Offenbar Kartellklage gegen Google in Vorbereitung

Recht, Politik & EU Das US-Justizministerium bereitet eine Wettbewerbsklage gegen den Suchmaschinen- betreiber Google vor. Dafür wurde Sanford Litvack, einer der bekanntesten Ankläger und ehemaliger Disney-Vice President, angeheuert. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Jawollja. Jetzt gehts los. Google vs. den Rest der Welt
 
@T!tr0: Wir leben in einer Welt welche von Lobbyisten regiert wird. Google wird diese Auseinandersetzung haushoch gewinnen!
 
@T!tr0:
Das ist nicht Fair! Google ist die Welt!
 
@TrustMe: wenn ich schon Lobbyisten lese wird mir übel....
 
Wer hat den GOOGLE denn erst groß gemacht? Wir, die Internetnutzer!
 
@T!tr0: Ich finds nur immer amüsant, wie sich alle aufregen wie groß und mächtig google doch ist. alel Welt will ein Stückchen abhaben vom Kuchen. Und wenn sies nicht schaffen, dann wird Google halt verklagt. Wir wissen doch eh alle wie das ausgeht. Google: 1 Rest: 0
 
@voliveri25: Eben... anders als bei MS hatten wir ja die Wahl welche Suchmaschine wir benutzen wollen. Es gab ja von Anfang an zig verschiedene Suchmaschinen. Alleine wie einige komplett abgestürtzt sind zeigt doch wie viel wir Nutzer ausrichten können... oder besser konnten. Kurz: Wir haben google zu dem gemacht was es heute ist. Wir haben die Möglichkeit das auch wieder zu ändern, wobei das natürlich ungleich schwerer wird.
 
@voliveri25: Hast du dich schonmal mit Google intensiv beschäftigt? Gerade die Anfangsphase?-Keine Absatzfunktion____-
Und wenn ja, hast du dir schonmal die Frage gestellt, wo wir ohne Google wären?
 
@Jack1987: du weisst doch gar nicht was lobbyisten sind sonst wärst du am dauerkotzen
 
Die Erde ist eine Google (nicht rund) die kann man nicht verklagen :-D
 
@christi1992: neues.Spezial - "Die Welt ist eine Google!": http://tinyurl.com/239q8f   (sehr empfehlenswert)
 
@swissboy: sehr interessante sendung. sollte sich vielleicht jeder mal reinziehen, der die google-tools benutzt. ....und das dürfte wohl so ziemlich jeder internet-user sein.
 
@ swissboy : sag ja nie mehr was gegen leute die microsoft nicht mögen, deinen link zu dieser seite gibt es auch schon öfters. :-)
 
@swissboy: naja, dem tv sollte man gar keine beachtung schenken und zdf (zensiertes desinformatives fernsehen) schonmal gar nicht. wenn man sieht was die in der letzten zeit alles verbrochen haben... hab den film jetzt nicht gesehen aber wenn er so sehr gegen google geht liegts warscheinlich daran weil die politik und die sender noch nicht bestochen worden sind von denen.
 
@QUAD4: hier rumstänkern ohne die sendung gesehen zu haben??? echt peinlich! denn die sendung ist super. klasse gesamtüberblick über google. und nein es wird nicht nur gemekert oder gegen google geschossen...
 
@Lord eAgle: ich will nur sagen das ich der medienhure einfach nicht traue. sorry aber zensur findet überall statt undzwar immer mehr. ...und zu google kann ich nur sagen das ich weltkonzerne eh nicht mag. ich muss nicht den film gesehen haben nur weil einige den gut finden oder hier empfehlen. ich habe meine eigene meinung übers fernsehen und weltkonzerne. leute müssen wieder denken kritischer zu sein.
 
anscheinend können es einige kaum erwarten, dass google eins ausgewischt wird ...
 
@krusty: das is halt wiedermal nen hype... mal in die andere Richtung. Einer fängt an, dass google Daten missbraucht, rest der welt schwimmt natürlich hinterher. Was sollen sie auch sonst machen. Lustig ist, dass die meisten google benutzen und trotzdem den Untergang des Unternehmens nahezu herbeiwünschen. Mir ist das ehrlich gesagt scheissegal. Google bringt Suchergebnisse die ich brauche... und mehr will ich nicht und muss ich nicht haben. Das gilt übrigens für jeden.
 
Angenehm, dass Google auch mal eine Kartellklage abbekommt, anstatt nur welche anzuleiern.
 
und 3 x dürfen wir raten wer hinter dem ganzen steckt :-)
 
@OSLin: Zum Beispiel die "Association of National Advertisers (ANA)": http://winfuture.de/news,42091.html
 
@swissboy: und bist du dir da so sicher das deine lieblingsfirma dem verein NICHT angehört.
 
@OSLin: Meine Lieblingsfirma ist "Zweifel", weil sie die besten Pommes-Chips machen. Die gehört garantiert nicht der ANA an.
 
@swissboy: er hat nur das Wort Arbeitgeber und Lieblingsfirma vertauscht :)
 
@OSLin: Die Illuminaten stecken dahinter...
 
@GordonFlash: ...selbstverständlich mit einem Sponsoring-Deal von Microsoft...
 
@GordonFlash: Verklagen die illumitaten sich selbst?.... we love to entertain you
 
@ GordonFlash: Ich hatte eher auf Skulls&Bones getippt, aber da weiß wohl einer mehr. Frag mich wann Aiman der Sache nachgeht. Heute im übrigen neue Folgen von switch reloaded :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Googles Aktienkurs in Euro

Google Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Google Galaxy Nexus im Preis-Check