Lenovo will angeblich Teil von Fujitsu-Siemens kaufen

Wirtschaft & Firmen Bereits am 21. September haben wir berichtet, dass der PC-Hersteller Fujitsu-Siemens angeblich zerschlagen werden soll. Das japanische Unternehmen Fujitsu ist dabei vor allem an der Geschäftskundensparte interessiert. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bei diesen ganzen Gebaren um FSC kann ich Siemens nicht verstehen. Warum stoßen sie immer mehr Geschäftszweige ab, die eigentlich doch ganz solide stehen? Ich denke da besonders an die Gigaset-Sparte, die quasi in Deutschland ein Qualitätsmonopol hat.
Ich habe zwar keine Beweise, aber ab und zu kommt man sich vor wie im Ausverkauf der Firmen, getarnt als "Rückbesinnung auf das Kerngeschäft"
 
@sucher: Wenn die Zahlen nicht stimmen bringt die Aufrechterhaltung relativ wenig. Vor allem wenn Investoren im Nacken sitzen.
 
@ThreeM: Obwohl ich sagen muss, dass der Vorsteuergewinn bei 91 Millionen Euro liegt und ich das nicht allzu schlecht finde...(Quelle:http://www.fujitsu-siemens.com/ps2/press/read/news_details.aspx?id=2247)
 
@sucher: Naja das Joint Venture ist bald zu Ende. Wenn die Manager da nun noch größere Gewinne sehen... ob das nun gut oder schlecht ist, möchte ich net bewerten.
 
@ThreeM: das joint-venture wird nicht aufgegeben, da wären beide Parteien schön blöd. FSC ist europaweit führend, die zahlen sprechen für sich. heute ging nochmal ein rundmail von unsrem ceo raus, um unter anderem unsere gemüter zu beruhigen. das sind alles gerüchte, ohne halt, ohne grund und boden. darauf gebe ich nichts.. man sehe sich nur die kürzlich geschlossenen groß-aufträge an (daimler mit seinem edc) welcher depp (sry) bezahlt millionen an eine firma, wenn er weiss, dass es sei in seiner gegenwärtigen form bald nicht mehr geben wird? gruß
 
Ob nun Siemens, Continental oder ein anderes deutsches DAX-Unternehmen. Diese Firmen schaffen es schon Deutschland kaputt zu kriegen!
Mit geldgeilen Managern, denen der Standort Deutschland egal ist!
Was soll man dazu schon sagen!?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Lenovos Aktienkurs

Lenovos Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr