es auch diverse richtig Gute (Shenmue, Crazy Taxi, DoA, etc.). Ich verstehe es nach wie vor nicht, dass die DC den Durchbruch nicht geschafft hat. Btw finde ich auch die Controller der DC, die bisher am gelungensten!
 
@egon223: hab zuhause noch das handheld liegen :D
 
Ich würde es Sega wirklich gönnen aber wie Novanic schon schreibt wird es wohl "Smartphone" ohne Verbindungsmöglichkeiten... Und von solchen oder ähnlichen Lösungen gibts ja schon zuviele. Sie werden damit keinen grossen Erfolg haben- um einen Neustart zu machen sollten sie "etwas" bauen was sich vom Markt abhebt. Aber sogar das ding Bauen se netmal selber, sondern schreiben nur Sega drauf- schade wenn ich so an die alten geilen Zeiten denke....
 
Ich fand Sega immer Cool. Habe selber noch das "Master System II" mit ein paar Spielemodulen, Die Games waren ihrer Zeit vorraus und Sonic war halt cooler als Mario. Peace.
 
@DARK-THREAT: ++++ da hast mich grad an was errinnert. Ach war das MS geil ! Ich hab meins geliebt ! Das waren noch Zeiten.Leider Gottes hat die PS1 damals Sega ganz langsam den Todesstoß versetzt :-(
 
@SebastianM: Ja, es tat mir so leid um Sega, ich war auf Nintendo gewechselt (N64), war anscheind ein Fehler. Peace.
 
@DARK-THREAT: Verräter ^^ccrrr :-)
 
@SebastianM: Naja, der PC ist eh die Zukunft bei Games. Ich habe noch nebenbei eine PS2 Slim, für Games die es nicht(mehr) für PC gibt (zB. Wrestling) Peace.
 
@DARK-THREAT: Sonic war cooler als Mario?! Ich würde behaupten, das ist Ansichtssache. Es gibt mit Sicherheit viele, die nicht deiner Meinung sind.
 
@dest4ever: Kennst du einen blauen Igel mit Turnschuhe, der sich mit Highspeed rummkullert? ^^ Ich fand Dr. Robotnic auch besser als Cooper oder Wario, was den Gegner angeht. Peace.
 
@DARK-THREAT: Marios Gegner war Bowser :) Aber die Sega Vs. Mario Geschichte is in der tat sehr geschmacksabhänig. Der Megadrive war jedenfalls Technisch ein aufgeborter Amiga 500. Ich fand nur leider die Controller von Nintendo immer etwas besser, weshalbich auch ejer das Snes bevorzugt hab. Die beste Console von Sega war der Sega Saturn (i love it!!!!!!!) nur schade das sie sich nicht gegen die PSX behaupten konnte.
 
@ThreeM: Ups, Cooper war ja die andere Schildkröte....^^ Nunja, ich hatte dur das eine Sega MS2, daher kenne ich die Nachfolger nur vom kurz ausprobieren. Peace.
 
@ThreeM: Der eigentliche Name von Bowser ist aber 'King Koopa' :)
 
Bitte Bitte Sega, bitte lasst doch die Finger davon. Stellt weiterhin Spiele her und Bastelt lieber an einer Konsole und wechselt endlich eure Marketingabteilung Komplett aus. Strategisch gehen diese jedenfalls nicht vor. Die Dreamcast war eine tolle Konsole, die aber 0 Markenimage hatte und deshalb Floppte. Bitte Bitte lasst dieses Sega Vision bleiben, das wird sonst euer nächster Flop
 
@ThreeM: Die Chefetage wirds bestimmt lesen und sich so ihre Gedanken zu deinen Worten machen :)
 
@Narf!: Ohne Worte...
 
Ich muß sagen, dass ich die Dreamcast klasse fand. Echt schade, dass die so zum Flop verkommen ist, was ich jedoch nicht verstehen kann. Es gab geniale Rollen und Kampfspiele. Allein Shenmue war was neues.
 
@Xtremo: jop... Dreamcast war dem Gamecube und der PS2 eigentlich überlegen... Es war einfach die beste Konsole... Aber wie weiter oben schon erwähnt, die Marketingabteilung hatte wohl grad erst ihren Uniabschluss gemacht und von dem, was ihre Aufgabe war keine Ahnung gehabt!
 
@Magguz: wenn wir mal ganz genau sind, ist aus dem feld GC, DC, PS2 der GC der stärkste kandidat. da bietet auch das GPU die meisten möglichkeiten (die aber nie genutzt wurde -.-) das grafisch aufwendigste spiel fürn GC ist Rogue Leader. da sieht man, was der GC theoretisch kann...
 
@LoD14: ja das spiel war gut... wie die komplette Rouge reihe von Star Wars auf Nintendo... zwar kommt nichts (mMn) an Rouge Squadron ran aber ok :D
 
@Magguz: dito :) ging auch eher um die technik, rogue squadron fand auch ich den besten vom spiel her.
 
@LoD14: weiss ich doch :) wollte das aber trotzdem los werden :)
 
@LoD14: Brauchste dir nur ne Wii kaufen dann siehste was der GC kann :).Was anderes ist die Wii auch nicht außer das sie diese ätzenden Zappel Controller hat.
MfG
P.S.: War auch begeisterter Master System Zocker und die DC fand ich auch super leider ohne Erfolg.Am liebsten haben wir damals jedoch mitm NeoGeo gezockt das war einfach am besten.
 
Ich finde man sollte Sega eine Chance geben und einfach mal optimistisch auf das Gerät sehen. Einige hier meinen Chinesische Ware wäre schlecht, da kann ich nur lachen. Früher wusste Jeder, dass hinter "Made in Germany" Qualität steckte. Heute jedoch muss sich jedoch Ware aus China nicht dahinter verstecken, denn der Qualität steht nichts nach. Menschen die Billigware von noname kaufen sollten auch nicht viel erwarten! Firmen wie Sony, Toshiba und co die in China produzieren lassen investieren auch ordentlich, sodass die Ware nicht schlechter ist als aus Japan oder anderen Ländern. Diese Anti-China Propaganda geht mir echt aufn Keks -__-
 
@toshimitsu: Schonmal die Nachbau Handys aus China gesehen?
 
@ThreeM: Hab die gesehen und schonmal benutzt. Du meinst wahrscheinlich die von CECT. Diese sind nicht sehr qualitativ, haben aber auch nichts mit Nokia, SE oder anderen Herstellern gemeinsam, lediglich die Form wird von Markenhandys kopiert. Aber darum geht es hier nicht. Es geht um Weltweit bekannte Hersteller die ihre handys in China produzieren lassen. Und diese sind nicht von minderer Qualität als aus anderen Ländern.
 
Das Ding sieht aus, wie einer dieser 08/15 Kameras bei Ebay oder RTL-Shop, welche offenbar durch eine Spielfunktion erweitert wurden..
 
Doppelpost - einmal klicken, zweimal bekommen:-)
 
Oh Mann! Typischer Fall einer heißen Schlagzeile und ebenso heißer Luft dahinter. Da gehe ich auf Winfuture und sehe die Meldung: "Sega will künftig wieder selbst Hardware herstellen". Natürlich denkt man da sofort an eine neue Konsole, selbst wenn der Titel nichts darüber sagt. Und dann kommt man mit einem beschissenen 08/15 Mediaplayer.
 
Weiss jemand warum die Dreamcast trotz der z.B. der besseren GPU (gegenüber PS2) trotzdem abgesackt ist? Kann mir da momentan nur Ursache aus dem Marketingbereich vorstellen. Denn so schlecht war die Konsole wirklich nicht. Hatte zwar keine. Aber optisch gesehen war sie mehr als nur ok.
 
@Saiba: Meinen Informationen zufolge lag das am nichtvorhandenen Kopierschutz der Spiele. Das waren normale CD-ROMs, auslesbar mit jedem CD Laufwerk und ebensoeinfach mit einem Brenner kopierbar.
Die DC an sich war revolutionär - hatte sogar ein zusteckbares Modem für Internetspiele!
 
@Kraligor_: deinen informationen nach erzählt du totalen unsinn. ich geb dir mal ne info, mit der du dich informieren und aus deiner unwissenheit befreien kannst: GD-Rom!
 
@LoD14: Stimmt, da war etwas. Allerdings war es kein Problem, die GD-ROMs mit einem speziellen Laufwerk auszulesen und dann auf CD zu brennen.
 
@Kraligor_: ich hab auch nichts anderes behauptet.
 
Sega produziert doch nur Crap Games und jetzt auch Hardware.
Sieht man ja schon alleine am Design.
 
@boon: muss ich dir leider zustimmen. Damals waren die games die besten. Auch die soundtracks. Seit der Dreamcast gings runter. Finde die Sega Mega Drive war die beste Konsole von denen =)
 
@boon: Ist der Football Manager kein gutes Spiel? Peace.
 
Auch wenns Segas Eigenentwicklung wäre, könnte son Gerät wohl eher im asiatischen Raum Absatz finden. Als eBook-Ersatz eignet es sich auch kaum.
 
Dreamcast war einfach geil und revolutionär finde ich... gab ja auch ne Tasta dafür was damals für mich total neu war bei ner Konsole (war damals 10 Jahre oder so) allerdings was ich noch so weiß, dürfte die Vermarktung der Konsole in die Hose gegangen sein. Mir schwebt noch was von Werbeversprechungen im Kopf herum, die leider nicht gehalten wurden. Sprich, sie versprachen zu viel, aber der Dreamcast konnte zu wenig.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles