Games Convention: Was erwartet uns dieses Jahr?

Gamescom In dieser Woche öffnet die Games Convention 2008 ihre Pforten. Vom 21. bis 24. August hat man die Möglichkeit, die neuesten Spiele auszuprobieren und sich über weitere Trends zu informieren. Leider findet sie wohl zum letzten Mal in Leipzig statt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gibt es noch Karten oder ist alles ausverkauft?
 
@BiG-BennY: Gut 3/4 aller Karten gibt es an der Tageskasse. Die GC war nie ausverkauft und wird auch nicht. Peace.
 
@BiG-BennY: lol, das ist net Robbie Williams. hier gehts um Kinder die Weiber in Unterwäsche sehen wollen. Da gibts noch genug Karten :-)
 
@ forum : Prinzipiel hast du ja recht, aber: nichts gegen Weiber in Unterwäsche! :-) Sich mit denen fotografieren zu lassen finde ich dennoch irgendwie unangenehm, nicht weil ich damit ein poblem habe neben hübschen Frauen zu stehen, aber immerhin halten die einen dann für einen verklemmten Computerfreak der ausser bei Omi, Mutti und Tante Hildegard noch nie bei ner Frau so nah ran durfte. Das Gefühl so angeguckt zu werden muss ich nicht unbedingt haben.
 
@BiG-BennY: @Potty Du hast Paranoia!
 
@s3m1h-44 : Paranoia? Woll kaum, unterhalte dich mal mit einer Messe Hostess wie sie denn zu den durchschnittlichen Besuchern der GC steht, dann weisst du wovon ich rede.
 
Zu allererst, die Games Convention ist 2009 natürlich auch in Leipzig. Dies bestätigen viele Quellen, selbst die Messe Leipzig. Köln wird natürlich keine GC veranstallten, sondern ein Gegenkonzept, die gegen die GC2009 läuft. Leipzig hat die besses Infrastruktur und ist bekannter und hat das höhere Ansehen International. Peace.
 
@DARK-THREAT: gerade wegen der Infrastruktur wird/soll es Köln werden
 
@evilchen : Schauen wir mal, was die Neue Messe Leipzig hat:
- einen kontinentalen Flugplatz nur wenige KM entfernt.
- einen ICE Bahnhof direkt am Messegelände
- eine neu ausgebaute Autobahn am Messegelände mit extra Anbindung
- einen riesigen Parkplatz mit Shuttlesystem
- Die Deutsche Post hat ein riesiges Drehkreuz für Europa errichtet.

Also Köln ist ja das äußerste was Deutschland zu bieten hat von der Lage. Leipzig liegt da auf jeden Fall zentraler. Leipzig hat mit der GC eine Tradition. Sie wurde vom Nichts zur mit bedeutensten Games Messe der Welt.
Den wahren Grund für Köln wollt ihr wissen? Es ist mit unter Electronic Arts!
Dieser Puplisher hat seinen Sitz nähe Köln und unterstützt die BIU (welche die GamesCom ausrichten will) mit Gelder.
Ich werde nicht zur GamesCom gehen oder sie unterstützen!
Natürlich wird die Games Convention 2009 auch wieder in Leipzig stattfinden, kein Grund zur sorge. Peace.
 
@DARK-THREAT: Das stimmt nicht so ganz. Leipzig liegt für die meisten Menschen am Arsch der Welt. Abgesehen davon, dass Leipzig kein besonders schöner Anblick ist. Köln liegt zwar genau so weit aussen, aber liegt in NRW. Und das hat die höchste Bevölkerungsdichte in ganz Deutschland, an keinem Fleck in Europa leben mehr Menschen. Somit ist das mit dem "zentral" wohl nur aus dem Auge des betrachters. Wenn man von dem Einzugsgebiet ausgeht, hat Köln eindeutig mehr zu bieten. Die GC 2009 wird von keinen namenhaften Herstellern und Publishern unterstüzt und wird wohl in der Bedeutungslosigkeit untergehen.
 
@Nick1: "Abgesehen davon, dass Leipzig kein besonders schöner Anblick ist." [o3 re:5] Bist du auf einer Messe, oder in der Stadt? Zudem hat Leipzig eine sehr schöne Altstadt mit Sehenswürdigkeiten (Auerbachs Keller zum Beispiel). Das Konzept GC hat sich zur 3. größten Gamesmesse etabliert. Ist das nichts mehr wert? Peace.
 
@DARK-THREAT: Die Hotels die zur GC-Zeit restlos belegt sind tragen ihren Teil dazu,Oder glaubst du die Übernachten im Auto?
 
@evilchen: Von den 200'000 + 10'000 (Aussteller) Menschen übernachten wieviel in Hotels? max 15'000 - 20'000, wenn überhaupt. Leipzig hat massig Hotels und Motels, und die meißten sind neu und renoviert. Peace.
 
@DARK-THREAT: Nächstes Jahr sind alle schlauer. Spätestens, wenn sie die horrenden Preise in Köln am eigenen Leib erfahren haben. Der Eintritt für die Messe wird sicher nicht billiger als in Leipzig und für das Privileg in Köln zu übernachten, wird man einiges mehr hinblättern müssen, als in der "Provinz" in Sachsen.
Gruß aus Köln :)
 
@DARK-THREAT: wenigstens können die dan ins Pascha gehn :)
 
@Nick1: "Die GC 2009 wird von keinen namenhaften Herstellern und Publishern unterstüzt und wird wohl in der Bedeutungslosigkeit untergehen." Gerade denen gefällt Köln als Messeplatz nicht, da der EA-Zentralsitz in Köln ist. Man befürchtet sozusagen ein Heimspiel für Electronic Arts. Dieses "Problem" gibt es auch in München (Microsoft). Leipzig ist davon noch die neutralste Stadt.
 
@DARK-THREAT: guck dir mal die "menschen" auf dem foto oben an und überleg mal, ob die mit dem auto, dem kontinentalen flugzeug oder dem ICE anreisen. ich denke eher weniger. "Die Deutsche Post hat ein riesiges Drehkreuz für Europa errichtet." >osteuropa. fast alles "westeuropäische" geht im grunde über NRW/andere westdeutsche bundesländer. @Vatz: naja, für die jugend gibts ja in deutz die jugendherberge. das ist die größte in D, solltest du als kölner doch wissen :) außerdem werden das meiste tagesgäste sein. der ottonormalgamer hüpft in den RE, hüpft in deutz raus, rennt kurz zur messe rüber geht den tag lang gucken und tuckert abend wieder heim. übrigens sollte man acuh net verachten, dass RTL jetzt in der alten messe hockt, direkt neben der neuen, die medienpräsentz mit diesem privatsender ist ja wohl optimal.
 
@ LoD14: Ich sehe dennoch keinen ersichtlichen Grund, die Messe nicht in Leipzig zu veranstallten. Und warum hast du die neue Autobahn vergessen aufzuzählen. Ich meine mit dem Flughafen/Drehkreuz und Bahnhof, ist es ja auch Vorteilhaft für die Aussteller. Die Besucher können auch mit Bahn, Auto, Motorrad etc anreisen. Es gibt einen extrem großen Parkplatz mit gratis Shuttlesystem. Dess weiterem wurden nie alle Hallen auf der Messe ausgenutzt, also ist das Thema Platzmangel vom Tisch. Also gibt es keinen Grund, außer wie schon angedeutet, die "EA Convention". Peace.
 
@DARK-THREAT: *Arg* du bist lernresitent. ich hab doch neulich das schonmal gepostet: http://de.wikipedia.org/wiki/Bev%C3%B6lkerungsdichte$Deutschland guck dir mal die region leiptzig an, und dann das rheinland/ruhrgebiet. und die autobahnen sind den schülern zwischen 16 und 18 jahren, die ja zu hauf da hinfahren relativ sehr latte, da es ihnen in der regel an nem klasse B führerschein mangelt. denen ist auch der parktplatz latte, da es neben einem klasse b führerschein darüberhinaus auch meist an einem auto mangelt. des weiteren nützt einem auch der bahnhof nichts. die handvoll leute aus leiptzig und umgebung kommen vielleicht gut hin, aber alles aus dem westen muss mim IC und ICE fahren... weist du in etwa wie teuer so ne fahrt ist? das kann sich ein schüler nicht so eben leisten. und von ganz NRW aus kannst du köln messe deutz in 1-2 stunden mim regionalverkehr erreichen. selbst von münster, das is so ziemlich oberer arsc* von NRW brauchst du nur 2 stunden mim RE. besser geht es nicht. das einzugsgebiet in köln ist x mal besser als in leiptzig. du kannst gerne an deine EA verschwörung glauben, aber die wird nicht der grund sein. die region im osten ist einfach viel zu schlecht gelegen im gegensatz zum köln/bonner raum. hier braucht keiner nen parkplatz. hier kann jeder mim zug anreisen. direkt bis vor die tür der messe. nix shuttel, parktplatz, autobahn...
 
@DARK-THREAT: Habt euch wieder lieb, und lass die GC in Hannover stattfinden :) is inder Mitte von Deutschland.
Ich bin da, auch wer noch kommen will, kann die ohne Weiteres auch machen, kann ja nich alles vor der Haustür stattfinden und die Bahn, Flugzeug und auch ne Autobahn hat der Ostens chon, schau mal einer an, also: wo is das Prob?
 
@LoD14: "die handvoll leute aus leiptzig und umgebung kommen vielleicht gut hin, aber alles aus dem westen muss mim IC und ICE fahren... weist du in etwa wie teuer so ne fahrt ist?" Das selbe gilt dann auch für die, die aus Berlin, Magdeburg, Dresden, usw nach Köln fahren müssten. Das ist also auch kein Grund! Ich muss auch 100km nach Leizig fahren, aber 600km nach Köln? Nicht wirklich. Peace.
 
@DARK-THREAT: na dann überleg mal, wieviel leute in berlin, magdeburg, dresden wohnen und wieviel im ruhrpott. da kann man schon von "den paar" opfern im osten sprechen, die nichts sind, im gegensatz zu den momentan außen vor seienden leuten hier aus der region. die paar ossis fallen da überhaupt net ins gewicht.
 
@LoD14: Und warum findet die IFA in Berlin statt? Die Oldtimermese in Leipzig? Beschweren sich da nicht auch sich die NRW-ler? Hannover wäre Ideal, für beide Seiten aus, Expo Gelände und gut zu erreichen. Dann beschweren sich die BaWü-ler und Bayern..... Also ein paar Ossis, sowas kann ich nicht mehr hören, tolles Land, echt. Und ich dacht, wir hätten 18 Jahre ein Land? Peace.
 
@DARK-THREAT: kurze antwort: anderes klientel.
 
@LoD14: Das finde ich nicht. Alles sind Messen, die ihren Standpunkt da haben. Die GC gehört zur Messe Leipzig und das ändert sich nicht. Kann EA doch das in Köln machen, ich fahre nach Leipzig nächstes Jahr. Peace.
 
@Nick1: Wieviele Einwohner aus dem Westen waren schon mal im Osten und ungekehrt? Was glaubst du wie da das Verhältnis ist? Und wie kommst du darauf, das Leipzig nicht schön wäre. Wie viele Stunden hast du dir die Stadt angeschaut?
Ich finde es sehr schlecht das die GC nicht in Leipzig bleibt. Es geht auch nicht nur um "Möglichst-hohe-Einwohnerzahl-in-50km-Umkreis"-Faktoren. Außerdem liegt Leipzig sehr wohl zentral, nähmlich von ganz Europa.
 
@LoD14: Die "paar opfer im osten" sind u.a. dafür verantwortlich, dass die GC überhaupt existiert.
 
@DARK-THREAT: Köln ist ein guter Standort, aber das eher auf Fachleute ausgerichtete Konzept der GamesCom widerspricht mir. Damit ist die E3 gestorben, und auch die Cebit und andere Messen sind eher abschreckend als denn Anziehend. Ich wäre dafür die GC weiterlaufen zu lassen. Denn bisher sehe ich keinen Ersatz sondern etwas neues, ausgerichtet auf Fachleute.
 
@DARK-THREAT:

lol lass die drogen weg!
 
@DARK-THREAT: Peace!
 
@DARK-THREAT: Alles was Leipzig behält sind die Namensrechte an "Games Convention", deswegen wirds in Köln auch anders heißen. Fanboy...
 
@ Narf!: Was ich mich frage, was hat das mit Fanboy zu tun? Des weiterem, warum soll ich Drogen genommen haben? Oh mann, Kinder... Peace.
 
@DARK-THREAT: Leute die über LeipZIG lästern und nicht mal wissen wie man´s richtig schreibt dafür aber mit Wiki-Links um sich werfen sind kaum einen Kommentar wert. Aber lass ihn sein Frieden in Köln, spätestens in 2 Jahren kann die Bevölkerungsdichte vor der Tür warten weil nur Presseagenten reinkommen. Aber dein "peace" nervt trotzdem :-\
 
@DARK-THREAT: Seh das genau so wie du....
Leipzig ist und bleibt eine Messestadt....
Und der ganz Quatsch mit Köln wurde nun mal durch EA ins rollen gebracht und da gibt es nix dran zu rütteln und da diese nunmal Leider die finanziellen Mittel haben eine ganze Messe zu verschieben ist es umso Erbärmlicher das sie das durchziehen für EA....EA hat das nur als Argument benutzt das mehr Leute zur GC kommen werden da halt die Bevölkerungsdichte größer ist aber das is einfach nur gutes Marketing mehr nicht...immerhin ist in Köln ihr kleines hochhaus von Zentrale :D....doch ich denke das der Schuss nach hinten losgehen wird.....mag es evtl das erste und zweite Jahr gut laufen doch das ändert sich....Ich würde mir ja wünschen das andere große Konzerne wie ATI AMD Activsion etc sich gegen EA wenden und in Leipzig weiterhin bleiben und Köln in den Wind schießen....weiß gar net__-bleiben die da? Gibt es da schon ne Info?
Es ist fast so als würden wir euch den Dom weg nehmen weil nen reicher Schnösel sagt die Luft is hier besser (blödes Beispiel ich weiß).....
Leipzig hat bessere Anbindungen um das mal klar zustellen....wer sich dagegen wärt sollte sich besser Informieren....und ja wir sind Zentraler aber was red ich überhaupt kommt eh irg welches geflame zurück....

Ich freu mich auf die kommenden Jahre und werde weiterhin dabei bleiben...also wir sehen uns...

mfg 1z3

PS.: Freu mich besonders auf die Red Bull Aftershow Party....mit den ganzen Badenixen :p *muha*

Und nein ich bin kein nerd bzw Freak oder was auch immer....habe keine Kellerbräune und habe auch ein RL (1337)

 
@DARK-THREAT: Köln wird schon nur aus einem Grund floppen der Termin der Messe liegt ausserhalb der Ferienzeiten! Viel Spass dann am WE wenn alle hinfahren! Hinzukommt das das Konzept der GamesCon langsam zur Fachbesuchermesse reduziert werden soll. Ich denke nicht das knapp 150000 Gamer nen Fachbesucherausweis organisieren werden. Peace!
 
OMG, wie die auf den Fotos immer rennen. Als wenn die Stände sich nach 5 Minuten in Luft auflösen würden. Ich will vor allen anderen am Stand sein! ^^ Meine Favs dieses mal sind: L4D und Mirror's Edge.
 
@KL-F: Die rennen nicht weil se als erster am Stand sein wollen, sondern weil deren Haut das im dortigen glasüberdachten Durchgang befindliche Sonnenlicht nicht verträgt :-)
 
ROFL...ja stimmt, die Geeks und Hardcore-Zocker vertragen das Sonnenlicht ja nicht, ganz vergessen. ^^
 
@KL-F: und nächstes jahr in einem bericht über köln siehst de dann de leute von hinten fotografiert ... alles zum wechrennen da ... :)
 
@michi3006: Was habt ihr gegen Köln Mensch =)
 
Findet die Messe in einer Stadt oder auf ein Messegelände statt? Also wirklich..... *roleeys* Peace
 
@KL-F: du weißt ja nict in welche Richtung die rennen. Richtung Messe Stände, oder zum Ausgang, oder zum Kiosk - wer zuerst eine Leberkäs Semmel in der kleinen Pause bekommt :-)
 
@KL-F: Auf dem Foto nicht eindeutig zu erkennen: Im Hintergrund walkt Chuck Norris.
 
Und wieder nix wirkliches zu Left4Dead... (was auf der GC im Rahmen einer riesen Promotion Tour zum freien Anspielen präsentiert wird) -.-
 
@dj-corny: "Und wieder kein einziges Wort zu Left4Dead" Jo, das nervt mich ebenfalls, dass hier bisher kein Wort drüber verloren wurde. Aber naja, gibt schlimmeres...
 
@KL-F: Hab mich korrigiert, denn es wird "wenigstens" aufgelistet... Auch wenn man es ohne Link leicht übersieht... Trotzdem wärs doch einige Worte mehr wert, denn es is mit der am meisten erwartete Shooter des Jahres...
 
@dj-corny: Left4Dead werde ich mir auf der GC auf jeden Fall anschauen und auch etwas darüber schreiben. Ich mag den Shooter auch, aber ich habe erst relativ spät davon erfahren.
 
Das klingt gut! Danke!
 
@xylen: na das ist doch mal n wort ^^
 
kann nur sagen das man sich als ausländer in Leipzig sehr unwohl fühlt.
 
@DaywalkerX: Bitte? Ach, nur weil eine Idiotenpartei im Landtag sitzt? Die hat in er Umgebung eher wenig zu sagen, weil ich würde behaupten, die linke Seite ist viel stärker und größer. Und ich glaube nicht, das wir etwas gegen Ausländer haben. Zumindest ich bin für ein vereintes Europa. Peace.
 
@DaywalkerX: Ich glaube du solltest noch was dazuschreiben, sonst weiß hier keiner was du eigentlich meinst. "ich würde behaupten, die linke Seite ist viel stärker und größer." Was jetzt auch nicht gerade das Wohlbefinden steigert.
 
@DaywalkerX: Glaubst du ich fühl mich als Deutscher unter Ausländern anders?
 
@DaywalkerX: @Schließmuskel Das ist dein Problem, weil du dich nicht mit Migranten/Immigranten befreunden willst! Wenn du es gar nicht versuchst kann es auch nichts werden...
 
@s3m1h-44: Was hat das eine mit dem anderen zu tun...die Ausländische Jugend hat leider gottes zum großteil nen Dachschaden so böse es klingt aber es ist so (ich bin kein Rassist).....und in vielen Städten bilden sich sogar langsam ghettos und das muss unterbunden werden....aber okay das kann ma diskutieren wie man will is auch en anderes Thema ... nur Angst hab ich vor ner Gruppe Ausländer auch nur um das mal zu sagen und ich bin Tolerant un habe generell nix gegen sie....

mfg 1z3
 
Ich freu mich schon riesig auf eine Extrafolge von Niedrig & Kuhnt nächstes Jahr: "Die Leiche auf der GamesCom"
 
@f!R: die sind kripo duisburg und net köln :P
 
interessiere mich eigentlich nicht so für Politik,

ich war mit freunden auch in leipzig auf der GC,

so herabwürdigend wie wir von manchen besuchen angestart würden habe ich in NRW noch nie erlebt

 
@DaywalkerX: Solange ihr keinen auf Halbstark macht, nicht lautstark rumpöbelt/gröhlt und keine laute Musik mit euren Handys hört, solltet ihr aus dem Klischee eigentlich rausfallen. Ne, nur Spaß! ^^ Also das sowas gerade für Leipzig typisch wäre, bezweifle ich irgendwie. Ich würde mich an deiner Stelle allerdings nicht zu sehr dran stören. Ein freundlicher Blick löst in der Regel die Situation.
 
@DaywalkerX: und was hat dir gesagt, dass die nicht alle aus nrw kamen?
 
Kennt jemand die Preise für 'ne Tageskarte? Auf der HP finde ich da keine Infos...
 
@Schließmuskel: Ist nichts unter Preise/Öffnungszeiten? : * GC - Games Convention » Besucher » Preise / Öffnungszeiten - Tageskarte** 12,00 €
Tageskarte ermäßigt** 8,50 € Peace.
 
@DARK-THREAT: omg, peinliche Nummer, hab die ganze Menüleiste übersehen... Danke
 
Das einzige was mich an der GC interessiert sind die Video Games Live Konzterte. Den Rest kann man vergessen, da treiben sich zu viele Leute rum die das alles garnicht interessiert sondern nur Sachen abstauben wollen.
 
@Maniac-X: Kann ich dir recht geben. Oder die Leute, die nur hin kommen, um sich an den leichtbekleideten Damen zu erfreuen. Das ist ja auch einer der Gründe, warum die E3 z.B. ihr Konzept geändert hat. Nur dummerweise können auch Leute, die wirklich interessiert sind, nun auch nicht mehr so einfach dran teilnehmen, was ja jetzt auch nicht so toll ist.
 
@Maniac-X: und was is mit den por...ähm...promotussis - die interessieren dich nicht? ... WF-macht bestimmt wieder ne sabber-galerie draus ...
 
Das ist es ja. Primär geht es um die Spiele und deshalb ist die GC für ambitionierte Spieler und ernsthaft Interessierte gedacht und nicht für Artikel-Abstauber oder notgeile Opfer. ^^
 
Schade, ihr hättet in eurer News noch wenigstens Ascaron mit Sacred 2 erwähnen können. So viele deutsche Entwicklungsstudios gibt es ja nun nicht mehr.
 
von DARK-THREAT am 18.08.08 um 18:14 Uhr " Leipzig hat die besses Infrastruktur und ist bekannter und hat das höhere Ansehen International. " LEIPZIG gegen Köln. LOoooooool
 
@mgg2000: Stimmt doch. Leipzig ist DIE Messestadt, schon im Mittelalter. Und die GC ist International angesehner als die neue GamesGom, was logisch ist. Peace.
 
Ich geh nochmal gerne hin. Aber nächste Jahr werde ich nicht mehr dabei sein in Köln. Da ist mir zu weit weg und die Fahrt wahrscheinlich bis zu 7 Stunden dauern kann. Übernachtungen in Köln werde ich net machen da es ja bis 60 Euro pro Übernachtung kosten würde. Und das kann ich mir net leisten. Denn ich möchte nicht ein Tag hin+zurück 14 Stunden Bahn und ca 8 Stunden Messe schauen. Das sind fast 22 Stunden unterwegs und mir ist eh zuviel. Es wäre besser wenn Games Convention bleibt und GamesCom auch. Da haben die Fans die Wahl welche Messe sie gehen wollen.
 
@Deafmobil: http://www.jugendherberge.de/jh/rheinland/koeln-deutz/preise/index.shtml.en ab 25€/nacht von da kannste ausm fenster quasi fast aufs messegelände spuken. aber 14 stunden bahn sind ja noch ok. ich finds anstrengender die 2x~4 stunden zur cebit/zurück mitm auto zu fahren.
 
Ich lese lieber in Fachzeitschriften oder in Internetportalen was die GC alles neues hervorbringt. Aus diesem "Groupie-Alter" bin ich schon raus.... und als ich noch in dem Alter war, gabs sowas wie die GC oder die E3 noch nicht :)
PS: Ich freu mich eh nur auf "A Vampyre Story"
 
@timohepolis: Och, ich glaub ich komme aus dem Alter noch nicht ganz raus. Seit 2002 bin ich immer auf der GC und schau mir die neuesten Games an und probier sie aus. Die Give-Aways sind Nebensache. Peace.
 
was einem auf der GC erwartet? stundenlanges anstehn an ständen von spielen die einen interessieren. außerdem wieder sehr viele "überleicht" bekleidete damen ... abartig! was hat das mit computertechnik zu tun?
 
@koeti: Ihhhhhhhhhhhhhhh, Frauen! :D :D
 
Uns erwartet langeweilige scheiße von 2006, weil 2006 Wii, XBox360 und PS3 rauskammen. Auch erwatet uns eine tolle aufgebohrte COD2 Engine mit Corp. Modus und ein Spiel was sich nicht nur auf Aliens und Dinos beschränkt, sondern im Teil Crysis: The Final Fight XIII Master Deluxe Edetion auch die einführung der grauhenhaften Elfen, Feen und trollen! Doch mit der Master Waffe, Regenbogenschauer und Pokeball könnt ihr sie alle besiegen! Natürlicht stimmt die Atmossphere: 14 Jährige ESL Kiddis die für den Award vorbei kommen, 16Jährige die andere 16 Jährige als Kiddis und CS Lamer bezeichnen, frisch gewordene 17 Jährige WoW Stuff im Internet Einkäufer und 30-40Jährige Kellerkinder die wie der Comic Buch Man von den Simpsons nen Jedi Shirt anhaben, und nen Lolli im Nacken kleben haben: Doch all das wäre nichts ohne das Ambiente! Tolle ausgefranze Stühle, 15" Röhrenmonitore, graue Wände und dreckiger Fussboden - genauso wie Zuhause in der gewohnten Umgebung! Und all das für 130&$8364: Anreise :) YEHA G|C wird bestimmt Klasse!
 
Lol das Pic. Und ich dachte ich wäre schon ein Freak. Schön locker durch den Eingang gehen ist chilliger.
 
Wißt Ihr was mich wirklich abnervt? Wie viele von Euch haben eigentlich schon das Denken verlernt? Sie diese 40 Jahre DDR im Rückblich auf die ehemalige viel-Staaterei und das römische Reich so gravierend in einige Gehirne reingef*ckt, daß Ihr vergeßt, das wir alle Liebhaber des selben Hobbys sind? Was ist das für ein Niveau geworden? Und zum anderen Thema: Das EA hat Geld springen lassen und drücken wir es mal direkt aus: Ein gesundes Messekonzept zu ruinieren, das ist nicht nur Gemunkel, sondern wurde auf der Ankündigung zur GC 2008 auch schon versteckt formuliert: "Werden WIR ein neues Konzept... .. Köln...". Es geht nicht um Schmalspurhirnis deren einzige Sonderschulsorge Ossi /Wessi -Themen sind, sondern wenn jeder Mensch mit halbwegs Verstand die Fakten betrachtet, daß ein gesundes Messekonzept ruiniert wird, das die AMI in Leibzig mit knapp 380.000 Besuchern knapp doppelt so viele hat, die auch keine Probleme haben zu übernachten oder auf der Messe "rumzulaufen", dazu der internationale Flughafen und das Messegelände direkt an der Autobahn, ICE Bahnhof direkt daneben, der sieht nicht erst auf den zweiten Blick, daß dieses Spiel mehr als ein gutes Schauspiel sind. So dumm kann man doch gar nicht sein zu sehen, daß es für uns alle Schade ist, das dieses Konzept so ruiniert wird. Wenn man es hätte zentral und gerecht machen wollen, währe kein Weg an Hannover vorbei gegangen aber sorry, KÖLN ist ja die ultimative Lösung. Es gibt ein sagen wir mal Naturgesetz "JEDE MEDAILLE HAT ZWEI SEITEN" und dabei ist es ganz eindeutig, daß die die "oben liegen" immer lachen und die anderen immer meckern werden. Aber egal, lieber rumlabern. Wem ist heute schon Niveau wichtig. Alles was mich nicht betrifft geht mir eh am Arsch vorbei und ich bin der Gott der Welt.
 
@JACK RABBITz: labber nicht xD Sinnlose Gewalt und Hass erfühlen den Alltag eines jeden im Internet xD Und der scheiß dran ist, dass wir nichts dagegen tun könn xD Warum schreib ich immer xD?
 
@JACK RABBITz: Danke, dies ist nichts hinzuzufügen. Dennoch wird es nicht gesehen, was wir sagen. Peace.
 
"Games Convention: Was erwartet uns dieses Jahr?"
Ich würde sagen: Jede Menge stinkende Käsenerds.
 
Ich gehe auf jeden Fall zur Spielemesse. Ist ja gleich um die Ecke. Ich werde die Stände aufsuchen, wo die schönen und friedlichen Spiele aktuell sind. Gut, daß jetzt noch Ferien sind. - Ansonsten werde ich mich von hier zurückziehen, weil nur Zank und Streit ist. Wer mich mal sehen möchte, braucht nur auf meinen Namen klicken. Heute Abend bin ich weg.
 
@Discovery: vergess deinen geliebten DS nicht mitzunehmen :-)
 
@Discovery: habe gerade zum ersten mal auf deinen namen gedrückt und festgestellt, dass du kindlich-weiblicher natur bist... (nimm es mir nicht übel) nun wird mir einiges klar... :)
 
@klein-m: Ich bin jetzt 16 Jahre alt. Auf dem Bild bin ich 13. Ein aktuelles Bild im Internet zu veröffentlichen, könnte ein Risiko sein. Ich bin da vorsichtig.
 
Es sollte mal wieder tolle Wirtschaftssimulationen ala' Transport Gigant, Industrie Gigant oder Patrizier geben
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Tweets zu #GamesCom

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles