Windows Live Messenger jetzt auch für BlackBerry

Handys & Smartphones Vor einigen Wochen kündigten der Smartphone-Hersteller RIM und Microsoft eine Kooperation an, mit der die verschiedenen Online-Dienste der Marke Windows Live auf den Windows Mobile-Konkurrenten Einzug halten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
kostet der jetzt nach 30 tagen was oder ist er weiterhin for free?
 
und wann kommt der messenger fürs iphone heraus?
 
@padoko: für iphone gibts den i-messenger, ist ein multimessenger,kannst damit msn, icq usw benutzen
einfach google benutzen
 
@padoko: Mit google hab ich nichts gefunden, zumindest keinen 'i-messenger' fuer das Iphone. Und die Frage ist, muss man dazu das Iphone hacken oder laeuft der nativ?
 
Tja, schön wär's gewesen - auf dem Blackberry Curve 8310 von T-Mobile DE funktioniert das leider noch immer nicht, da T-Mobile das erst noch testen und freigeben muss. Wie heisst es so schön in der Snickers Werbung? "Wenn's mal wieder länger dauert, ...!" Danke, T-Mobile!
 
Ernstgemeinte Frage: Wozu brauche ich einen Messenger auf dem Handy? Kann mir das jemand beantworten? Ich habe hier seit ein paar Tagen ein HTC S730 mit ausziehbarer Tastatur. Da ist der Messenger schon vorinstalliert. Ich wüßte aber nicht, was ich damit soll. Die Tipperei ist doch grenzwertig, selbst mit der Mini-Tastatur. Wenn es eilig ist, rufe ich lieber jemanden an, anstatt zu tippen.
 
@Alter Sack: da ist es eben von vorteil wenn man(n) sich nen Smatphone zulegt mit qwertz-tastatur da macht es nämlich doch schon Spaß mal zwischendurch übern Messi zu chatten :)
 
@Alter Sack: das S730 is ein Handy mit ausziehbarer QWERT-tastatur...
 
Den Messenger gibts schon länger, funktioniert leider bei T-Mobile (noch) nicht, da die Service books nicht ausgeliefert werden...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

BlackBerry DTEK50 im Preisvergleich

Weiterführende Links