Microsoft: Nintendo Wii Fit-Addon unterhält nur kurz

Nintendo Konsolen Die Wii Fit-Erweiterung zu Nintendos Spielekonsole Wii wird von einem Großteil der Käufer kaum genutzt. Das will der Konkurrent Microsoft herausgefunden haben. Demnach sind lediglich 40 Prozent der verkauften Geräte auch im Einsatz. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ach wie lieb von dem Herrn Gosen, dass er Nintendo Tipps gibt. Immer dieses indirekte Bashing... wer fällt eigentlich noch auf diesen uralten, hinterhältigen und billigen Trick rein? Damit schadet sich MS wohl eher selber.
 
@Zebrahead: Recht hast du! Wie lang ist MS schon im Konsolenmarkt? und wie lange nintendo? was denkt der typ wer er ist?
 
@Zebrahead: Und? Hat er Unrecht? Ich kenne selber auch ein paar Leute mit dem Zeugs und bei denen ist es genau so, wie es der Herr sagt. Das is bei dem Zeug wahrscheinlich mal kurz der "wow, ich mach spielerisch was für die Fitness"-Effekt und das wars dann auch schon. Der gute Wille und Marketing allein reichen eben nicht. Der Geist ist willig, doch das Fleisch ist schwach.
 
@Narf!: Es geht nicht darum ob er recht oder unrecht hat. Das lernt man schon im ersten Kapitel der Verkaufspsychologie: Niemals die Konkurenz verunglimpflichen, das wirkt sich nur negativ auf das eigene Firmenimage auf, da es "billig" wirkt. Gerade ein so grosses und bei vielen Menschen unsympathisches Unternehmen wie MS sollte deswegen besonders auf solche Details achten.
 
@Zebrahead: deswegen hat er sie auch ausdrücklich gelobt, was imo ebenso verdient ist wie die Kritik
 
@ zwutz: Nein, hat er nicht. Das ist in der Verkaufspsychologie unter der "Ja, aber"-Argumentation bekannt. Zuerst zustimmen um dann die eigene Argumentation zu bringen. Somit wird der Eindruck erweckt, man argumentiere neutral. Wenn man den Artikel aber genau liest, werden die positiven Einwände (das 'ja') später relativierte (durch das 'aber'). Zusammengefasst: JA, die Wii ist innovativ, ABER schlussedlich ist es nur Spielerei welche nicht lange motiviert.
 
@ Narf!: Sicher hat er Recht, aber das liegt nunmal in der Natur der Sache. Um Sport zu treiben muß man sich überwinden (die einen mehr, die anderen weniger) die WiiFit ist Sport und manchen ist´s einfach nach der ersten Runde auf dem Ding zuviel. Ist doch das gleiche mit den Sportstudios, schau mal nach wie viele Leute ein Abo für n Sportstudio haben und dann prüfste mal gegen wie viele das auch aktiv nutzen. Na merkst was? :D
 
Bei Produkte achten sag ich nur mal kurz Rod. :)
 
@Ijob: Mensch, du nimmst mir die Worte aus dem Mund! Könntest du jetzt vielleicht auch noch kurz deren Bedeutung erläutern,damit hier keiner dumm sterben muss? Danke.
 
@Ijob: Rod = Ring of Death = der Hauptfehler der älteren XBOX360 Versionen durch schlechte Kühlung und dementsprechende Überhitzung
 
@IMotverge: ich musst voll an "die ärzte" denken... ,-)
 
Halt keine Hardcoregamer, sondern irgendwelche Frauen, die von der Werbung beeinflusst werden, und dann doch lieber wieder ihren Molkedrink und Yogurette zu sich nehmen, um schlank zu werden.
 
@modelcaster: lol das war gut ich hasse die wii wie die pest, überhaupt konsolen spiele kann ich net ausstehen, es geht nichts über tastatur und maus
 
der ganze wii ist doch so ein ding. das kauft man sich, spielt 2-3 spiele drauf, findet ihn dann langweilig weil entweder alles für kinder ist, hier nicht auf den markt kommt oder für halbwegs"hardcore"gamer zu anspruchlos ist. danach fliegt die konsole in die ecke oder auf ebay. der wii warn fehlkauf.
 
@LoD14: Das habe ich von Anfang an gesagt. Aber vor 6-12 Monaten ist man wegen so einer Aussage von allen Seiten angegriffen worden und es wurden sprüche wie "Wii will rock you" gelassen.
 
@LoD14: die aussage unterstütze ich zu 100%. es kommen zu wenige wirkliche spiele.und ein zelda, mario, die x-te zieht mich auch nich mehr, weil die 3d spiele nicht mehr dieses flair aufweisen, wie es die 2d derivate hatten.und das fuchteln geht auch auf n sack, weil man dazu genötigt wird es machen zu müssen, eine alternative zur steuerung gibts nicht. und unpräzise isses oftmals auch noch.
 
"Gosen forderte die Entwickler bei Nintendo auf, zukünftig genauer auf ihre Produkte zu achten. Schließlich trage das Unternehmen eine Verantwortung: Es bringe viele neue Nutzer in den Spielekonsolenmarkt und müsse diese auch sorgsam behandeln, wenn sie nicht gleich wieder verloren gehen sollen."
 
@kinterra: Ich komm irgendwie mit dem Kommentarsystem nicht klar :-(
Der mann hat recht, wenn die Menschen danach kein Wii spielen wollen, kaufen sie sich eine Playstation 3:D
 
soll das ne nachricht sein ? wie unternehmen über produkte von anderen unternehmen denken ?
 
@max schub: Ich finde auch, diese news hätte man sich getrost sparen können. Informationswert 0, Provokationswert 10.
 
@max schub: es interessiert ja auch Leute was der Papst über Schwule denkt. Aber gut, dass du uns mitgeteilt hast dass es dich nicht interessiert.. genau *das* wollten wir eigentlich garnicht wissen. Weil wir dich nichtmal kennen :)
 
@ samin: der papst stellt aber auch kein konkurrenzprodukt her. nachdenken, kleiner racker :-)
 
@max schub: Er repräsentiert aber eine Konkurrenzweltanschauung. :)
 
@max schub: sein Konkurrenzprodukt ist das katholische Christentum. Außerdem sind die Pfarrer von denen man immer in den Nachrichten hört nicht auch...? :> ich bin still..
 
religion/kirche ist OFFIZIELL aber kein kommerzielles unternehmen...kann man doch gar nicht vergleichen. glaube und verstand sind 2 paar schuhe. ______-aber stimmt, ich rufe auch täglich bei bmw an und frag, was die von der aktuellen mercedes s-klasse denken. :-)
 
@max schub: Du sagst es: Offiziel ist es kein kommerzieles Produkt. Inoffiziel gibt es die schöne Kirchensteuer und wenn man nichts in den Klingelbeutel tut auch noch schiefe Blicke der Mitgläubigen. Früher gabs diese Ablastbriefe oder wie die hiessen damit Geld in deren Kassen kommt und und und. Man darf aber dabei nicht ausser acht lassen das sie ein teil des Geldes dafür in Wohltätige Sachen stecken und nicht alles in die eigene Kirche/Tasche. Aber ein Vergleich, wenn auch ein weit hergeholter, kann man aber pauschal nicht abstreiten. Zumindest ist es meine Meinung die sich nicht mit anderen gleichen müssen.
 
Das Problem bei WiiFit ist einfach: es IST echter Sport auch wenn es noch so lächerlich aussieht lol Und viele werden das dann auch gemerkt haben und darum nicht weitermachen weil es DOCH anstrengend ist hihihi Da kann ich mir schon gut vorstellen dass ein großer Prozentsatz nach kurzer Zeit die Lust an WiiFit verliert und doch lieber wieder aufs gemütlich Sofa zurückkehrt hihihi
 
@Ninjai71:

da hast du vollkommen recht, ich kenne in meinem bekanntengreis ne menge die genau das tun :-).
die wollen das zeug an erwachsene verkaufen und das klappt ja auch, aber halt net lange aber verkauft uss ja verkauft, und das zubehör iss voll der müll, auch die wii in einem raucherhasuhalt, ruckzuck leseprobleme mit dem laufwerk, iss halt ein kinderspielzeug das net lange hält.
 
@Ninjai71: Dein Satz hat was! Habs nach dem 2. Tag voll Spielen gemerkt :D Es bringt auch wirklich etwas auch wens auf ner Konsole ist!
 
@Ninjai71:
Also insg ziehe ich ein echtes Fitnesstudio aber meilenweit vor =) Abe rich hab WiiFit mal bei meinem Bro getestet =)
 
So ist das, voallem haben sie auch Verantwortung das Leute die das kaufen auch Ordentlich entsorgen..XD können.
 
ich denke ja sogar, dass er recht hat. es öffentlich auszusprechen empfinde ich als peinlich, vor allem weil ms ja nun nicht nur hochwertige spiele oder konzepte mit langzeitmotivation veröffentlicht :)
 
Dass Microsoft die Studien über ihre Konkurrenten auswertet, versteht sich von selbst. Schließlich will man aus deren Fehlern lernen. Aber was bewegt einen Mitarbeiter zu einer offiziellen Stellungnahme über ein Produkt der Konkurrenz?!?
 
Microsoft sollte sich lieber um die eigenen Probleme künmmern, anstatt öffentlich über mögliche Fehler der Konkurrenz zu debattieren. NINtendo ist nicht umsonst schon so lange im Geschäft und diese Firma ist als Außenseiter gegen die PS3 und die XBOX360 angetreten und hat beide abgehängt. Da kann man nur neidisch gucken. Aber halt nur gucken und die Klappe halten!
 
@noneofthem: du sagst es (+)
 
@noneofthem:
Also raffit ihr das nicht. Die Wii ist nicht in konkurrenz mit der Xbox oder PS3

Die Wii zielt eine andere Gruppe und ist technisch veraltet!
 
@Hakan: Trotzdem ist die Wii eine Konsole und unter den Konsolen hat sie sehr beachtliche Verkaufszahlen erreicht, da ist die Zielgruppe egal. Also schon Konkurrenz, nur eben auf eine andere Weise.
 
lustig, wenn jemand etwas kauft und nur einmal nutzt ist er selber schuld. nintendo kann nicht noch sagen, min. nutzung 5 mal im monat.
 
Typisch Microsoft. (Ich sage nur: Guckt Euch mal auf die eigene Nase!)
Erstmal natürlich wieder etwas diffamieren, was nicht von einem selbst kommt.
Und selbst bauen sie's dann nachher wieder nach und stellen es als eine Weltneuheit dar, die jeder braucht...
(Drecksladen...)
 
@cmaus@mac.com: Hm, das mit dem runtermachen von anderen kenne ich irgendwie auch von Apple ^^ siehe Werbung und co
 
@mala fide: Ja, aber das ist reine Satire! Denn WEIL Microsoft immer über ALLES andere ablästern muss, macht Apple das eben mit Microsoft. Das macht Apple auch mit niemandem sonst. Klar sagt Apple, dass die eigenen Produkte sehr gut sind, aber sie ziehen nie über die anderer her.
 
@cmaus@mac.com: kindergärtnerin: "kleinkind1, warum hast du sowas böses gamcht?" kleinkind1: "bäh... weil kleinkind2 das auch gemacht hat"...
 
da kommt die blanke eifersucht zu tage. :-)
 
Anfang des Jahres ist das Fitnesstudio auch immer voll, spätestens nach Ostern kommt aber keiner mehr. Mich freuts - das die Leute nicht mehr kommen :)

Ausserdem behaupte ich - auch ohne fundierte Zahlen zu haben - das 90% der Fitnessgeräte die uns die diversen Shopping-Fernsehsender andrehen auch zuhause verstauben.

Wenn also 40% der Leute das Wii Fit benutzen ist das eine SEHR GUTE Zahl.
 
"Demnach sind lediglich 40 Prozent der verkauften Geräte auch im Einsatz."...is ja wie bei vista...davon abgesehen ich hab an der kompletten Wii nach 30min. den spass verloren, ist nur was besonderes solange es neu ist...
 
@Tomtom Tombody: Es gibt ein geniales lied auf Schweizerdeutsch von "Männer am Meer" es heisst "Das wo sie nid hei" es handelt davon das man immer das haben will wo man nicht hat... Genau das trift da zu :) http://www.maennerammeer.ch/MAMmusik.php 2. Lied
 
Also ich hab das WiiFit und hab es am anfang sehr viel gebraucht inzwischen nurnoch selten jedoch ist auch Sommer ich hab mir vorgenommen das ich nur aufs WiiFit gehe wens drausen nicht schön ist! Aber das nach dem ersten Tag nichtmehr benutzen halt ich für nicht wahr dann hatman ja nichtmal die Hälfte freigeschaltet! Sobald alles Freigeschaltet ist benutzt man sie immer weniger da die Speile nichtgerade hammergenial sind(vereinzelt finde ich sie sehr gelungen) Aber wen man etwas nie schaft wie den Ultimativen Balance Test(habs geschaft mit beschiss(festhalten)) wirds auch schnell Doof und man macht das einzelne Spiel nichtmehr...
 
... sorry - aber was soll denn der Blödsinn? Ist ja fast so, als wolle ein Nichtschwimmer einem Rettungsschwimmer erzählen wie man sich im Wasser richtig fortbewegt ...
 
@Thaquanwyn: Sommerloch ich mag Wiifit !Da geht noch was !
 
habs auch seit dem ersten tag aba brauchen tu ich es auch nicht mehr... eigentlich schade.
 
loool ^^ aber wenn apple MS disst is hier die hölle los ^^ aber MS darf natürlich
 
Tja ganz wie mit meinem Fitness-Studio-Abo, wa? :)
 
OMG wie ARSCHLOCHHAFT IST DAS DEN !!!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles