iPod statt Cola: Gadget-Automaten an US-Flughäfen

Wirtschaft & Firmen Lange Wartezeiten an Flughäfen sind keine Seltenheit. Glücklicherweise gibt es ja Verkaufsautomaten, mit denen man sich die Zeit vertreiben kann. Doch was kaufen? Einen Kaffee, einen Schokoriegel oder doch lieber ein Handy? mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wers braucht! Und dann in Deutschland fleissig Zoll nachzahlen :)

cu
 
@sandvik: zumal sie an den kontrollen eh erst mal ausgepackt werden müssen um sie dann durchsuchen zukönnen.
 
@sandvik: Deutschland ist nicht der Mittelpunkt der Welt. Es gibt auch andere potentielle Kunden.
 
@sandvik: Quatsch. Ich hab mir eine Digitalkamera, ein Handy und einen Digital-Camcorder in den USA gekauft. Nix Zoll.
1. Wenn man das Gerät nicht Originalverpackt und eingeschweißt dabei hat, kann der Zoll nicht beweisen das man es in den USA gekauft hat.
2. Wenn man nicht mit 2 Digitalkameras und 2 Digitalcamcordern durch den Zoll marschiert, schöpft eh keiner verdacht. Also "Altgerät" gar nicht erst mit in die USA nehmen.
3. Plan B: Neugerät ohne Verpackung im Handgepäck, Altgerät im normalen Gepäck (OK geht ggf. nicht wenn man im Wartebereich kauft)
Leute mit 2 Handys sind übrigens absolut keine Seltenheit (Privat und Geschäftlich).
 
@sandvik: Ich fliege jedes Jahr von NYC nach DE um meine Eltern und Freunde zu besuchen und wurde noch NIE vom Zoll kontrolliert.
 
@Einbauküche: Blöd nur, dass nicht der Zoll, sondern du in der Beweispflicht bist...
 
@ Einbauküche: Nur das nicht der Zoll die Beweispflicht hat, sondern DU!

s3cr3t: war schneller :)
 
@s3cr3t: ICh soll also für alle Dinge die ich bei mir Trage einen rechtlichen hinreichenden Beweis für den Ort des kaufes mitführen? Das zu Kontrollieren stelle ich mir in der Praxis sehr schwer vor. Ich musste auch noch nie bei der Ausreise dokumentieren was ich bei mir hatte, ich wurde noch nie gefragt ob ich was zu verzollen habe, und da ich als Offizier in der Seefahrt arbeite, reise ich sehr viel. Kann es sein das ihr nur die RTL2 Reportagen über den deutschen Zoll gesehen habt? Wie schon gesagt, mit originalverpackten Geräten im Handgepäck fliegt man natürlich auf, oder wenn man 4 Digitalkameras dabei hat.
 
@Einbauküche: und dann hat man keine Garantieansprüche, weil die meisten Hersteller Fremdimporte verweigern, als heisst es in die USA zurückschicken :) - auch blöd, oder? Und nicht bei jedem Artikel lohnt es sich da zu kaufen!
 
@H4sche: Stimme dir voll und ganz zu, Garantie ist schwer und teurer durchzusetzen, und lohnen tut es auch meist nicht mehr. Aber es ging um das Zoll-Geschwätz: es findet kein 100% Screening des Einzelnen statt, wer nur für den Eigenbedarf kauft und sich ein klein wenig Geschickt anstellt, zahlt keine nachträglichen Zoll Gebühren.
 
Klasse Idee. Die Amis stellen dann die elektronischen Artikel wegen Terrorgefahr sicher, der Akku könnte ja explodieren oder gefährliche Daten draufsein.
 
Na da bin ich mal gespannt wann die ersten Automaten gehackt (wie die Cola-Automaten) oder gar aufgebrochen werden ^^ ansonsten find ich die Idee gar nicht schlecht. Wenn man langeweile hat oder ein Flug verspätung hat kann man sich schnell mal eben nen Nintendo DS rauslassen und die Wartezeit überbrücken :-p
 
@BassKillazINC.: Genau kauft man sich halt mal eben kurz ne Spielekonsole für knapp 130€ is ja kein problem besser als warte :D Ob das viele so machen?! :D
 
@enemykillerzz: ich schätze, dass sich die meisten zu überbrückung einen leeren mp3-player kaufen.. ,-)
 
@enemykillerzz: Wollte damit nicht behaupten das es für jeden Geldbeutel das richtige ist :-) @klein-m: da gibt es bestimmt dann auch die möglichkeit das du dir gleich die passende Musik aus einem Online-Musikshop kaufen kannst. Sonst wäre es wirklich schwachsinnig ^^
 
@enemykillerzz: yup, inklusive 42" Plasmafernseher und E-Gerät!
 
Das ist doch ein alter Hut. Hab vor 3 Wochen in San Francisco so einen gesehen und wollte ihn erst fotografieren, war mir aber dann doch zu albern. Sehen auch ganz witzig aus und die iPods bzw. sämtliches Zubehör fällt auch nicht runter... Sondern wird hintenrum angeliefert. Kann man übrigens nur mit VISA oder Mastercard zahlen, mein EC-Automaten Girokonto wollte das Biest nicht ^^
 
@IcySunrise: Jup, die stehen in fast jedem Macy's und in Großstädten auch in den Malls.
 
@ragnar86: Wo steht einer im Macys? Würde den mir gerne mal angucken.
 
dann kommen ja demnächst nicht nur notebooks am flughafen abhanden, sondern auch komplette automaten... :D
 
Mami, darf ich nen iPod habn? Ja, aber bring nochn Snickers mit!
 
Also das ist mal WIRKLICH alt.

Die dinger sieht man an jedem größeren Flughafen in den Staaten...
 
Wer ist eigentlich so blöde und sieht nen Kauf von irgendwelchem Zeuch aus nem Automaten als Zeitvertreib? Wenn ich Durst habe, und sohn Automat steht in der Nähe, und will nicht grade Wucherpreise haben, ok, aber da stille ich ein Bedürfnis, und kaufe nicht aus Blödheit, weil ich grade Zeit hab! Da gibts auf jedem Flughafen genug Läden, wo man sich die Zeit ein WENIG sinnvoller vertreiben kann....
 
iPods und so Zeug gibts schon lange im Automaten.
 
cool. stellt euch mal vor ich kauf mir nen ipod oder eine psp für den flug, wie will ich dann im flugzeug zocken, meistens sind die akkus von den geräten auf fast leer. also erstmal 13 stunden laden, wow hihi.
 
Diese Marktwirtschaftkonzepte kotzen mich an. Jetzt tragen die uns schon die Elektrogeräte nach, weil die Umsätze sinken. Ich habe keinen LCD, weil ich mir das WIRKLICH NICHT leisten kann!!! - nix Geld im Kopfkissen! Gebt uns wesentlich mehr Geld für unsere gute Arbeit, dann kaufen wir auch, aber so.....?
 
Boston ? Dann können wir uns dank den MIT-Studenten nicht nur am Nahverkehr sondern auch an Handys, Spielekonsolen und Computer-Zubehör kostenlos vergnügen :) ?
 
Ich möchte das gerade auch noch mal sagen: Sinnlose, alte "News". Das Niveau von WinFuture ist bald nicht mehr weit entfernt vom Kaffeesatz, ihr solltet euch echt Gedanken machen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte