PlayStation 3: Erstmals mehr Verkäufe als die PS2

Wirtschaft & Firmen Der japanische Elektronikkonzern Sony hat in seinem ersten Geschäftsquartal 1,56 Millionen Playstation 3 verkauft. Das sind rund 860.000 Spielekonsolen mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres, teilte das Unternehmen heute mit. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist das die Wende? Was ich nicht verstehe ist, wieso die vom ersten Geschäftsquartal sprechen. Sind wir nicht mittlerweile im 3ten? Und das schon länger?
 
@jack th3 ripp3r: wie soll man denn schon Daten vom laufenden Quartal haben?
 
@jack th3 ripp3r: sonys geschäftsjahr beginnt offensichtlich im märz. microsofts übrigens im juli.
 
@nim: Danke, jetzt weiß ich bescheid :)
 
Ich finde das ist eine sehr interessante entscheidung Sonys.Der Preis der PS3 ist wirklich kein Zuckerschlecken.Keiner kann das Gegenteil behaupten.
Und wenn jetzt jemand meint,dass ich sie mir dann nicht kaufen soll, wenn ich kein Geld hab, dem geb ich genauso recht.Ich will sie mir nicht leisten, bis ich keien Blu-Ray brenner hab.(aus welchem grund auch immer).Aber,dass die PS3 schwarze Zahlen schreibt hört sich für mich gut an.Die logische Schulssfolgerung->genügend große schwarze Zahlen ergeben eine verbilligung der Konsole wenn sie Zahlen nicht mehr größer werden.
 
@mil0: Findest du es auch gut, wenn Sony z.B. Arbeitsstellen streichen muss, um den Umsatz wieder in Schwung zu bringen?
 
@jack th3 ripp3r: Welches Unternehmen muss das denn bitte nicht? Immer dieses: Oh Firma sowieso hat Arbeitsstellen gestrichen, ich kaufe da jetzt nix mehr. Und die sind ja ganz doll böse... Fast jedes Unternehmen streicht stellen, um den Umsatz anzukurbeln, Kosten einzusparen oder mehr Gewinn zu machen...
 
@jack th3 ripp3r: die arbeiter und angestellten die entlassen wurden tun mir leid.aber ich kann nichts dagegen unternehmen.außerdem hab ich nur gesagt,dass ich die entscheidung interessant finde.aber stell dir vor sony würde sie nicht entlassen, würde nicht mehr genug umsatz machen, und es gibt nur noch rote zahlen(ich liebe rot-schwarz->so wie beim gambeln) .wieviele würden da ihren job verlieren.
 
beeindruckende überschrift, die hat grade mal mit einem drittel des textes was zu tun...
 
Die Überschrift des Artikel ist falsch. Richtig wäre. Playstation 2: über 1 Millionen weniger verkaufte Exemplare (kleiner scherz) :-))
 
@forum: Die fänd ich ehrlich gesagt passender. Das von der PS3 irgendwann mal mehr verkauft wird als von der PS2 war irgendwo klar. Dass das jetzt erst ist, ist eigentlich ein Armutszeugnis für Sony, die PS3 ist immerhin schon seit über einem Jahr auf dem Markt.
 
Naja, zum Glück hat Sony diesmal mit der Xbox360 einen sehr guten direkten und mit der Wii einen indirekten Konkurenten. Ich selbst verstehe nicht warum so viele Leute eine PS3 kaufen. Wenn man nicht gerade Blu-Ray´s anschauen möchte, hat die Xbox mehr zu bieten.
 
@Megamen: hatte bei mir zwei Gründe: den Blu-Ray Player, wie du schon erwähnt hast und mir war die XBox360 einfach zu laut (hatte vorher eine) und sie passt besser zu den anderen schwarzen Geräten :-)

Nur weiß ich jetzt nicht, was eine XBox mehr zu bieten hätte?
 
@renegade: wenn du nach farben einkaufst, dann kannste dir auch eine xbox 360 Elite kaufen, die ist übrigens auch schwarz. WII=beste Partykonsole, 360=beste Multiplayer Konsole und bester Multiplayer Dienst, PS3=kann man BluRay Filme gucken und auf Foren Seite täglich fragen "wann kommt denn Home" :-)
 
@Megamen:
Ich habe alle 3 Konsolen (Current-Gen) und such noch immer nach den Vorteilen der 360. Also wäre es doch interssant, wenn du uns an deiner grenzenlosen Weisheit teilhaben lassen könntest. Die 360 hat aus meiner Sicht das schlechtere Spieleangebot und bietet eindeutig den schlechteren Onlinedienst für Gelegenheitsonlinezocker. Und obwohl meine 360 (Release) noch nicht kaputt gegangen ist, muss ich die generelle Haltbarkeit der Konsole doch stark anzweifeln.
Nintendo und Sony bieten in dieser Generation deutlich mehr und das in allen relevanten Bereichen, deshalb kann ich diesen stupiden Satz: "Die 360 ist voll die beste Konsole" nicht mehr hören, sie hat ihre guten Seiten ist aber weit davon entfernt die "beste" Konsole zu sein, denn dafür fehlt es deutlich an Innovation.
 
- gelöscht weil dieses ewige konsolen geflame echt nervig ist -
 
@sreveth: 360 schlechtestes Spieleangebot und schlechtester Onlinedienst......der war gut :-) auf der ps3 kann man nun nach nem Jahr auch mal per Headset kommunizieren....:-) nix für ungut, aber der Online dienst der ps3 ist der 360ziger Jahre hinterher. Und wenn die 360 so schlecht ist, warum zum Teufel hast Du sie Dir dann gekauft? :-) Und eine "beste" Konsole gibt es nicht. Es gibt je nach Zielgruppe Konsolen die zu favorisieren sind, die EINE Konsole für ALLE gibt es nicht.
 
@Megamen:Ich bin völlig deiner Meinung.Wer eine Konsole zum zocken möchte trifft mit der XBox die bessere Wahl.Der Online-Service ist top.Das Spieleangebot riesig.Immer mehr PS Exklusivtitel erscheinen auch auf der 360.Bei Grafikvergleichen schneidet die 360 meist besser ab.Den einzigen Nachteil sehe ich in der Lautstärke.Mich persönlich stört das aber weniger weil ich die nur zum zocken nutze.
 
@mke85: hatte mir der x360 aber auch viele filme angesehen, da stört die Lautstärke der Konsole einfach. Nur im Prinzip kann ich nicht wirklich viel Unterschied zwischen der X360 und der PS3 feststellen, einzig das Blu-Ray Laufwerk, was für mich ein Grund zum Wechseln war. Die Games sind auch nicht schlechter als auf der X360, nur der XBox Kontroller gefiel mir besser.
 
Der ps2 ist ja die beruehmteste konsole der welt,wenn aber der ps3 mehr verkauft als die beruehmteste konsole der welt dann wird der ps3 die konsole der zukunft weden.
 
@fcb93: die berühmteste Konsole der Welt? Nun wenn man erst 1993 das Licht der Welt erblickt hat mag das wohl sein. Viele Konsolen haste ja dann nicht erlebt :-)
 
@forum, du hast sicherlich noch nie eine ps3 in der hand gehabt oder mal getestet oder?! find ich persönlich voll schwach zu behaupten dass die xbox besser sei auch wenn man die ps3 noch nicht mal richtig kennt.
du liest zwar sicherlich immer gern die foren durch wo die ps3 gern nieder gemacht wird ( xbox-forum ) und glaubst das blöde geschwätz von denen auch noch..
 
@Killerlaus88: Zum spielen, was man eigentlich von einer Konsole erwartet, ist sie besser!!!
 
@Killerlaus88: les bitte o5 re5, ich wiederhol mich ungern. p.s. benutz auch Du den blauen Pfeil - es wirkt :-)
 
was bringt der blaue pfeil? ^^
aber was mich wundert ist ja dass die xbox ( microsoft + internetexplorer ) gar kein richtiges internet hat..
wieso eigentlich?!
was ich aber an sony besser finde ist der cell prozessor, die versuchen wenigstends mal was neues und kauen nicht an alter hardware rum
 
@Killerlaus88: weil man auf einer Konsole schlecht surfen kann ohne Tastatur...
 
@Killerlaus88: Der Cell-Prozessor ist von?
 
@Killerlaus88: der cell in einer konsole ist in etwa so sinnvoll wie ein mannschaftssatz fallschirme in einem uboot. oder ein sandkasten in der sahara. außerdem, wozu brauch ich "richtiges internet" auf meiner konsole??? also ich hab meine konsolen zum spielen, zum surfen geh ich dann doch lieber ans notebook. zumal das sich mit 40 watt benügt, die PS3 dir aber locker das 4fache davon verschling. aber stimmt, das internet mit dem cell prozessor... wow, das ist bestimmt ein GANZ anderes gefühl. das wird sicher den unterschied machen. da macht ja noch das touchpad auf meinem MP3 player mehr sinn.und das ist schon unsinnig.
 
Ich gebe einfach auch mal meinen Senf dazu. Das Spieleangebot ist bei der XBOX 360 "noch" besser. Auch XBOX-Live ist "noch" besser als das Online-Angebot der PS3. Das muss ich als PS3 Besitzer ehrlicherweise zugeben. Doch mir ist die XBOX einfach viel zu laut. Egal ob ich zocke oder mir Filme anschaue. Die Lautstärke nervt einfach tierisch und das lässt sich auch nicht schön reden oder durch andere Argumente mindern. Absolut Wohnzimmer-untauglich!!!
 
@herbhollywood: man darf aber auch nicht vergessen das bei der xbox der onlineservice geld kostet....
da kann man von grund auf schon mehr erwarten...
 
@herbhollywood: wer benutzt denn noch dvds zum schaun.. mit nem rooter (kabel/wlan) und nen pc kann man sich höchst bequem alle filme die am pc sind auf die xbox und somit am fernseher streamen. ps: das geht auch mit der ps 3 :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!