Freie Spielkonsole "Wiz" als Alternative zu DS & PSP

Weitere Konsolen Die tragbaren Spielkonsolen der großen Hersteller verkaufen sich zwar bestens, sie bieten jedoch nur wenige Möglichkeiten, auf ihnen eigene Programme zu nutzen oder gar dafür zu entwickeln. Dieses Manko will ein neuer Konkurrent nun ausnutzen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
170 us dollar? da kauf ich mir doch lieber gleich das original
 
@christi1992: sind doch nur rund 115 euro. also teuer finde ich das nicht für das was das dingens kann :). muss aber jeder selbst entscheiden :)
 
@ Sirius5: 170 US-Dollar -> 115 euro... träum weiter... Das wird bei uns ebenso um 170€ rauskommen. Ich finde nicht das es sehr handlich aussieht. Und Emulatoren kann ich auch am PC oder auf meiner PSP nutzen...
 
@christi1992: Na ja die CPU des Wiz ist wesentlich schneller als die des gp2x. allerdings stellt sich hier die Frage nach der Architektur. Der gp2x hat einen RISC-Prozessor. Was allerdings beiden Geräten immer noch fehlt ist das WiFi-Modul. Ursprünglich sollte der gp2x f200 mal eins bekommen, das wurde aber irgendwie wohl doch wieder gestrichen, da bleibt nur die Verwendung von SD-WLAN-Modulen oder USB-Sticks, was ich persönlich nicht so schön finde.
 
@Iason: mathe schlecht, religion gut?? solltest vielleicht mal nachrechnen. http://tinyurl.com/6fl7xt. wer sagt denn das ich eine solches gerät in deutschland kaufen muss?? ich kaufe wenn ich interesse daran habe die teile im ausland (entweder im urlaub oder ich bestelle sie mir einfach). ich bin von dem preis ausgegangen der im beitrag genannt wird und das sind nunmal 170 usd ~115 euro. ps: vielleicht solltest du dein engstirniges weltbild einmal verfeinern, es gibt auch außerhalb deutschlands eine welt :) *lol*
 
@Sirius5: Und in welchem Land aus dem du Zollfrei importieren kannst wird mit USD bezahlt?

(115 + Versand) * 1,19 = Endpreis
 
@Sirius5: Er hat nur darauf aufmerksam gemacht, dass es in Deutschland bestimmt nicht für 115€ zu haben sein wird. Und wenn du es im Ausland kaufst, musst du es immer noch verzollen.
 
Zu den 170 USD kommt natürlich noch die Mwst., die in den USA von Staat zu Staat unterschiedlich ist. Deswegen sind 170 EUR schon näher dran.
 
@AndreHH, TobiTobsen, lobotomisator: nein muss ich nicht, da waren bis 175.- euro pro person zollfrei sind und man nur die rechnung dafür braucht. die mwst in den usa kannst du dir genau wie in anderen ländern am flughafen wieder zurückholen. dafür gibt es extra stellen an den flughäfen die dir eine sogenannte exportdeclaration ausstellen. du musst nämlich im ausland keine mwst zahlen wenn der artikel nachweislich exportiert wird. ich habe das schon mehr als einmal in den usa und vorallem in asien gemacht. das gleiche gilt auch für ausländer die in deutschland einkaufen, dort können die sich ebenfalls die mwst wieder zurückholen.
 
@Sirius5: Dass sowas geht, war mir nicht bekannt. Dann vielen Dank für die neue Erkenntnis.
 
@Sirius5: Ist es nicht so, das die "Export Declaration" vom Exporteur und nicht vom Importeur ausgefüllt wird und ist es nicht auch so, dass die Preise in Amerika erstens generell ohne Steuern angegeben werden und wenn du Steuerfrei aus einem sogenannten "Drittland" (also nicht EU-Land) importierst, das Doppelbesteuerungsabkommen der Staaten greift, du daher also natürlich keine US-Steuer zahlst, sondern die verzollte Ware mit der deutschen Umsatzsteuer belastet wird? Steuerlehre (in diesem Fall speziell das USt-Recht mit Drittländern) liegt bei mir nun schon ein paar Jahre zurück und ich habe damit seit dem auch keinen Kontakt mehr gehabt, aber ich meine da war doch was in dieser Richtung?
 
Sieht nach einem Klasse Gerät aus. Wenn jetzt auch noch gute Spiele für diese Konsole angekündigt werden ist es wohl ein must have. Das Gerät ist ja fast schon ein PDA, wenn man entsprechende Software nachinstalliert
 
Solche Geräte sollten eigentlich ein rießengroßes Marketing erfahren, damit sich das Gerät nennenswert verbreitet. Ich persönlich finde es schade, dass ich PSP und DS nur gegen den Willen von Sony und Nintendo programmieren kann (was dann auch noch mit einigem Aufwand verbunden ist)...
 
@Astorek: so ist das nunmal! jeder will sein eigenes süppchen kochen und wer sich etwas "abheben" will (sh. WIZ) bringt so eine scheiße auf den markt... das kann doch kein ernst gemeintes angebot sein?!?! außerdem: wer kauft sich n honda wenn auch einen bmw haben kann?
 
Wer kauft sich.... jaja, wenn ich damit alle spiele spielen kann, die es auf dem SNES gab, Gameboy und N64 spielen kann find ich das doch super. Überspitzt gesagt bräuchte ich zum Beispiel auch keine handliche Konsole, mit der ich Crysis-ähnliche Spiele spielen kann, die alten reichen mir. Da stimmte auch noch der Spielspaß
 
@stan.sax: ja genauuuuu! - wer bentuzt denn schon sein gehirn und liest (zB.) die Süddeutsche um sich eine meinung zu erarbeiten - wenn er sich stattdessen doch von der BILDzeitung seine meinung vorkauen lassen kann - und das sogar ohne den eigenen denkapparat übermässig zu beanspruchen??? TOLL!
 
Bei dem preis wundere ich mich natürlich nicht mehr, warum ich die ganze zeit immer wieder WI(T)Z gelesen habe anstatt WIZ ^^ Also der Preis für Open Source ist schon wirklich ein Witz, wer weiß aber was das teil in der Herstellung verschlingt.
Außerdem muss mehr RAM rein, 64MB klingt auch ein wenig Witzig^^
 
@devil7610: 256MB einer PS3 klingt auch ein wenig Witzig.
 
@roidal: 256MB Grafikspeicher, 256MB Arbeitsspeicher.
Man man man, immer diese Fehlangaben.
 
warum heißt das jetzt "der wiz"?? hört sich doch ein wenig komisch an....der wiz spielekonsole?? die wiz spielekonsole kommt doch da näher :)
 
@Sirius5: merlin die zauberer? klingt für mich viel komischer... :-)________um dir das problem mit "der" und "die" zu erklären: bei dem "der" bezieht sich der artikel auf "wiz" (der zauberer / hexenmeister [wizard])... und bei dem "die" bezieht sich der artikel auf "konsole"... es heisst ja auch nicht "das autolackiererei" oder "der bundeskanzleramt"... :-)
 
WOW. Also vor der Phantom-Konsole, die ja auch Konkurrzenz zu alles sein soll. :-)

naja, interessantes Spielzeug, aber wohl keine echte Konkurrenz zu DS und PSP. Hinkt ja schon an den Eigenschaften der Konsolen (DualScreen, bzw Rechenpower) und de Lizenzen für die Spiele, wg der sich mancher zB einen DS gekauft hat (Mario, Zelda).
 
Die Idee ist nett und der Preis wäre annehmbar, wäre nicht gewiss, dass die das für Europa verteuern.
 
Da find ich den Pandora doch viel interessanter. http://en.wikipedia.org/wiki/Pandora_(console)
 
Ein Wi(t)z^^xD
 
Solche Namen werden nur vergeben wenn man keine Internationale Werbe Agentur hat.
 
@John Dorian: und für "Nintendo DualScreen" hat man bestimmt 3 gebraucht...
 
@John Dorian: Ich meine Internationale Mitarbeiter. Wenn ein Deutscher mit an Bord wäre würde der Handheld nicht Wiz heißen.
 
@John Dorian: die "internationalste" sprache ist aber nun englisch... oder sollen sie ein wort aus 10 sprachen zaubern?
 
@klein-m: Thema verfehlt.
 
@glowhand: es war absicht, dass ich in "http://winfuture.de/news,41827.html" was schreibe... vertippt habe ich mich nicht...
 
@klein-m: und schon wieder.
 
@ glowhand: dann steht es nun, nach deinem empfinden, nach diesem post 3:2 für mich... haste auch mal eine erklärung?
 
argl, warum hat das denn keinen analogstick?!?
 
ups, blauen pfeil vergessen :) sorry!!
 
Das Teil wird so floppen wie die anderen Gamepark Sachen auch, von vorne herein für den Nischenmarkt verdammt.
 
warum bauen die denn da ein QVGA Display ein, kann ich ja gleich auf dem handy spielen, vorallem, da die aktuellen symbian handys eine teils bessere hardware drinne haben! und die plattform bald offen ist! Hat DS auch nur eine QVGA Auflösung?
 
war es nich so das software hardware verkauft? und hier sehe ich noch keine liste an software die dem gerät einen käuferkreis erschließt. da nützt mir auch nich das im nächsten jahr spiele kommen - ich will explizit wissen was für welche.... sehr komische strategie. open source hin oder her...
 
@Rikibu: Laut dem Artikel hat das Gerät einen Touchsreen, so ein Minitablett-PC mit Touchsreen und 5 Stunden Akkupower finde ich durchaus nicht uninteressant, ist noch kleiner und leichter, als ein so genanntes "Netbook", aber wem es nur um Spielen geht: es gibt eine ganz schöne Menge an OpenSource Spielen, guckst Du z.B. nur mal bei HappyPenguin: http://happypenguin.org/ Die Hersteller, die den Linux-Trend verpassen, bestraft das Leben, die Konkurenz freut sich, wenn die Mitbewerber weiterpennen. :-)
 
Das mit dem Emulator ist auch nur ein Kaufanreiz damit man das ding kauft und sich die Nintendo Spiele illegal aus dem Internet beschafft.

Also gibts das Ding nur um wieder illegale Sachen zu machen.
Oder kann mir jemand sagen wo man die Roms z.B für Nintendo 64 ganz legal bekommt ?

Klar im Internet gibts ille*** komplette Sammlungen und auf das wird das System abzielen

Auf den Ebook Reader bin ich ja mal gepannt.
Überall steht Ebook Reader Handys etc. und dann kann man sich nur
*.txt Dateien anschauen anstatt pdfs

 
Nette Idee, aber all das was dieses Ding kann, kann mein aktuelles Handy auch schon. Gut, ist ein bißchen (viel) teuerer, aber kann dafür auch noch telefonieren und navigieren. Mir haben es diese All-in-One Geräte irgendwie angetan.
 
@DennisMoore:

mit Handy navigieren - da fände ich es besser könnte ich mit meinem Navi Telefonieren!
 
"Die tragbaren Spielkonsolen der großen Hersteller verkaufen sich zwar bestens, sie bieten jedoch nur wenige Möglichkeiten, auf ihnen eigene Programme zu nutzen oder gar dafür zu entwickeln. " Da bin ich anderer Meinung. Ich kann auf meiner PSP alles mögliche, von Googlemaps bis Snes-Spiele laufen lassen. Auch selbsterstellte Programme, wie zum Beispiel IR-Shell laufen drauf.
 
Kann man mit der PSP alles auch, ich denke daher dass das Gerät es schwer haben wird sich gegen die Konkurrenz zu behaupten. Den DS kann man übrigens auch moden, braucht man allerdings ein Modul dazu und kann nicht wie bei der PSP rein softwaretechnisch knacken.
 
Die Linux Jungs geben wohl nie auf!?
Das Teil schafft aber bestimmt einen Marktanteil von 0,082%, das wäre dann 1/10 vom Linux (Welt)Marktanteil bei den Rechnern.

Das soll wohl ein Wiz sein ?
 
@doubleyoup:

wenn man sieht was mit Linux alles aber der DBox2,XBox usw. rausgeholt wurde klingt das doch ganz vielversprechend, kommt aber natürlich auch auf den Preis an
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles