Preissenkungen? Xbox 360: ja - PlayStation 3: nein

Microsoft Konsolen Während eine Preissenkung bei der Microsoft Xbox 360 immer wahrscheinlicher wird, lehnt Konkurrent Sony einen solchen Schritt bei seiner PlayStation 3 vorerst ab. Laut einem Zeitungsbericht wird die Xbox 360 zur E3 tatsächlich günstiger. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich kann die Xbox360 nur empfehlen. Ein klasse Online-Service, sehr guter Controller, rießige Auswahl guter Games (und auch zukünftig kommen noch viele).
Wenn ich dran denke was noch alles kommt: GoW2, RE5, The Force Unleashed, Fable 2, Too Human, ...
 
@Megamen: Und ich kann nur die ps3 empfehlen!!! also das ist ansichtssache
 
@Megamen: jup, so ne geile Spieleauswahl, gabs schon lange nicht mehr auf Konsolen, für (fast) jeden was dabei :-)

Kann sie auch nur weiterempfehlen, trotz RoD, dann schickt man sie halt alle 6 Monate für ne Woche weg ^^ hat ja ne 3 Jahregarantie
 
Ich war jahrelang PC-Gamer und bereuhe es auf garkeinen Fall, jetzt langsam im Alter von 25, mir eine 360 angeschaft zu haben. Wirklich genial, auch was Backups angeht, da hängt die PS3 nach :) Schöne exclusiv Spiele und Online auch sehr fein. Da wird noch einiges kommen wie Motion Controller der Wii etc... abwarten! Sony? Für mich ein klares NEIN seit der Rootkit-Aktion bei CDs. Sony kann mich mal!
 
@Megamen: Der Online-Service ist für mich der Grund keine 360 zu kaufen, was soll ich Geld für teure Importe ausgeben, wenn ich dann später nicht an die Zusatzinhalte rankomme, solange es MS nicht schafft Erwachsenen alle Inhalte zugänglich zu machen verzichte ich liebend gerne auf das ganze Paket.(Ich bin mir bewusst das die Gesetzeslage in Deutschland nicht einfach ist, trotzdem gibt es Lösungen)
 
@Megamen: Ja, selbst als nicht 360-gamer/besitzer muss ich sagen das der Controller sich kleiner & besser anfühlt als er aussieht. Aber nichts geht über die Pointerfunktion der Wii.
 
@ tjlostbob: Die Loesung heisst: Leg dir mehrere Xbox Live Account an. Ich hab einen fuer Japan, USA, UK, und HongKong. Damit kommt man nun wirklich an alle Zusatzinhalte ran - obwohl ich das wirklich erst bei einem Spiel gebraucht habe
 
wieso sollte sony die preise senken - die xbox ist ca. 1 jahr älter und setzt(e) auf hd-dvd
 
@skysurfingluke: Preissenkung für Sony lohnt sich eigentlich nicht, weil sie dann noch mehr Verluste machen würden. Aber vielleicht zu Weihnachten.
 
@boon: schwer vorstellbar, dass man nach ca. 13,58 Millionen verkauften einheiten noch rote zahlen schreibt.. (quelle: http://www.vgchartz.com/)
 
@skysurfingluke: ganz einfach da soweit ich weiß die PS3 immernoch unter Wert verkauft wird, sprich jede PS3 kostet von der Produktion her mehr als der Ladenpreis.
Die Spiele scheinen dies wohl noch nicht reinzuholen.
 
@pg: noch unwahrscheinlicher - dann würd ich das komplette vertriebsmanagment entlassen - ich kenn' keine firma die absichtlich ihre ware unterm produktionspreis verkauft
 
@skysurfingluke: Dann solltest du dich mal informieren. Das ist nämlich eine normale Geschäftspraktik und überall vorzufinden. Sowas nennt sich "Subvention" und ist bei fast allen Konsolen der Fall und der Fall gewesen.
 
nur weil du keine firma kennst die produkte unter wert verkauft, heisst das nicht das es nicht so praktiziert wird. bei konsolen isses ganz normal. sony hat aber auch keine wirklichen top titel die geld in die kasse spülen würden. von daher werden die noch ne weile mit roten zahlen zu kämpfen haben...
 
@skysurfingluke: "Hintergrund sind die hohen Produktionskosten der PlayStation 3, die dafür sorgen, dass man mit jedem verkauften Gerät Verluste macht. "
Quelle : http://winfuture.de/news,29774.html

Soweit ich weiß war die Wii die einziege Konsole die von anfang an gewinn bringend war (wegen den geringen Herstellungs kosten )
ach ja z.B. Bei apple ist immer alles Gewinbringend daher hohe preise.
 
@skysurfingluke: http://www.gamaxx.de/show_image_1510.html ist zwar schon etwas älter, dürfte aber Deine Aussage relativieren. http://www.gizmodo.de/2008/01/13/ps3_herstellungskosten_sinken_preis_auch.html , danach hat Sony etws aufgeholt, was bei MS auch der Fall sein dürfte. http://www.gamestar.de/index.cfm?pid=149&pk=1946545&sortorder=asc Das Produkte unter Wer verscherbelt werden, ist nicht ungewöhnlich, wenn durch den Verkauf von Zubehör und (im konkrten Beispiel) Spiele einiges aufgeholt werden soll. Bei Sony ist das problem, dass die Entwicklung teuer war und der Releasezeitpunkt um knapp 1 Jahr verschoben wurde. Man mußte die Preise niedrig ansetzen, weil die XB360 schon weit im Preis gefallen war.
 
also risikomanagement mit toleriertem verlustgeschäft, nur um die trade-marke sony am markt zu halten?
 
das hat nich mal was mit sony zu tun. es wird immer über ne mischkalkulation das geld unterm strich wieder reingeholt. war schon immer so. und sony wird in ein paar jahren spätestens auch schwarze zahlen schreiben. haben die leute erstma das hauptgerät, kaufen sie auch spiele und zubehör - darauf ziehlt diese kalkulation doch ab.
 
@skysurfingluke: so etwar nur das viele sich auch keine PS3 für 800 oder mehr Euro gekauft hätten sondern lieber eine Xbox 360 für 400 Euro
Sony hat ja noch gewinne aus anderen Prodruckt spaten so dass man sich einen verlust gut leisten kann .
 
@skysurfingluke: Andere Beispiele sind Mobilfunkanbieter, die Handys gratis anbieten und hoffen die Kosten durch ihre Dienstleistung wieder reinzubekommen. Oder Drucker, wo der Drucker selbst unter dem Wert verkauft wird, aber die Patronen teuerer sind (umgekehrt gibt´s auch). Provider, die gratis das Modem zur Verfügung stellen, oder Premiere mit gratis Receiver. Die List könnte man ewig weiterführen. Das Geld bekommt Sony durch die Lizenzierung der Spiele und dem Verkauf von Zubehör und möglich kommenden Onlineangeboten wieder rein. Das "risikomanagement mit toleriertem verlustgeschäft, nur um die trade-marke am markt zu halten" hatte Microsoft mit der ersten Xbox praktiziert. Aus den roten Zahlen sind sie erst vor kurzem mit Hife der neuen Xbox gekommen. Mit der Brechstange sag ich da nur.
 
@skysurfingluke: PS3 ist ein Milliardengrab: http://tinyurl.com/5729tu Schlappe 3 Milliarden Verlust - nicht schlecht...
 
Wenn MS den Preis der 360 senkt, würde ich mir vielleicht auch eine holen, obwohl ich eine PS3 hab.
 
@boon: in eu hatten wir letztens eine preissenkung der 360. us hatte diese noch nicht.
 
Warum sollte Sony die Preise auch senken, der Konzern hat sich noch nie für seine Kunden interessiert...
 
@ZappoB: darum gibt es jetzt auch eine ingame XMB, weil sich der Konzern nicht für die Kunden interessiert.
 
@ZappoB: scheiss aussage! wieso sollte man was billiger verkaufen wenn es sich gut verkauft momentan.
 
@ZappoB: sony versorgt seine kunden brav mit regelmäßigen updates, was will man denn mehr? oder andere frage, wie macht ms es denn besser?
 
@schrittmacher:

Ewig warten für kaum Funktionen oder unnötige.

MS ist da deutlich besser.

Kein Fanboy, hab eine PS3.
 
@ZappoB: Zukünftig vielleicht erstmal informieren bevor mal einfach mal so was sagt: Bislang hat Sony mit der PS3 3 Milliarden VERLUST gemacht http://tinyurl.com/5729tu Wenn die die Preise senken, dann wird dieser nur noch größer und die Firma ist irgendwann pleite.
 
ich finde sony muss eh keine preise mehr senken, das was sie aber müssen sind die killertitel rausbringen die den cell prozessor endlich mal "richtig und voll" beanspruchen.

alles andere ist irrelevant.

 
@kompjuta_auskenna: Ich bin erstma dafür das Sony dafür sorgt das Titel auf der
PS3 richtig programmiert werden sodass Ruckler die ist auf einer echt gutten hardware nicht geben dürfte verschwinden beispiel NS:PROSTREET usw
 
@kompjuta_auskenna: Was bringt es den Cell voll zu beanspruchen, wenn schon vorher der RSX in die Knie geht.
 
@kompjuta_auskenna: Ach ja wer ma denn Cell beanspruchen will der kann ja dieses AIDS programm laufen lassen der Cell ist ausgelastet und man tut was guttes
 
jeder sollte doch mitbekommen haben, das nur die spiele wirklich gut laufen, die wirklich nur für eine plattform gemacht werden. also fallen so multi titel wie die von ea schon mal raus. die werden nie die vorzüge einer plattform nutzen, weil sich das herausarbeiten für jede plattform beim gleichen titel einfach für die multikonsolen publisher nicht rechnet. die leute kaufen etablierte marken auch dann, wenn sie unterirdische qualität bieten. sieht man an fifa, nfs, und weiß der teufel was noch. ein von anfang an auf eine hardwaer konzeptioniertes spiel (für ps3 zb. uncharted oder mgs4 zb.) läuft auch wirklich hammer... was sony verbessern muss ist zum einen der installations zwang und eine alternative zur kreditkartenpflicht im psn store... das wären mal sachen, die dem playstation und sony image etwas zuträglich sind.
 
Die Xbox 360 bietet von allen Konsolen einfach das besten Preis/Spiele/Leistungsverhältnis. Kann man wirklich nur empfehlen. Und in Eruopa ist sie inzwischen sehr günstig zu haben.
 
mag sein das die 360 durchaus günstig ist. aber innovative spielkonzepte gibts auf keiner konsole so wirklich. keine abwechslung und nur fortsetzungen. auf der 360 regieren shooter - wer die nicht mag oder einfach mal was neues, frisches, unverbrauchtes spielen will, ist mit der günstigen 360 auch falsch beraten. sollte man auch wieder sehen. hat man nen hd tv zu hause, würde ich eher zur ps3 greifen. 1. weil man blurays gucken kann, 2. weil die konsole leiser ist, 3. weil man nicht für wlan exorbitant zur kasse gebeten wird und wenn man nur mal n spiel zwischendurch wagen will, oder eher in geselliger runde spielen will, bieten sich singstar und buzz mehr an als alles andere auf m markt. im gesellschafts bereich hat microsoft nur die stubenhocker fraktion im visir mit ihrem xbox live käse... als gelegenheitsspieler hat man auch bei xbox live wenig spaß. und nein, das ist kein bashing, sondern erfahrungswerte meinerseits - ich hatte alle 3 plattformen zu hause und nur die ps3 hat dank ihrer vielfältigen einstzmöglichkeiten hier überlebt. alles andere hat schon nach kurzer zeit den reiz verloren weils immer das gleiche war. auch wii ist nicht die revolution im gaming frü die sie immer gehalten wird...
 
@mike1212: dafür muss man aber auch viel ms zubehör kaufen. 12 monate xbl, wlan, kein hd player, kleine festplatte und und und. so viel günstiger ist die 360 auch nicht auf den zweiten blick. am teuersten ist aber immer noch der wii vom preis/leistungsverhältnis.
 
@mike1212: Also die Xbox 360 hat nun wahrlich kein Shooter Image mehr denn es gibt sehr viele andere Spiele wie z.B. Kameo, Viva Pinata, Scente It, Banjo Kazooie, GTA IV, Too Human, etliche RPGS wie z.b. Mass Effect oder Star Ocean 4 oder Infinite Undiscovery. Die 360 bietet von allen Konsolen das beste und facettenreichste LineUp von allen Konsolen. Die PS3 erhält meistens nur schlechte Ports.
 
ich find schon das die box n shooter image hat. halo, call of duty und wie sie alle heißen. scene it und viva pinata sind nicht so bahnbrechend, das sie sich dermaßen stark etablieren konnten, wie einst singstar oder buzz. in den casual gamer sektor will microsoft rein, sie schaffens aber nicht so gut mit ihren spielen die sie sich einkaufen um sie unter der game studios marke zu vermarkten.
 
Also ich für meinen Teil bin seit gut einer Woche stolzer "360 Elite black 120GB" Besitzer. Hab sie auch ( meines Erachtens nach) relativ günstig bekommen. War im Angebot incl. 2 Wireless Controllern in schwarz sowie nem Akku Pack und den Games "Viva Pinata" und "Forza 2", für 369€.
Was will man mehr. Finde die schwarze Optik der Box echt genial, die Controller sind im Vergleich zu ihren weißen Kollegen auch ne gute Spur besser. Betreibe das Dingen auf nem 40" Lcd per HDMI auf 1080p. Grafisch richtig gut. Auch vom Sound her bei den Games richtig geil. Optisches Kabel für Sound zwar noch ned vorhanden ist aber in Planung. Für mich persönlich kein Fehlkauf.
 
Und ich bin 45 J. und macht echt Spass mit der xbox 360. Die PS 3 habe ich mir auch angeschaut, naja, ......... habe den Kauf der xbox 360 nicht bereut. Gerade der Online-Modus ist wesentlich einfacher.
 
Sh33p, optisches Kabel nicht vorhanden? Kaufste eins, 5 Euro. Anschließen, genießen.
 
@oldbrandy: ja... blauen Pfeil zum Antworten... Klickste drauf, Antworten, genießen :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte