SideWinder X6: Neue Gaming-Tastatur von Microsoft

Peripherie & Multimedia Die Marke SideWinder steht seit Kurzem wieder für hochwertige Gaming-Peripherie aus dem Hause Microsoft. Mit der Einführung der neuen SideWinder-Maus ließen die Redmonder die Produktlinie wieder auferstehen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
sieht ja echt schick aus aba wer tut denn ein num pad nach links???
ist doch eine komplette umgewöhnung. ich würde sie mir vlt holen aba nur wenn sie hier in europa auch zu kaufen gibt
 
@fcbchamp89: Linkshänder brauchen das. Der eine "Drehregler" ist eine Art Scrollrad-Ersatz, der andere für die Lautstärke. Kann man aber alles über die Software einstellen.
 
@fcbchamp89: Gewöhn' Dir doch bitte mal eine vernünftige Ausdrucksweise an. Dieses Pseudo-coole Abgekürze nervt !
 
@ Niclas: Falls es dir noch nicht aufgefallen ist: das ist bayrisch und keine " pseudo coolen" abkürzungen du schlawiner. ich an deienr stelle würd etz an ganz an lockre eilege sonsch kriagt de prais oane afs mai! :)
 
@wurzelgnom:
Was is da dran bitte BAYRISCH???
des wos a gschriam hot woa gonz a normals HOCHDEUTSCH....owa hauptsache du mochst di wichtig!!!
 
ich finde die echt hässlich (persönliche meinung)! die würde ich nicht einmal mit einem gamerhandschuh anfassen XD
 
@Mephizto: Finde ich auch. Zu hässlich um ihr eine Chance zu geben.
 
Bin mal gespannt, ob auch wieder ein Game Pad der Marke Sidewinder entwickelt wird, oder o man weiterhin zum XBox-360 Controller greifen "muss"...
 
@pinch: was gefaellt dir denn am Xbox 360 Pad nicht??, oder du stoepselst ein PS2 Gamepad ueber Adapter an, das funkt auch bestens... gibt aber auch so genug alternativen :D
 
Nur mal so aus Neugier aber wer spielt mit dem Numpad? Außer Linkshändern benutzen eigentlich immer alle nur die wasd-Steuerung, oder?
 
@Mudder: jo die wasd steuerung is schon sinnvoller als mit dem pfeiltasten.haben ja meistens unterschiedliche einstellungen
 
@Mudder: Ich habe früher fast ausschließlich mit dem Numpad gespielt (Rechtshänder). Inzwischen bin ich aber auch auf WASD :)
 
Die Logik des Num Pad wird wohl eine ähnliche haben wie bei der logitech G15, einfach das es dort Makro tasten sind und die Tastatur noch breiter wird. Bei der X6 ist die Tastatur gleich breit wie eine normale, aber man kann bei Bedarf das Num Pad für Games mit vielen funktionen auf die linke seite verfrachten. Es gibt auch games die nebst wasd und schiess und jump funktion noch andere tasten brauchen. Und rechts bringt das numpad nicht viel wenn man schon die Maus in der rechten Hand hält.
 
@makaveli: wo du recht hast haste recht!!!
 
Na wenigstens haben sie bei MS die Unart abgelegt die F-Tasten Blöcke anders anzuordnen als in der gewohnten 1-4, 2-8, 9-12 Weise... das hatte mich bei älteren MS-Tastaturen teilweise wahnsinnig gemacht...
 
Sieht doch ganz chic aus das teil, dazu noch beleuchtete tasten und es wär perfekt! aber hauptsache die $80 werden nicht zu €80..
 
@chillah: ohne beleuchtete Tasten kommt mir keine Tastatur mehr ins Haus :-) aber ich gehe davon aus, dass die beleuchtete Tasten hat
 
@FrankySt72: wer das 10finger system blind beherscht brauch keine beleuchteten tasten :) aber OLED tastaturen könnnen ruhig mal billiger werden :)
 
Mhh naja sieht nicht schlecht aus allerdings würde Ich mich mehr über nen neues Keyboard aus der Natural Reihe von MS freuen. Meiner Meinung nach das beste Tastenbrett ob Games,Office oder zum drauf pennen :)
 
@OsamaBinShady: Wahre Worte und deswegen ein "plus" für dich. :)
 
Zum Glück hat diese Tasta nicht diese dämliche Anordnung der Einfg/Entf/Pos1/Ende/Bild-Auf/-Ab-Tasten in 2er Reihen, sondern so wie es sich gehört.
 
Zu den besonderen Funktionen gehört auch ein als "Cruise Control" betiteltes Feature, bei dem Tastendrücke wiederholt werden, ohne dass der Anwender eine bestimmte Taste drückt...... Yeah, CABAL AutoAttack ohne Pappe zwischen den Tasten =)
 
Ein neuer Konkurrent für Razer Tarantula und G15. Trotz dieser neuen Gaming-Tastatur werde ich mir wohl die G15 genehmigen, die ist etwas günstiger, und hat beleuchtete Tasten. Aus meiner Sicht wäre es eigentlich sinnvoller, jedem Spiele eine Tastaturauflage beizulegen, welche nur die Tasten zugänglich lässt, welche zu dem Spiel benötigt werden.
 
@KamuiS: Also, es sieht mir danach aus, als hätte die X6 auch beleuchtete Tasten.
 
Igitt, das sieht doof aus. Ich hatte früher Joystick und Joypad "SideWinder" für Windows 95 bis Windows 98SE. Das war so geil!
 
unter dem Bild "frei programmierbare >Taten
 
... hmm - ziemlich häßlich - da bleib ich doch lieber bei meiner Enermax Aurora, auch wenn das natürlich keine Gaming-Tastatur ist ...
 
endlich!! Numpad links!! genial. Wie oft habe ich mich geärgert, dass ich die Hand von der Maus nehmen musste um auf dem Nummernblock was einzugeben. Außerdem ist die Tastatur so viel symmetrischer und die Tastatur kommt wieder n Stück weiter von der Maus weg! (nie wieder mit der Maus gegen die Tastatur anschlagen und nicht treffen ^^)

 
Kann das sein, dass die Newsbilder geklaut sind?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte