Defekte Netzwerkkarte legte Flughafen Dublin lahm

Netzwerk & Internet Eine defekte Netzwerkkarte hat in der letzten Woche dafür gesorgt, dass der Flughafen der irischen Stadt Dublin wegen eines Ausfalls der Überwachung des Luftraums geschlossen werden musste. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Auch die Iren werden eines Tages verstehen, was Redundanz ist.
 
@Helmhold: wasn redundanz???=)
 
@ fcbchamp89: http://de.wikipedia.org/wiki/Redundanz_(Technik)
 
@Helmhold: Man könnte auch sagen, ein Sicherungssystem! Das kommt dem ganzen recht nahe!
 
@Helmhold: Nutzt dir auch nicht viel wenn du das Problem erstmal nicht einkreisen kannst. Es war ja ein sporadischer Fehler und kein Ausfall eines Systems. Wenn du weißt was kaputt ist, kannst du auch auf Sicherungssysteme schalten.
 
@Helmhold: Öhm, ist das nicht immer so?
 
3. Absatz 3. letztes Wort sollte wohl ein als sein :-)
 
@fireblade310: 3. letztes wort ? das ist ja wie 10 vor 5 nach 12 ^^
 
Redundanz? Warum haben sie bei so einem kritischen System keine Redundanz eingebaut?
 
Wilkommen in der dritten welt.. lebe in irland.. und glaubt mir, das ist nicht deren einziges problem.. war aber echt überrascht dass die da schon computer haben...
 
@l33tg33k: dann scheinst du eire nicht zu kennen...
 
@l33tg33k: Du hast keine Ahnung Bub, was hat Irland denn noch für probleme ? bitte, welche andere Eu Members nicht haben, aber poste jetzt bitte nur signifikante Probleme :-) .... Slainte !
 
@l33tg33k: Naja wer schonmal da war der weis das man eigentlich gleich nachm aussteigen in der Ankunftshalle steht kein Vergleich wer schonmal über den Frankfurter Flughafen gehastet ist :P Ich glaube er meint eher diese Abgeschiedenheit und diese Dorfatmosphäre abe das ist doch gerade das schöne an Irland obei ich auch schon 7 Jahre nicht mehr dort war.
 
owned by defekt
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen