Erste Geräte mit Nvidia Tegra-Plattform Anfang 2009

Prozessoren Nvidia hat große Pläne für den Markt der Smartphones und Mobilen Internetgeräte (MIDs). Kürzlich kündigte das Unternehmen mit Tegra eine Plattform für derartige Geräte an, die sich durch ihre große Leistungsfähigkeit bei geringem Stromverbrauch ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
5mV? da funktioniert doch noch kein Halbleiter. 5mW?
 
@mobby83: Für mich hört sich das auch mehr als mW an. Die Rede ist ja von der Leistungsaufnahme, welche traditionell eben in Watt (W) oder eben mW angegeben wird.
 
Jaa geil, VIA Nano mein strahlender Held, wie lange warte ich schon auf ein Handy mit dir und auf ein Nettop mit dir. Dich kauf ich mir sofort. Du denkst an mich, paranoid, geizig, umweltbewusst. Grafikkarten sind bald keine Grafikkarten mehr. Ich will ein Grafikboard mit VIAs Nano für meinen Linux-Wohnzimmer PC, wann ist es endlich so weit. Achja, juhuu, endlich OnTheFly AES-De/Encription auch für Mobile-Devices, mein Traum geht in Erfüllung. Ob BKA oder US-Heimatschutz, ich sag *ätschibätsch, holt die Säure raus* xD
 
@CypherDelic: Kannst du mir das Zeug schicken was du genommen hast. Solch psychedelische Äußerung liest man selten *grins*
 
@CypherDelic: würd ich auch gern ma probiern schick mir ma was von deinem stoff :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links