Yahoo will kostenlose Spiele zum Download anbieten

Internet & Webdienste Der Portalbetreiber Yahoo wird demnächst kostenlose Spiele zum Download anbieten. Bis zum Jahresende sollen insgesamt rund 400 Titel verfügbar sein. Finanziert wird das neue Angebot ausschließlich über Werbung. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
warum nicht?! Finde ich gut.
 
Klasse das TellTale dabei ist. Hoffe mal dass die Sam & Max Spiele auch zum download bereitgestellt werden....
 
Najaaaa... Beim Beispiel von PopCap (Zuma, Bejeweled, etc) kann ich sagen, dass es die gleichen Onlineversionen sind wie bei popcap selber. Ergo nur der "normale" Modus... Zeitmodus, Rätselmodi und ähnliches bekommt man dafür weiterhin nur in der kostenpflichtigen Downloadversion... Also bis auf die Werbebanner oben kein unterschied zur "normalen" Onlineversion
 
@dj-corny: Woher weißt du das jetzt schon?
 
sehr gut. daran sollte sich alle anderen ein beispiel nehmen. dann braucht man keine cracks mehr
 
Find ich gut.
 
Ich habe keine Probleme mit Werbung in Spielen, solange diese nicht nerven bzw. an der richtigen Stelle plaziert sind.
 
Also vonmiraus kann man in ein Spiel so viel Werbung reinhauen wie sie wollen solange das nicht nervt.
 
Coole Sache. Solche Games gibt es auch über Steam aber dort nur gegen Bares!
 
Das ist doch ma eine schöne Idee. :)
 
Gibs da auch Crysis?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Yahoos Aktienkurs in Euro

Yahoos Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr