Toshiba bringt 1,8-Zoll-Festplatte mit 240 Gigabyte

Speicher Der japanische IT-Konzern Toshiba vollzieht bei kleinen Festplatten den nächsten Kapazitätssprung. Das Unternehmen hat ein neues 1,8-Zoll-Modell vorgestellt, das mit 240 Gigabyte Speicherplatz daher kommt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die 120 GB bzw. die 80 GB haben eine Bauhöhe von 5mm anstatt 8mm, wie bei der 240 GB. Passen also gut in das MB Air. :)
 
500 und 1500 G ist nicht schlecht...
 
@ZappoB: G für Gravitation oder wie.
 
@sorduk: Um genau zu sein: Erdbeschleunigung. :-)
 
Drehzahl, Zugriffszeiten?
 
@The Grinch:

http://tiny.cc/YPAgJ
 
@The Grinch: als wenn es immer auf die drehzahlen ankommt , die zugriffzeiten sind das aussagende der platten
 
@Frecherleser2: naja wenn es einem auf den Stromverbrauch ankommt is da schon a Unterschied, wobei ich mir nicht denke dass The Grinch in die Richtung spekuliert hat ^^
 
@The Grinch: Anhanf der Drehzahl kann man u.a. 'Stromverbrauch' messen als auch Lautstärke (inwieweit bei den geringen Baugroessen nocht Platz fuer Schalldaemmung besteht, weiss ich nicht)...
 
so eine HDD wiegt rund 50g ergo .... soll sie im Ruhezustand eine Kraft von 750N (ca. 75kg) aushalten? .... respekt ^^ wenn die hält was sie verspricht NUR HER DAMIT ^^
 
@Peter_Griffin: Das ist aber nicht so, wie es sich die meisten denken!
Wenn du dich mit 75kg auf das Ding draufstellst, dann isses sehr wahrscheinlich futsch.
Die Angaben beziehen sich auf kurze Erschütterungen.
Also wenn man das Ding zum Besipiel runterschmeißt, dann bremst es ja beim Aufschlag auf den Boden rapide ab, was eine negative Beschleunigung ist. Und dabei entsehen halt durch Trägheit Kräfte, die zum Beispiel den Lesekopf auf die Platter schlagen lassen.
Diese Platten halten also eine Beschleunigung von 500 bzw 1500G aus, aber keine konstante Kraft. Ich wage auch zu bezweifeln, dass die Platten auf nem Planeten, wos 500G hat funktionieren würde...
 
@pcfan: korrekt ... und zum Planeten mit 500G ... dann wird aus einer HDD mit den kleinen Platten lauter kleine Schllplatten mit feinen Rillen ^^
 
Jaa neue Platten ... Endlich meine komplette Musiksammlung auf meinem MacBook Air :-).
 
@DesertFOX: Angeber xD
 
@DesertFOX: wieso Angeber, mit so einer kleinen Sammlung :-) Ich frage mich schon was ich jetzt mache - 2. TB Platte kaufen oder auf 1,5TB warten :-(
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen