Adobe macht Online-Photoshop noch komfortabler

Social Media Adobe hat seine kostenlose Online-Bildbearbeitung Photoshop Express um neue Funktionen erweitert, die die Nutzung noch komfortabler machen sollen. Die Flash-basierte Web-Anwendung bietet neben Bearbeitungs- auch Kollaborations-Möglichkeiten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ich find das is ne coole idee ^^ hab das schon getestet ist echt voll ok, die perfomance ist vll. nicht die beste aber dennoch. *thumbs up* :)
 
War das nicht dieses "Angebot", bei dem man seine Bildrechte zur Verwertung abgetreten hat und Adobe mit allen hochgeladenen Bildern Geld machen darf?
 
@Tyndal: Ja, aber nach massiven Protesten hat Adobe schnell reagiert und die Lizenzbestimmungen entschärft. Adobe stellt nun klar, keine Rechte auf die Bilder zu beanspruchen. (Infos aus Netzwelt.de)
 
das ist eh die zukunft. ein cleanes betriebssystem und die programme laufen online
 
@hjo: aber erst muss es flächendeckend schnelles dsl geben, ^^ sonst is das n krampf :D
 
@hjo: Ich glaube kaum dass dies die Zukunft ist. Totale Abhängigkeit vom Netz? Bei Überlastung, Server-Ausfällen kann man nicht weiterarbeiten? Nicht in 100 Jahren!
 
@hjo: ich glaube auch dass das die zukunft ist... ist billiger, man kanns schnell update für alle, nachteil: abhängigkeit, kontrolle und server ausfälle. aber ich bin dennoch überzeugt das es so kommen wird. mit windows vista wollten sie das ja vermehrt schon machen. das teile vom os nur noch online sind.
 
@hjo: natürlich strebt die industrie eine netzabhängigkeit und online anwendungen an. warum? piraterie wird geringer sein. die frage wird sein, ob man mit online anwendungen performance hat. außerdem ist die frage, wie das in netzwerkstrukturen funktionieren soll. soll da jeder, der aus einem dokumenten pool in einer firma was schreiben will, erst ein dokument hochladen und es dann bearbeiten und dann wieder runterladen und wieder im internen netzwerk speichern oder gar auf nem server der always on ist? vom datenschutzaspekt und von sensiblen firmendaten mal abgesehn. ich würde diese onlineabhängigkeit für meine firma um jeden preis vermeiden. diese "mietsoftware" ist toll für die industrie, weil man sie als käufer nicht einfach weiterverkaufne kann, wenn man sie nicht mehr brauch. das garantiert stabile monopolistische preise...
 
naja da bleib ich bei meinem Adobe der 6 er Version
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen