Displays: LG senkt Stückzahlen wegen Preisverfall

Monitore & Displays Der südkoreanische Hersteller von LCD-Displays, LG Display, hat am gestrigen Sonntag bekannt gegeben, die LCD-Display-Produktion bis Ende August um 10 Prozent zurückzufahren. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
die wollen doch blos nicht das der preis weiter in den keller fählt von wegen geringe nachfrage
 
@solaris2.0: das hast du gut erkannt... lernt man in der ersten stunde bwl
 
@asyncron: Dafür braucht man kein "alle machen es" Studium wie BWL. Ist der normale Menschenverstand der dafür ausreicht.
 
@bigoesi:Ganz genau.Für mich hört sich BWL Studium irgendwie immer wieder an wie arbeitslos :).
Ist für mich sozusagen genau das selbe.Hört sich aber für die Masse besser an von wegen ich studiere.
MfG
 
@solaris2.0: Och, die sind aber auch ganz dolle böse, weil sie dir ihre Produkte nicht für quasi umsonst in den Rachen pfeffern wollen, sondern tatsächlich einen kleinen Grwinn anstreben. Dieses Kapitalisten ^^
 
BWL? cool was man in der ersten Bundeswehrlektion so alles lernt.
 
@ skyscraper:
die 1. bundeswehrlektion: tarnen,täuschen und verpissen !!
 
@DennisMoore:ne die sind nicht böse die sind geldgeil. was bitte ist Grwinn?
 
Sollen sie nur machen und das Angebot verringern. Bei einem Wald- und Wiesen-Hersteller wie LG, würde ich sowieso nichts kaufen. Die besten Bildschirme stellt immer noch Eizo her, gefolgt von Sonny und dann kommt lange nichts.
 
@Der_Heimwerkerkönig: Viele kaufen die Dinger trotzdem, deshalb ist ja Goldstar so lucky :-) PS. Sonny?
 
@ skyscraper: Sony Notebooks haben z.B. meist die besten Bildschirme die man finden kann.
 
@Der_Heimwerkerkönig: Sind dafür aber auch die teuersten :)
 
@Der_Heimwerkerkönig: naja es geht nicht nur um Notebook displays. Sony ist zwar im notebook und TV Bereich gut, normale PC LCD gibt es jedoch sehr viel besseres als Sony. Sony ist absolut kacke in dem bereich.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen