Games: The Dark Knight, Sims 3, X³: TC, BiA 3: HH

PC-Spiele Die Sims 3 - Videos mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ach gut so ... EA hat wohl Druck gemacht um eine nicht fertige Spielumsetzung zu einem Film rauszubringen. Wenn sie ein Projekt abbrechen, müsste ja glatt viel Potenzial drin gewesen sein.
 
@AEA: du schreibst auch nur um des schreibens willen oder?
 
@AEA: Tja hätten se mal ne drölften Teil irgendeiner Spieleserie lieblos dahingeklatscht, das wäre in EAs Sinne gewesen. Dann hätt das Spiel nochnichtmal bei Release fertig sein müssen. hrhrhrhr
 
@Peter_Griffin: Im Bezug auf was? Was hat dein Beitrag den für einen Inhalt und meiner nicht? Ich meine, dass EA scheinbar damit unzufrieden war, dass die Entwickler nicht rechtzeitg zur Premiere des Filmes dieses Spiel in den Laden gebracht haben. Weil EA und so wie viele andere Publisher die Promotion-Spiele zu neuen Filmen und Serien machen, diese Spiele regelrecht zu recht hohen Preisen lieblos in die Regale fetzen und dafür recht hohe Preise verlangen. Meistens veraltete Grafik, mieses Gameplay, liebloser Inhalt .. was auch immer.
 
@AEA: Naja die heutige Spiele Industrie ist auch nicht mehr das was sie vor 6-8 Jahren mal waren heute ist sehr vieles lieblos .
 
@overdriverdh21: Natürlich ist sie das nicht mehr. Aber es gibt tolle Ausnahmen. Blizzard, id Software, Valve, ... Firmen die sich nicht von Publishern versklaven ließen bzw. selbst mehr oder weniger einer wurden (Blizzard) und ausnahmslos perfekte Spiele entwickeln (finde ich zumindest).
 
@AEA: Stimmt, du schreibst tatsächlich nur des Schreibens willen. Immer die gleiche Grütze, sowie der Name EA gefallen ist. Egal wie die News-Aussage ist... es ist immer sofort einer dabei, der sich gerne schreiben liest und am Thema vorbei schreibt, wie EA doch Kacke ist. Das ist soooo langweilig! Es gibt genug perfekte Spiele auch von EA... Und deine aufgeführten Firmen bringen nur "perfekte" Spiele raus.... Das wüsst ich aber.
 
@AEA: Und? Welche Spiele brachte EA raus die ihr etwa so "perfekt" waren in den letzten Jahren? Ja, die Spiele die von Valve entwickelt wurden (aber Valve ist eine andere Geschichte), ja, ... und Command & Conquer, welches wirklich nicht schlecht war. Kann mich auch nicht erinnern, wann ich mich das letzte Mal bei einer EA News äußerte, so wie du sagst, das tun 100 andere schon und 100 andere haben Recht damit. Und das die Entwicklung von The Dark Knight wegen Verspätungen seitens der Entwickler abgebrochen wurde, spricht wieder einmal für die Politik dieses Unternehmens.
 
@AEA: micboss solch eine "grütze" hab ich ja noch nie gehört! Fakten bitte...
welches spiel von EA war denn perfekt ??? Sims (3 bäume 2 häuser = addon (13stück oder mehr)? FIFA (Seid jahren nichts mehr an der Grafik verändert)? Battlefield2 (Betafield2)? Und komm mir jetzt nicht das das bei Battlefield an DICE lag...! C&C haben sie total verhunzt! NFS ?? Seid Most Wanted keine neue Engine??? Jedes jahr ein neues einheitsbrei spiel!
Jawoll hast recht EA macht wirklich perfekte Spiele!
 
@AEA: Na gut, Sims und NFS wollte ich nicht auspacken als Argument, sonst wäre die Diskussion doch sehr leichtfertig Schach Matt gesetzt...
 
@AEA: also ganz ehrlich, mir ist EA lieber als dein kinderverein von blizzard, die kann man sich getrost da hin schieben wo keine sonne scheint... mir kommts so vor als ob blizzard nur für 14 jährige wie dich entwickeln würde, beispiel wow, die meisten die das spielen, scheinen wirklich kinder zu sein...
 
@AEA: du bezeichnest also drei bis vier der erfolgreichsten spiele der Welt als 14 jährige kinderspiele :D na dann! WoW (Spiele ich selbst nicht gefällt mir auch nicht) ~10mio Spieler und damit das erfolgreichste online rollenspiel! Gefolgt von StarCraft und WC3! Und dann noch Diablo (mag ich auch nicht)! Alles kla kinderspiele für 14jährige!! Deshalb spielen wc3 sowie starcraft auch im Cybersport eine so große rolle verstehe!
Und in der Regel sind cyber sportler keine 14 jahre alt!
Leider bringt EA keine perlen raus die jeder mit genuss spielen kann! Ich bin auch kein fanboy von blizzard eher von Activision (COD Serie) und was es nicht noch so alles gibt Stalker Far cry etc pp. aber bevor du sonen kram schreibst überlege erstmal...
 
@David90: ich hab ja aus meiner sicht der dinge geschrieben und was von kindern gespielt wird, sind für mich kinderspiele, vor allem die süße knuddelgrafik schreckt mich immer wieder aufs neue ab :)
 
@TTDSnakeBite: Also WarCraft 3 hat sicher keine süße Knuddelgrafik. Wenn deine Sicht der Dinge es ist, dass Blizzard-Spiele nur für Kinder und 14jährige sind, dann hast du keine qualifzierte Sicht der Dinge geschweige denn eine Ahnung von PC-Spiele. Was für ein Kram? Es ist Tatsache, dass EA den Markt in diesem Bereich stark verzerrt und entwertet hat und aus PC-Spielen ein liebloses Massenprodukt macht wie etwa bereits die großen Labens im Musik-Bereich und Hollywood im Filmbereich. WoW ist abgesehen davon ein sehr schlechtes Beispiel um Blizzard zu definieren. Deine Aussage mich als 14-jährigen zu bezeichnen (was auch immer so schlecht daran sein soll 14 zu sein und PC-Spiele zu spielen, ich bin übrigens 20) ist wieder mal ein Standard-Argument um Leute deren Meinung einem nicht gefällt, online bloßzustellen ... beruhend auf keinerlei Wissen.
 
@AEA: ich spiele seit über 17 jahren und ich wollte niemanden bloßstellen, jedoch sind geschmäcker bekanntlich verschieden und so schlimm wie du es gerne hättest ist EA nunmal auch nicht (ich spreche jetzt nicht von fifa oder nfs). und mit knuddelgrafik meinte ich wow, starcraft 2 und diablo 3... gegen starcraft 1, wc3 und die ältereren diablo teile sag ich ja nix...
 
@AEA: aha wc3 nicht aber sc2 und wow schon? wow hat so gut wie die gleiche grafik wie wc3? sc2 sehr ähnlich, abgesehen vom science fiction theme, diablo 3 würd ich auf keinen fall aus knuddelgrafik für 14jährige (wie du sagst) bezeichnen. Und nein, doch! EA ist so schlimm wie ich es behaupte (und nicht so wie ich es gern hätte, im Gegenteil!) und ich werde sicher kein gutes Wort verlieren nachdem was sie aus der NFS-Reihe gemacht haben, trotz des anfangs guten Schwenks beim ersten Underground-Teil der dann wieder auf sinnloseste Weise ausgeschlachtet wurde. Abgesehen davon, dass EA die Lizenzen für die ganzen Sport-Spiele schon so lange hält und seit 2000 nichts anständiges damit macht und das ist nicht ok..
 
@TTDSnakeBite: Was ist bitte an WoW Kindlich? Es handelt sich um ein wirklich gelungenes MMORPG. Um es mal klar zu sagen, leider das erste vernünftige für den Europäischen Raum. Die Finanzierung und Co. ist was anderes.
Die Grafik ein genialer Schachzug. Die muss man nämlich nicht immer weiter aufpuschen und somit in immer mehr Server investieren. Ausserdem war Blizzard schon immer schlau was die Grafik anging. Nie zu gut, sondern eher für die Masse.
Auserdem ist die Grafik eh Geschmacksache. Aber Blizzard definiere ich eher über Diablo und Starcraft und ok auch Warcraft, als denn über WoW. Aber das ist sicherlich eine Generationen-Ansicht. Was aber bei Blizzard wirklich überzeugt sind einwandfrei Programmierte Spiele. Keine Fehler, und wenn schnelle Patches. Und bis zu WoW ein einwandfreies Preis-Leistung Verhältnis.
 
@AEA: wenn du meinst... wow IST bunter als wc3... bin auch kein fan von EA, die sind mir aber immer noch lieber als blizzard...
 
@AEA: wenn du argumentfrei behaupten willst EA ist besser weil scheinbar blizzards spiele dir zu bunt sind, dann gute nacht ...
 
@AEA: ea hat auch sehr gute spiele... ich nenne mal black and white, mass effect, die c&c reihe, selbst manche nfs titel sind gut, alle spiele sind anders, sehen anders aus, spielen sich anders, sind sehr gut umgesetzt und machen spaß. was hat blizzard? alle spiele sehen irgendwie gleich aus, nur aus ner anderen perspektive...
 
@TTDSnakeBite: Von Black&White hat man sich auch mehr erhofft....man kann es als Flop abstempeln. FIFA eh schon lange die selbe Baustelle... NFS...kaum neue Innovation... Gerade mal Sims kann man als Flaggschiff von EA benennen. Aber ob das noch lange gut geht wage ich zu bezweifeln...alles was von denen kommt ist nur Druck an ihre "Sklaven"...wodurch halbfertige Spiele released werden die dann auch noch überteuert sind. Bei EA muss sich grundlegend was ändern. Bitte mehr Qualität statt minderwertige Quantität.
 
@PC-Hooligan: wie schon weiter oben erwähnt, geschmäcker sind verschieden, ihr könnt nix mit ea anfangen, ich nix mit blizzard. black and white empfindest du als flopp, ich finds top, ich könnte heute noch stunden davor sitzen und böser gott spielen :)
 
@TobiTobsen: "Was aber bei Blizzard wirklich überzeugt sind einwandfrei Programmierte Spiele. Keine Fehler, und wenn schnelle Patches." da stimme ich zu, der rest ist ansichts/geschmackssache
 
@Bioforge: Inzwischen sind es bestimmt sogar noch weniger! :T
 
@Bioforge: da ich die news bereits gestern verfasste, habe ich die zahl 618 auf 612 geändert. allerdings werden logischerweise keine weitere aktualisierungen folgen, dafür ist die gearbox homepage zuständig ;)
 
Bin mal gespannt ob X3 Einsteigerfreundlicher wird als der Vorgänger. Hab mir das Spiel aber noch nie gespielt - hab nichtmal das Tutorial verstanden und eine Anleitung war auch nicht dabei. Sehr schade denn das Spiel ist sicher super und verstaubt bei mir nur im Regal :(
 
@Falcon: Da es eine Simulation ist genauer Weltraum-Witschaftssimulation mit Kampfeinlagen, sitzt man mehr als 2 Stunden am den Spiel. Der Reiz für die lange Spielzeit ist mehr als gegeben, vorrausgesetzt, man interessiert sich für die Art des Spiels. Deshalb bin ich der Meinung, man hat Zeit genug die Steuerrung zu lernen. Am Anfang ist es auch nicht zu schwer, wodurch man auch keine "Angst" haben braucht, irgendwas falsch zu machen. Jedoch vermisse ich auch ein gutes vernünftiges spielbares Tutorial. Ich bin zwar seit dem ersten Teil dabei, jedoch war es schon eine Umstellung der Steuerung von X2 auf X3, trotz Klassischer Einstellung.
 
Hoffentlich macht irgend jemand anders als Aspyr die Mac-Portierung von Sims 3, oder setzt zumindest auf andere Portierungs-Methoden.
Ich mag die Sims-Spiele (Sims 1 war aber immer noch kultiger als Sims 2)...nur performance-mäßig geht die Portierung von Aspyr echt gar nicht! Und das, wo noch nicht mal Anti-Aliasing möglich ist! Ja, das kommt noch dazu! Das spiel sieht schei** aus, und läuft nicht mal flüssig.
 
Keiner Fehler im Text von X3 ist mittlerweile der 4te Teil der Trilogie ^^
 
@-Revolution-:
eher der 3.5te Teil ... :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles