Wii: Nintendo blickt mit Sorge auf Weihnachten

Nintendo Konsolen Der Spielekonsolen-Hersteller Nintendo wird weiterhin von Lieferengpässen bei seiner Wii geplagt. Vor allem im Weihnachtsgeschäft werden die Geräte voraussichtlich äußerst knapp, so Nintendo-President Satoru Iwata. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Zu Weihnachten bitte einen rosafarbenen Super-DS Lite.
 
@Discovery: ich bin es leid!
 
@modelcaster: lol irgendwie musste ich lachen. haha schon wieder.

"Ich bin es leid!" irgendwie lustig :D
 
Zwar würde das nicht das Lieferproblem beheben, aber langsam könnte ma den Preis bisschen drücken wenn ich mir die x360 so anschau -.-
 
@German_E$cobar: Würdest du den Preis senken wenn sich dein Produkt verkauft wie warme Semmeln und sich keiner über den Preis beschwert?
 
@German_E$cobar: Was ist denn an dem Preis zu hoch? Der Spaßfaktor in Kombination mit dem Preis sind für mich DIE Argumente, mir überhaupt so ein Spielz...äh...eine Konsole zuzulegen, was ich wahrscheinlich auch machen werde, da ich dann sogar meine bessere Hälfte zu Videospielen überreden kann. Die findet neben mir das Konzept einfach spitze, eben echt familientauglich.
 
@German_E$cobar: Logisch! Preis senken, damit die Nachfrage noch weiter erhöht wird und das, wo Nintendo mit Lieferengpässen zu kämpfen hat, weil man mit der Produktion nicht nachkommt. In so einer Situation den Preis zu senken, ist so ziemlich das dümmste, was sie machen können. Überleg doch mal. Was glaubst du, wie die Kunden reagieren, wenn der Preis nun gesenkt wird, man aber keine Konsolen liefern kann.
 
@Gegenspieler: Hab ich sowas behauptet Mr.Ach-so-schlau???
Ich sagte in Bezug auf die X360... Wii hat Gamecubegrafik und kostet mehr als eine X360 (199Euro)... Hier sin ya alle sehr schlau...
 
@German_E$cobar: Die Grafik ist auch überhaupt kein Messfaktor für Wii Käufer, sondern inwieweit sie Spaß macht. Die Wii wird viel von Leuten gekauft, für die Konsolen bisher total uninteressant waren. Für die gibt es zur Wii gar keine Alternative. Im Prinzip kann man die Wii nicht mit der "Konkurenz" vergleichen. Ist als würde man einen Roten (PS3) und grünen (XBOX) Apfel mit einer Birne vergleichen wenn man so will :-)
 
@German_E$cobar: Selbst wenn du es im Bezug zur XBox360 gesetzt hast, ist es noch immer sinnlos. Da ändert dein Kommentar auch nichts. Gäbe es keine Lieferprobleme, garantiere ich dir, wäre die XBox nicht die günstigste Konsole.
 
@German_E$cobar: Dann kauf dir doch ne Xbox...
 
Na wenn das mal nicht ein Erfolg ist! Lieg meiner Meinung nach auch überwiegend am unschlagbaren Preis!
 
@BiG-BennY: Der Preis wird von der Xbox360 locker unterboten...
 
@ThreeM: Bedingt! Denn wir reden nicht von irgendwelchen abgespeckten Versionen sondern von den Standard! :D
 
@BiG-BennY: Ohm...wenn musst du die Ausstattung schon so vergleichen wie sie ist. Ich hab selbst ne Wii und finde die Super, aber die Preispolitik ist doof. Für ein Voll Ausgestatteten Controler bist du 70eur los. Wenn die WiiMotion kommt, nochmal 20eur - 30eur drauf. 250eur Konsole, Plus 70eur für ein zweiten Contoler, bist schon bei 320eur. Die Xbox bekommst du für 250eur + 40eur für den Controler, hast aber HDTV Auflösung, DVDPlayer (Ok, bei der Lautstärke der Konsole vielleicht nicht DAS argument :) ) Naja trotzdem freu ich mich auf The Conduct für die Wii :)
 
@ThreeM: Wer hat schon nen HD-Fernseher? Wenn man sich sowas leisten könnte, würde man ja nicht unbedingt ne Wii kaufen. Bis die HD-Fernseher Einzug in die Mehrheit der Haushalte nehmen, gibt es eh schon wieder eine neue Konsolen-Generation.
Möglicherweise haben bei Gamern mehr einen HD-Fernseher als bei normalen Leuten, aber die Wii will ja gerade die breite Masse ansprechen. Einen DVD-Player haben die meisten ja ohnehin schon. Und was ich nicht brauch/anwenden kann, dass wäre für mich persönlich auch kein Kauffaktor.
 
@Mino: Genau aus diesem Grund hab ich ja auch ne Wii. Trotzdem ist das Preis/Leistungsverhältnis bei der Xbox360 besser. Auch wenn ich kein Vertrauen in die Konsole hab.
 
@ThreeM: Inwiefern muss man einer Konsole denn vertrauen schenken? :-)
 
@ Mino : ich habe 2 Full-HDTV fernseher in 46 zoll größe, aber nur eine wii.die grafik mit einem dazugekauften yuv-kabel ist ein bisschen besser geworden.naja,in dem fall hat sich die auflösung von pal auf ntsc reduziert,aber das bild ist um einiges schärfer geworden, aber das ist hier nicht das thema. aber wenn man wirklich berechnet, wieviel mich bis jetzt die wii gekostet hat, komme ich auf den preis eines xbox 360 bundels..ich will mich nicht beschweren,die wii macht spaß, nur ein paar spiele lassen wirklich auf ich warten,obwohl ich 3 von meinen 6 spielen noch nicht durchgespielt habe.
 
@Mino: Wer hat denn keinen HD-Fernseher? Stilisier doch diese Geräte nicht so zum Luxusobjekt hoch! Ich hab meinen Plasma (42") bereits vor fast 2 Jahren gekauft und fand den Preis (1.600 €) bereits damals fair. Heute bekommt man 32"-Geräte (ist nun mal die gängiste Wohnzimmer-Größe) mit HD-Auflösung für die Hälfte dieses Preises. Und wer nicht mehr als 500 € für einen ordentlichen Fernseher auszugeben bereit ist, dem ist leider nicht zu helfen.
 
Ein künstlich erzeugter Engpass, was besseres kann Nintendo gar nicht machen! Super Werbung, ich laufe jetzt gleich los und kaufe mir eine im Sommerloch dann brauche ich nicht bis Weihnachten warten, falls es dann keine mehr gibt! Jaja Nintendo super Strategie! So ein Blödsinn!
Gruß
 
@bigprice: Apple lässt Grüßen :)
 
@bigprice: Siehs doch nicht so negativ. Das die Konsole über Weihnachten sehr gefragt ist und es tatsächlich Engpässe geben kann hat das letzte Weihnachten gezeigt, da musste man schon oft an mehr als einer Stelle suchen um noch eine zu ergattern. Die Leute zu ermutigen jetzt eine zu Kaufen damit es Weihnachten nicht wieder Lücken gibt ist doch vollkommen legitim.
Wer jetzt keine haben möchte, dem ist es doch auch egal ob für Weihnachten ein Engpass angekündigt wird.
 
Fast hätte ich mir auch mal eine gekauft :) da aber ein guter Kumpel jetzt auch eine hat und man eh besser nicht alleine spielt hat sich das auch erledigt :D
 
Ich verstehe den Hype um diese Rumhampel-Konsole zwar immer noch nicht, aber ist mir auch egal.
 
@KL-F: Und was soll dann dein dämlicher Kommentar? Kauf die Konsole einfach nicht und uns ist allen geholfen...da gibts eine mehr auf dem Markt.
 
@KL-F: ist doch klar: weil du andere interessen hast...
 
@KL-F: Ich schreibe meine Meinung, wann und wo es mir passt.
 
@KL-F:

Genau meiner Meinung!!!
 
@KL-F: Wenn Konsolen nicht deine Sache sind, dann ist das völlig in Ordnung. Deine Äußerung "Rumhampel-Konsole" ist aber völlig fehl am Platz. Damit greifst du alle diejenigen an, die ihren Spaß am Spiel haben. Ist das etwa fair?
 
@Discovery: Sind doch eh nur Kommentare... wen kümmert es :-)
Ich kann den Hype auch nicht verstehen. Bin vllt. auch schon aus dem Alter raus und habe mittlerweile andere Interessen als Spiele zu spielen...
 
Komisch in Deutschland gibt es aber keine Lieferprobleme... Egal in welchem Laden man schaut, es gibt die Konsole in genügender Anzahl. Aber interessante Psychologie die dahinter steckt! Kauft schnell noch eine Wii sofern ihr noch keine habt, die Nachfrage ist riesig und wenn ihr nicht schnell zugreift bekommt ihr keine mehr :)
 
@Indoxos: Europa und Asien werden auch ausdrücklich von der Lieferproblematik weitgehend ausgenommen.
Nebenher wurde das Problem auch speziell für den Winter angekündigt.
Eine News zuende zu lesen kann vor einem Kommentar wirklich nicht schaden.
 
@.omega : Mach dir mal keine Sorgen, ich hab die News schon komplett gelesen. Es ist trotzdem nur Taktik diese sog. Lieferengpässe. Da sich die Wii weltweit gut verkauft und die Produktsstätten sind für alle Länder die gleichen...
 
Ich versteh das nicht
Eine veraltete Konsole kaum brauchbare Spiele!!
 
Die Grafik der Spiele, und ob sie nun Mario Kart oder GTA 4 heissen spielt bei der Wii keine Rolle. Der Punkt ist, dass sie einen sehr hohen Familien- und generellen Spaßfaktor hat. Das ist es was die Wii von anderen Konsolen unterscheidet, und das macht sie so erfolgreich.
 
@Hakan: trotzdem fehlen einfach gute, innovative titel. das seit jahren und schon seit 3 generationen bekannte luxusproblem nintendos is doch, das nur nintendos eigene software zeigt, was mit der hardware machbar is. die anderen entwickler kotzen nur software auf den wii kasten, null innovation, schlechte steuerung usw. und nur nintendo spiele sind einfach heutzutage zu wenig. natürlich übt wii den reiz des neuen aus. bleibt aber die softwareversorgung aus, verstaubt das gerät. so wars bei mir auch. es gibt einfach zu wenige wirkliche spiele... es gibt viel mist, viel mini spiele käse... ein ei ähnelt dem anderen. aber es gibt unterm strich wenig spielenswertes... und oftmals wirkt das gezappel einfach aufgesetzt und lässt sich ungenau steuern...
 
@Rikibu: Damit hast du schon recht, treffenderweise auch "Luxusproblem" genannt, denn die Verkaufszahlen drückt das wohl (im Gegensatz zu der Vorgängerkonsole) nicht.
 
@Hakan: Versteh des wirklich nicht wie man immer wieder behaupten kann dass die wii veraltet sei!?!?!?! natürlich hat sie keine ultra 3d grafik oda mega prozessor, aber auch nur deswegen weil sie nciht dafür gedacht ist. genauso könnte ich die ps3 oda xbox360 als veraltet bezeichnen weil sie keine WiiMote haben! ist einfach ein unterschiedliches Konzept(highendgamer != casualgamer). und die wii wird ja auch noch nachgerüstet(siehe wf artikel vor paar tagen) mit nem zusätzlichen sensor bzw teil wo bewegungskontrolle verbessert. die preispolitik is natürlich fürn ars**, aber des is man ja gewohnt von 'the N'.
 
Ich bin der meinung das vom Preis/Leistungs verhältnis die Wii die teuerste konsole ist. Technisch auf dem Stand 2001. Bei aller liebe zu "Es muss nicht immer high End für den Spielspass sein", ich verwende auch kein windows 98 mehr, welches für das meiste noch ausreichen würde. 250Euro (ohne spiel, ohne Nunchuk Controler) ist eine ganze menge schotter für den technischen mist den man da bekommt.
 
@Kalimann: Nunchuck ist dabei und zudem werden noch Bowling, Baseball, Golf, Boxen und Tennis als Spiele mitgeliefert. Technik mag zwar nicht "Up-to-date" sein und auch das P/L Verhältnis mag nicht das beste aller Konsolen sein, so schlecht ist es nun aber auch nicht. Deine anderen Kritikpunkte müssen von dir also zurückgezogen werden.
 
@Kalimann: Komisch, ich habe für meine Wii 249 Euro gezahlt mit 2 Controllern und Nunchuck! Technisch ist die Wii etwas schneller als die alte XBox. Ich würde mir nie im Leben eine Xbox oder PS3 kaufen weil ich eingefleischter PC Zocker bin, aber die Wii hat es mir angetan. Sie ist einfach eine Familien und Partykonsole. Selbst auf meinem Full HD LCD sieht das geschehen recht gut aus da man diese dann eben per componenten Kabel anschliessen muss. Bisher hatten auch alle in meinem Bekanntenkreis und sogar meine Mutter einen heidenspass damit. Mann muss sich nicht erst irgendwo hineinlesen oder irgendwelche Controllertastenkombinationen lernen. Es ist alles intuitiv und das macht die Wii so interessant. Vorallem auch weil es eine Konsole ist die auf Gemeinschaftsspiel setzt. Alleine zocken kann ich auch auf dem PC.
 
Bitte versteht mich nicht falsch, ich persönlich habe gegen die Konsole nichts. nur gegen den Preis für den sie verkauft wird. Dieser ist es einfach nicht wert! Wii Sports ist kein Spiel, das ist mehr als Demonstration zu betrachten.
 
Das Preis-Leistungsverhältnis mag wirklich nicht das Beste an de Konsole sein ,
dennoch ist sie jeden Cent wert .. Das wahr schon immer so im hause Nintendo ,
man bekam viel Spaß für sein Geld. Wie schon mehrmals erwähnt ist die Wii nicht gerade für die "HIGH-END" Hardware bekannt ,dennoch bietet sie Gelegenheits Spielern wie ich es einer bin ,ne menge Spaß . Mit der Wii hat Nintendo mal wieder bewiesen , was man alles durch Innovation erreichen kann . Um auf die PS3 oder auf die Xbox360 zurück zu kommen : Jede Konsole hat was besonderes ,man kann nie Definitiv sagen ,welche Konsole am Besten ist . Das hängt ganz von einem Persönlich ab . Ich hab ne Wii zuhause im regal und zusätlich als Ergänzung für zwischendurch nen DS lite, kann mich über Spielspaß nicht beklagen..

MFG
 
Keine Ahnung, aber Wii hat einfach das, was die anderen Konsolen nicht haben. Es ist einfach unbeschreiblich. xD

Nee Spaß bei Seite... die 249€ - glaube die kostet so viel - sind es wirklich Wert!
 
"Nach Angaben Iwata hat Nintendo für dieses Jahr insgesamt 2,4 Millionen Wii bei den Auftragsfertigern bestellt." Haben die in ihrer Planung für das Geschäftsjahr 2009 nicht was von groben 20 Millionen verkauften Wii erzählt? Könnte klapp werden in den restlichen 3 Monaten :-D
Sollte wohl eher "... insgesamt 2,4 Millionen Wii pro Monat bei den ..." heißen. Das würde sich dann auch mit anderen Quellen decken.
 
Also ich muss zugeben, es macht wirklich Spass mit Freundin und Freunden Wii zu zocken. Trotzdem finde ich den Preis etwas zu überzogen. 199,- Euro wären angebracht. Man muss aber auch sagen, daß Nintendo als einziger Konsolenhersteller mit jeder verkauften Wii Gewinn macht! Und was die Panik-Mache in den USA angeht. Meistens werden die Lieferengpässe künstlich erzeugt. Hallo Amerikaner, kaut Euch noch schnell eine Konsole im Sommer, denn zu Weihnachten wird es sehr knapp. So bleibt der Absatz auch im "schwachen" Sommer stabil wo bekanntlich weniger Konsolen bzw. Spiele gekauft werden.
 
Die Konsole macht Spaß mit Frau/Freundin/Freund/Familie usw... Ein guter Bekannter hat selbst die Console und wir haben schon 1-2 mal spaßige Abende mit Bier und Console verbracht. Aber sogar er gibt zu, dass ein gemütliches Spielen, unter der Woche, am Abend nicht möglich ist. Hier fehlen die Spiele, der Reiz und die Hardware. Die Wii ist eine Partyconsole und wird den Durschnitszocker nie befriedigen können. Trotzalledem eine gut durchdachtes Konzept um neue Publikum zu gewinnen. Zur News: Nitendo insziniert den Lieferengpass doch selbst, nach über einen Jahr müsste jede Fabrik, auch da es nicht die neueste Hardware ist, es in ausreichenden Stückzahlen produzieren können. Gutes Marketing halt von Nitendo :-)
 
Hm,also ich weiß nicht, was alle an der Wii so geil finden. Klar, es macht schon fun, wenn man mal so 1-2 Abende mit ein paar Kumpels und ein paar Bier damit verbringt...aber es langweilt auf die Dauer unheimlich, weil es kaum anständige Spiele dafür gibt. Ein Kumpel von mir hat die Wii...am Anfang hat es Bock gemacht, Bowling, Golf, usw....aber irgendwann wurde es einfach nur langweilig weil es immer das gleiche war....und dann noch die extrem miese Grafik und manchmal hakelige Steuerung.
 
Ähm, nicht insgesamt sondern pro Monat werden nun 2,4 Mio Wiis produziert und ausgeliefert. Bislang waren das 1,8 Mio pro Monat.

Einige der Leute hier scheinen nur Wii-Sports gespielt zu haben. Klar gibt es Wii-Spiele mit mieser Grafik und schlechter Steuerung, genau wie es auf dem PC auch solche Spiele gibt. Aber es gibt auch viele fantastische Spiele für die Wii. Eine Vorschau auf kommende Wii-Spiele und aktuell empfehlenswerte Spiele gibt es z.B. hier: http://www.zimmer101.de/vorschau.html
 
Kauft euch PS3 bringt viel mehr als das Gefuchtel mit der Wii.......ich hatte zuerst Wii...habs versteigert jetzt habe ich PS3 und bin voll zufrieden :)
 
Hab ich doch gesagt , jede Konsole ist anders .. jedem das seine ... :)
Ich denke auch ,das nintendo mit dem preis nachgeben wird ,spätestens nach dem momentanen andrang.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles