Intel baut Marktführung bei Grafikchips weiter aus

Grafikkarten Der Halbleiter-Konzern Intel steht nicht nur bei Prozessoren, sondern auch bei Grafiklösungen an der Spitze des Marktes. Der Marktanteil des Unternehmens liegt bei 47,3 Prozent und damit fast zehn Prozentpunkte über dem Vorjahreswert. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ups da hat es VIA aber wirklich erwischt. Dennoch bin ich treuer VIA Käufer und auch mit meinem KT800Pro bin ich heute noch mehr als zufrieden. Bei Intel merkt man einfach wie sehr die IGP's Marktanteile sichern.
 
Was an den Fertigrechnern liegt. In fast jedem Bürorechner ist eine Intel-Onboard Graka verbaut. Mich würde mal intressieren wer die größere Gewinnspanne pro Verkaufter Einheit hat...
 
@kirc: Sicherlich auch Intel
 
@kirc: Auch bei Notebooks hat Intel die Grafikchips reichlich oft drin.
 
Es liegt zum größten teil an den onboard Lösungen bei Notebooks, da die Teile zum Chiosatz gehören und ohne dürfen die sich nicht Centrino nennen. Bei Fertig Rechnern sind die onboard LKösungen relativ ausgewogen verteilt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links