High-Speed CF-Karten mit bis zu 100 GB vorgestellt

Speicher Der Hersteller von Speicherkarten Pretec hat neue CompactFlash-Produkte vorgestellt. Mit diesen will das Unternehmen beispielsweise Fotografen ansprechen, die einen hohen Bedarf an Speicherkapazität haben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hm klingt doch nice :o wenn da der Preis stimmt
 
@Screenzocker13: jo, da muss sich aber noch einiges am preis ändern :-)
 
@Shaft: Ist eh für den Profibereich gedacht und da stimmt der Preis schon jetzt. Sinken tut er natürlich mit der Zeit trotzdem.
 
Schon krass, wie viele Daten mittlerweile auf so kleine Dinger passen...
 
@noneofthem: Stimmt so ne CF Karte ist ja nicht die Welt...also sowas hätte ich schon gerne als Festplatte im PC ^^. Na ja aber nicht für den Preis.
 
@noneofthem: ja hättest du gern? ... weil in deinem pc so schlimmer platzmangel herrscht, oder warum!? *omg*
 
@McNoise: Naja, es hat nicht unbedingt was mit dem Platz im Gehäuse zu tun, sondern eher die Möglichkeit das ganze ziemlich Platz sparrend irgendwohin zu nehmen. Das Ding würde jede externe Festplatte ersetzen.
 
@platz im gehäuse... sowas macht man sich rein, damit dann mehr platz für 6fach-sli supergeforce 800-karten ist
 
@noneofthem: reinmachen kannste in deine windeln *LOL*
 
jetzt brauchen wir nur noch kartenleser, die auch so schnell sind dass die karten was bringen
 
@Air50HE:
CF Karten haben einen Integrierten IDE Controller, du kannst die Karte wie eine normale Festplatte anschliesen Adapter ist natürlich vorausgestzt.
 
WOW! Da passt ja meine komplette MP3-Sammlung drauf ! *-*
 
Bei "High-Speed" hab ich mit mehr als 35 Mb/s gerechnet ... aber CF ... das sind diese doch recht kleinen Dinger für Kameras meistens oder? (hab halt ans Festplattenniveau gedacht, vermutlich isses doch ganz ordentlich für sone cf-karte).
 
@monte: CF-Karten sind nur ca. 4x3,5cm groß, werden in Kameras aber immer mehr von SD-Karten verdrängt. Allerdings kommt bisher kaum eine andere Flashkarte an dieses Fassungsvermögen ran.

__> http://de.wikipedia.org/wiki/CompactFlash
 
@monte: Aber nur im Consumer-Bereich. Für professionelle Einsätze in Spiegelreflexkameras sind SD-Karten viiiel zu langsam. Von daher werden sich CF-Karten im Pro-Bereich noch lange halten
 
@Vaido: Stimmt auch wieder. Allerdings bekommt man bei entsprechendem Kleingeld auch SD-Karten grob in diesen Geschwindigkeitsregionen.
 
CF Karten oder SD Karten ganz egal, wenn sich eines Tages USB 3.0 auf dem Markt bewegen wird, dann haben wir eine Geschwinigkeit, wo selbst die 1000er LAN Karten nicht mehr mitkommen werden!
Dann wird der Zugriff um einiges schneller sein und dann können wie endlich unsere langsamen Festplatten in den Keller stellen.
35 Mb/s was ist langsam!
Lest doch mal alle den Bericht über USB 3.0.
Unter Google nur USB 3.0 Technologie bei Wikpedia durchlesen.
 
@phoenix0870: Erklär mir Unwissenden bitte mal inwiefern USB 3.0 Festplatten und CF-/SD-Karten überflüssig machen wird.
 
@phoenix0870: ja das würde mich jetzt auch interessieren *LOL* ... man man man - wat für superhirnies hier
 
@phoenix0870: Was nimmst denn Du für Drogen ?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen