Firefox 3.0.1: Update für mehr Sicherheit & Stabilität

Browser Mozilla Firefox 3.0 ist vor einigen Wochen mit beachtlichem Erfolg in den Markt gestartet. Zur Veröffentlichung wurde bereits der neue und erste Weltrekord für die höchste Zahl von Downloads an einem Tag geknackt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Da der Downloadlink nur ne Fehlermeldung ausspuckt hier nen Mirror auf RS.com: http://gelöscht.com
 
@glumada: Download von Mozilla: http://tinyurl.com/6hwcon
 
@Tiggz: THX. nehm meinen link gleich raus
 
@glumada: oder auf Update in Firefox klicken, hat bei mir letzte Nacht schon geklappt und ich hatte auch einen Popup in Firefox, das eine neue Version da ist.
 
@glumada: ich hab keine ahnung warum das nicht klappt, hab den link jetzt nochmal geändert, sollte nun problemlos klappen, ansonsten gibt es ja noch den wf-mirror.
 
die news gabs gestern schon um 14:13 auf computerbase.de. WF ist da etwas langsam ...
 
@C!own: WF wartet mit der News, bis das Release offiziell ist, was auch richtig ist. Beitrag von nim: http://tinyurl.com/64dfyb
 
@C!own: immer dieses wf ist langsam, wenn dus eh schon wusstest lies diese news nicht. und ob gestern mittag oder heute früh ist doch egal
 
@C!own: Na ja, das Update kam schon am 3.7. raus bzw lag auf den Servern. So gesehen ist Computerbase auch 2 Wochen zu spät dran.
 
@C!own: Die News ist von 07:27 und Du meckerst hier erst um 08:07 ´rum. Mann, bist Du langsam ...
 
@C!own: ja ich hab euch auch alle lieb :-P
 
@C!own: wir haben uns auf drängen vieler leser entschieden, über neue firefox-versionen immer erst nach der veröffentlichung der release-notes und der offiziellen freigabe zu berichten. in unserem download-center war ff301 allerdings seit dem gestrigen frühen nachmittag verfügbar. langsam oder nicht langsam ist also ansichtssache - zumal unsere nachricht hierzu wesentlich informativer ist, als das was cb da mit ihrem aktualisierten download bieten können :) jeder wie er es lieber mag.
 
@nim: Eure Vorgehensweise ist vollkommen richtig. Lasst Euch da von den Leuten nicht reinreden. Und sollten die Euch den Rücken kehren, dann gibt es halt weniger solcher Kommentare. Und das hat doch auch was.
 
@nim: finde ich auch vollkommen korrekt so. die update-süchtigen müssen sich eh jeden tag einen neuen nightly-build runterladen :-)
 
Ist das eine Final, oder eine RC1 Version ?
 
@KamuiS: Final
 
schad. mir wird die permission verweigert
 
@hjo: http://tinyurl.com/6hwcon
 
ihr könntet auch mal mit meckern aufhören... ich z.b. surf nur winfuture an weil mir die übersichtlichkeit gefällt! und ich find diese news informativ weil sich eben Fx noch nicht gemeldet hat es sei ein update verfügbar... so les ich noch nebenbei was er neues kann oder an sicherheitslücken geschlossen hat, wärend des updates.
 
@wuesty: man man man, mit dir muss man wohl mal richtig meckern, nutz mal den blauen pfeil man!
 
Ich überlege, ob ich die 3er Version schon einsetze oder noch bei der 2er Ausgabe bleibe. Die 2er Version erhält auch noch Updates. Ich denke, daß die 2er Reihe z.Z. immer noch besser ist als die 3er Version. Habt ihr schon Vergleiche angestellt und Erfahrungen gesammelt?
 
@Discovery: meine Erfahrung: das Ignorieren der Warnung, dass eine Seite infiziert sei, geht nicht. Ich komme nicht auf die Seite, obwohl ich auf Ignorieren klicke.
 
@Discovery: Ich bleibe bei der 2er, weil bei der 3er noch nicht alle Funktionen aus der 2er funktionieren, die ich immer benutze. Ich meine Add-ons & Add-ins Funktionen. Die 2er ist mir persönlich auch benutzerfreundlicher als die 3er und mir gefallen einige Optionen bei der 3er nicht, wie Lesezeichenverwaltung.
 
@Discovery: Wenn du einen etwas langsameren PC hast und schonmal wegen eines hängendem FF fluchen musstest, wäre die 3er schon aufgrund der deutlich gestiegenen Performance und der Eliminierung des RAM-Verbrauchs empfehlenswert. So schnell wie ein Firefox 1 ist er zwar nicht, aber es ist doch ein bedeutender Unterschied zu erkennen... Ansonsten: Der FF 2 wird - glaube ich - noch bis September unterstützt...
 
@Discovery: Habe vor wenigen Tagen von 2 auf 3 umgestellt. Die für mich wichtigen Add-ons funktionieren auch schon. Finde die Version optisch und funktionell sehr gelungen, wird mich aber von Opera vermutlich nicht weglocken können ...
 
@Discovery: Ich sehe keinen großen Unterschied. Der einzige Vorteil, den ich bemerke, ist, dass man Lesezeichen mit einem click hinzufügen kann. Nachteil ist, dass Seiten nicht in der Adressenleiste stehen (wenn man diese rechts mit dem Pfeil nach unten öffnet), die nur wenige male eingegeben worden sind. Hier muss man nun einen Teil des Links eintippen (Hoffe der Nachteil ist einigermaßen verständlich ^^)
 
@Discovery:

also mir gefällt er besser, vor allem die Performance ist deutlich besser, alle Plugins gehen aber noch nicht, musst halt mal probieren ob die von dir verwenderen gehen ich bin seit kurzem mit Opera unterwegs, glaube werde wohl doch umsteigen, bisher überzeugt der mich jederfalls
 
wenn ich aktualisiere kommt eine seite auf der steht das ich nun firefox 2.0.0.14 verwende
 
@Zubbler: Bei mir steht 2.0.0.8 da. Komische Sache das....
 
von einem sparsammeren Firefox stelle ich in v3 leider nichts fest.
 
@Kalimann: Schlimmer als v2 kann er ja nicht ein, also umsteigen lohnt sich :o)
 
naja, ich bin umgestiegen... zur Konkurents (nicht IE). Firefox entwickelt sich gegen mein Intresse.
 
@Kalimann: Falls du überhaupt Interesse an irgendwas hast. Die Rechtschreibung gehört mal nicht dazu.
 
@Helmhold: richtig! meine prioritäten liegen wo anders. meine rechtschreibung ist mir schnuppe, solange man mich versteht.
 
@Kalimann: Ja genau, wir verstehen, dass du nicht viel in der Birne hast. Wir fühlen mit dir, Horst.
 
Mein FF3 hat erst vor knapp 5 Min sich gemeldet zwecks Update(Der 3.0 FF war schon installiert)...Bin schon knapp 3 Stunden Online.
 
Ich meine, dass der neue Firefox sehr gut gemacht worden ist, im Gegensatz zu anderen Webbrowsern.
 
@Emre:

du meinst den IE, die anderen sind eigentlich alle ganz gut
 
Ich habe jetzt nich alles gelesen
Aber ich konnte weder 3.0 noch 3.01 installieren
Mein System Vista X 64

Gruß rabedu
 
@rabedu: Hallo,also ich habe hier die Ultimate 64 bit SP1 up to date (original,kein.to Dreck).Der FF3 läuft ohne Probleme.Frage hast du die rotz Benutzersteuerung an??? falls ja,dann bitte mal in der Systemsteurung unter Benutzerkonten den Mist abschalten und System neu starten und nochmals versuchen FF3 zu installieren.Hatte mit der Benutzersteuerung gestern auch Probleme,habe die nur mal 1x seit der Vista Installation mal just4fun eingeschaltet...und schon konnte ich meine Folge von der RTL Soap ''Alles was zählt'' nicht mehr mit dem WM-Recorder saugen (es kam keinerlei Fehlermeldung).Dachte schon das Update 3.01vom FF3 war Mist...Billie deine drecks Benutzersteurung kannste dir wo sonst hinschieben...Kein Wunder haben die Leute mit Vista ''nur'' Probleme^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte