Wii Backup Loader ungewollt ins Internet gelangt

Nintendo Konsolen Nintendo konnte die illegale Verbreitung von Spielen für seine Wii bisher recht erfolgreich verhindern. Nun aber ist ein Programm ins Internet gelangt, mit dem die Nutzung von kopierten Wii-Spielen ohne Verwendung eines Mod-Chips möglich sein soll. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hm...was soll man sagen? man braucht kein modchip, aber vllt wird es ja jetz keine final version mehr geben, weil dem entwickler was passieren könnte (also rechtlich)
 
@DasFragezeichen: Das hat waninkoko noch nie abgehalten....
 
Mist für was hab ich mir meinen Modchip gekauft :/
 
@KiffW: He nimm es locker! Du kannst dann in Deiner Teenager-Kifferrunde mit bewußtseinserweiterten Erklärungen und Gesten erzählen, das Du einen "ober mega coolen" Modchip in Deiner Konsole hast :).HE! kiffen macht gleichgültig! Aber das ist Dir bestimmt egal oder? :-P
 
@ Pegasushunter
außer sinnreduzierten Aussagen scheint mit dir aber nicht viel los zu sein. Überall mal ein bisschen rumpöpeln und sich den " SuperCoolen" Mr. Wichtig raushängen lassen. Etwas wirklich sinnvolles habe ich von dir noch nicht gelesen, weder hier noch in den anderen Foren in denen du deinen IQ zu Markte trägst. Keine Arbeit ...lange Weile...mal überall ein wenig rumstänkern.....das sind mir die richtigen..........
 
@tom_cat: meintest wohl "rumpöbeln"^^: "rumpöpeln" = "rumpopeln" :D :D egal, lass ihn doch die Vorurteile der Namensgebung *fg*
 
Auch wenn es eine Vorabversion ist, funktioniert der Loader ohne Probleme.
 
warum wird da ausgerechnet zelda benötigt? oO
 
@TTDSnakeBite: ..um den Homebrew-Channel nutzen zu können. http://hbc.hackmii.com/
 
Weil dort bestimmt eine Lücke drin ist die er ausnutzt Ahnlich wie bei der PSP damals wo mittels dem Spiel Lumines Code eingeschleust wurde oder so ähnlich.
 
also wenn nintendo sich aufregen sollte, haben die einen an der klatsche. waninkoko hatte nintendo angeboten, sie über die sicherheitslücke aufzuklären dass sie zeit und gelegenheit haben, diese per update zu schließen. und das nintendo ignoriert. in sofern haben dies eignetlich für ihre arroganz verdient, dass das ding jetzt draußen ist.
 
@LoD14: Waninkoko hatte gar nix :) bushing hatte Nintendo über eine Lücke informiert die genutzt werden könnte um so eine Software wie sie jetzt erschienen ist zu coden. Bushing hatte mehrmals versucht mit Nintendo in Kontakt zu treten, aber Nintendo hat es nicht für notwendig empfunden.
 
@ThreeM: Nintendo war es bisher (leider) noch nicht gewohnt, den Bekanntheits-/Beliebtheitsgrad der (dreisten) Playstation-Generation zu besitzen... Ansonsten hätten sie vorher was unternommen. -Nintendo-Freaks der alten Schule wollen nur Homebrew, um die alten Spiele zu emulieren und das Letzte aus der Konsole zu quetschen (bsp: mplayer...) Aber sie werden KEINEN Isoloader frei zur verfügung stellen! Ich glaube, dass es sich bei demjenigen, der das Teil in Umlauf gebracht hat um einen ehemahligen Playstation-Fanboy handelt... Wahre Nintendo-Fans würden sowas nie verbreiten! (Ich weiß... sehr subjektiv...)
 
@LoD14: ich hab selbst eine Wii mit HBC. und einfach nur um die Wii um mplayer etc erweitern zu können. kann das gut nachvollziehen... immerhin steckt mehr in der wii als nintendo standardmässig liefert. weiter als HBC mit ein paar homebrew apps würd ich auch nicht gehen, will nicht das risiko eingehen das meine wii irgendwann bricked ist. und ob waninkoko sein projekt jetzt einstellt oder fortführt ist mir sowas von egal... hauptsache homebrew bleibt lauffähig und ich kann die spiele die ich mir kauf auch spielen
 
jupp ms senkt die preise für die xbox und bigN gibt seinen usern nun die möglichkeit zu kopieren ist doch logisch oder ? versehenlich LÖL ^^
 
Ehrlich gesagt kann ich die ganze Raubkopierei (bei Software wohlgemerkt) nicht nachvollziehen. Wenn jemand ein Spiel oder Programm haben will, dann soll er/sie es kaufen. Gerade (gute) Software muss (meiner Meinung nach) belohnt werden. Ich habe selber eine Wii, aber ich würde und werde sicherlich nie dieses Programm oder einen Modchip nutzen. Was treibt euch (die Raubkopierer) an, wenn ihr Spiele oder Programme kopiert und diese nutzt? Bei Filmen und Musik verhält es sich (meiner Meinung nach) etwas anders. Aber das ist ein anderes Thema.
 
@seaman: Wieso verhält sich das bei Musik und Filem anders?
 
@ ThreeM: Es verhält sich anders weil er in dem Fall nur Musik und Videos kopiert und keine Software! :-)
 
@seaman: Was nutzt es dir Filme und Musik zu kopieren? Komische Doppelmoral.
 
@seaman: lol, moralisch gesehen ist dein Kommentar vermutlich einwandfrei, wenn man mal von den vorletzten Satz absieht, aber lachen musste ich doch. "Geiz ist Geil" braucht man glaub ich da nur sagen um deine Frage zu beantworten. Dafür braucht man aber kein "Raub"kopierer (Raub ist was vollkommen anderes und hier völlig fehl am Platze) sein. Frag doch einfach bei der tollen "FTP-Szene" an, ein paar News unter diesen findest schon ein Namen zur suche. Die scheinen ja besondere Gründe zu haben. Aber warum bitte ist es bei Musik und Filmen etwas anderes? Etwa weil man daran nur zuschauen/-hören kann?
 
@seaman: Also ich hab mir den HBC auch installiert, aus einem ganz einfachen Grund: Ich will Importe spielen! Mit meiner Wii kann ich ohne den Channel nur die deutschen PAL games zocken! Das ist ein Schande, grad hier in Deutschland wo so viel geschnitten und indiziert wird. Manche Games die mich interessieren schaffen es erst garnicht nach Deutschland, soll das ein Grund sein darauf zu verzichten? -> Nö! Sowol die XBox360 als auch die PS3 besitzen NTSC unterstützung, nur Nintendo bietet das nicht an (obwohl die Wii keine Probleme damit hat).
Es gibt also verschiedene Gründe warum man sich so einen HomeBrewChannel installieren kann, muss nicht immer wegen "Sicherheitskopien" sein...
 
denke der wollte nur einen schlussatz finden :) und hat irgendwas gesagt ohne nachzudenken.
 
@TonyMontana: und wo wir schonmal beim Nachdenken sind, dass nächste mal bitte vorher nachdenken ob du den blauen Pfeil nutzen möchtest um ne Antwort zu schreiben oder eben diesen nicht benutzt um ein Komment zu schreiben.
 
Naja was sollte ihm passieren ? Er hats ja nicht reingestellt.

@Seaman warum ist es bei Filmen und Musik anders ?

Was jemanden dazu bringt einen Modchip und eine Kopie zu benutzen ist doch eigentlich ganz einfach.

Ich hab auch eine Wii.

So ein Spiel kostet 60 Euro. So kleinere Spiele kosten auch mal 30 Euro.
Aber sei mal ehrlich. Wie lange kann man ein Spiel spielen damit es einem nicht zu den Ohren rauskommt außer vielleicht mario Kart ?

und dann wären wieder die nächsten 60 Euro fällig. Viele können sich das einfach heutzutage nicht mehr leisten.

Und es wird meiner Meinung nach immer schlimmer. Die Löhne steigen nicht oder nur gering. Dagegen steigt der Benzinpreis die Lebensmittel Heizöl, Mieten usw.

Natürlich rechtfertigt das nicht zu Kopien zu greifen, wenn man es sich nicht leisten kann, aber es ist eine Erklärung, warum nicht jeder sich das Orginal gekauft hätte, wenn er eine Kopie spielt.

Ein Modchip kostet gerade mal soviel wie ein Spiel
 
@andi1983: Wie wäre es wenn du für mich umsonst arbeiten würdest??
wenn ich lust habe gebe ich DIR villeicht eine scheibe Brot, aber nur vielleicht!
 
@andi1983: Bei deinem Kommentar kommt mir echt die Galle hoch! Es gibt KEIN (!!!!) gottverdammtes Argument FÜR das illegale Beschaffen von Software, Filmen und Musik. Es ist Diebstahl! Ob du nun ein Kaugummi im Geschäft klaust, ein Auto klaust oder ein Spiel, eine Software oder eine MP3. Diebstahl bleibt Diebstahl und sollte gleich geahndet werden! Nur, weil man Bits und Bytes nicht anfassen kann, heißt es nicht, dass es keinen Wert besitzt! Und wenn du kein Geld hast, dann kannst du dir halt keine Wii leisten! Pech gehabt! Ich hätte auch gerne einen Ferrari! Soll ich mir diesen nun ebenfalls klauen, weil ich ihn mir selbst nicht leisten kann? Als Argument gebe ich an, dass die Löhne gesunken sind, alles immer teurer wird und ich das Preis/Leistungsverhältnis nicht ok finde. Da wird mich der Richter sicherlich aufgrund seines Mitverständnis freisprechen :-)
 
@sushilange: Es ist kein Diebstahl im eigentlichen Sinne da es keine Sache ist und du das Original kopierst und nicht entwendest. Um bei deinem Beispiel mit dem Ferrari zu bleiben wäre das so als würdest du dir die Konstruktionspläne besorgen und dir nen eigenen Ferrari bauen statt einen zu kaufen - Was die Sache natürlich nicht besser macht: es bleibt illegal
 
Ich bin ehrlich und nutze sicherlich zu 100% freie oder graulegale "Multilizenzen"! Warum? Weil ich keine Kohle habe mir Photoshop für 500&$8364: zu kaufen - klar kann ich GIMP nutzen, nun ist aber zu spät! Ich suche auch immer noch vergebens ein Crack für QCad obwohl es nur 24&$8364: kostet - aber selbst das ist Geld was ich nicht habe. Ich finde es jedes mal schön wenn ich ne Studentenversion abstauben kann, oder ne Lizenz! THX fürs anschließende Moral geflamme :)
 
Waninkoko: "As a result of the leak, Waninkoko has expressed his anger with GBATemp and announced that he has abandoned the project and will no longer be producing any new versions of this app." Mal sehen ob ein anderer in der Lage sein wird das Projekt weiter zu führen. Von Waninoko wird jedenfalls nichts mehr kommen bezüglich dem Backup Loader. Thx an GBAtemp!
 
@ThreeM: Naja eigentlich muss er das jetzt ankündigen auf die Art entgeht er vielleicht Nintendos Rechtsabteilung :) Ob er das Projekt wirklich einstellt bleibt abzuwarten
 
wer sagts denn! ich kauf mir ne wiiii! xD
 
Was sind das den für news? Net mal nen Link zu dem tool damit man auch weiß worüber die reden *G*
 
@sushilange naja ein wenig Sonderbarer Vergleich.

Sagen wir es mal so. Wenn man etwas runterlädt dann schädigt man nur den Software Hersteller /Film bzw Musikindustrie.

In deinem Bespiel mit dem CD Klauen. schädigt man oben genannte, den Vertrieb also z.B Media Markt und auch die Allgemeinheit weil Media Markt es Versichert hat.

So und jetzt kommen wir mal wieder nur zum Runterladen. Wenn man es sich eh nicht leisten kann und eh nicht gekauft hätte, kann man es ja gleich runterladen der Schaden für die Industrie bleibt gleich.

Runterladen = 0 Euro Nicht kaufen = 0 Euro

Das Runterladen hat dann sogar einen Vorteil. Man wird auf das z.B Spiel aufmerksam und es gefällt einem so gut, dass man es sich dann vielleicht später wenn es günstiger ist doch noch als Orginal kauft.

Wenn man darauf verzichtet hätte, wüsste man das nicht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles