Seagate stellt erste Festplatte mit 1,5 Terabyte vor

Speicher Der weltgrößte Festplattenhersteller Seagate hat gestern die weltweit erste 3,5-Zoll-Festplatte mit einer Speicherkapazität von 1,5 Terabyte vorgestellt. Außerdem präsentierte man die ersten 2,5-Zoll-HDDs mit 500 GB Speicherplatz. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Juhu noch mehr HDD Kapazität bald brauch man nur noch 2 HDD´s im Rechner!
 
@amaus1209: ?Wieviel Daten hast du denn auf'm Rechner? Mir reichen 250GB schon völlig aus?
...
Ich glaube, ich sollte ins Grafik- und Animationsgeschäft einsteigen, dann krieg ich auch endlich mal die "großen" HDDs voll |-)
 
@sPiDerS : nun ja das kommt halt ganz darauf an, was du mit deinem rechner machst. ich hab 3 festplatten drin mit insgesammt 1TB speicher und kommte nicht aus. muss mir bald ne 4 zulegen. wenn man 120 spiele im besitz hat, täglich serien mit media center aufzeichnet und archiviert usw, dann geht der speicherplatz schneller flöten als man a sagen kann. ich hab "nurmehr" 100 GB frei .... das ist in spätestnes 3 monaten belegt dank tv aufnahmen. da ich z.B den pc für alles nutze, eben auch als videorekorder, braucht man einfach speicher. und ich zumindst mag es nicht alles auf dvd brennen, da mir lieber ist, wenn ich alle meine videos mit der fernbediehnung im vista mediacenter abrufbereit habe. aber natürlich gibts auch leute wie dich, die mit 200 GB oder weniger perfekt auskommen, liegt halt immer am einsatzgebiet des pcs
 
@amaus1209: sehe ich auch so... meine Backups wachsen ja schon pro monat in der Regel um ca 40GB.... da sind meine moentanen 700GB (verteilt auf 2 Festplatten) schon knapp....
 
@amaus1209:
Juhu, dann brauch ich auch nur noch 2 HDDs, eine für den Fernseh PC und die andere für den Arbeits PC.
Habe zurzeit beim Arbeits PC 3 HDDs mit insgesamt 820GB (2x250GB und 1x320GB) und die reichen mir zurzeit. Habe aus den 3 HDDs 7 Laufwerke gemacht und überall noch genügend frei.
Mein gesamter Speicher von allen HDDs die in Betrieb sind, sind es ca 1,7 TB
 
Wäre noch schön zu wissen ob die Notebook HDDs 12,5mm oder 9.5mm Bauhöhe haben.
 
voll cool wenn die mal kaputt geht^
 
@willi_winzig: Seh ich genauso..
 
@willi_winzig: Warum? Eine im Rechner und eine als Backup im Schrank... daran ändert sich doch gar nichts.
 
schön, werden 750er und 1tb-modelle billiger, was für mich vollkommen ausreichend ist
 
endlich mal neue größen. eine 3TB platte fänd ich besser. immerhin gabs lange nichts neues.
 
@quad4: also dann würd ich doch direkt ne 10TB-Platte vorziehen. Die reicht dann wirklich erstmal.
 
Dann warten wir erstmal ab wie schnell die neuen Platten (3,5") ihre "Akustik" unfreiwillig ändern und die Daten auf der Müllkippe landen, mit der 1TB Reihe haben sie ja mehr wie genug Ausfälle im Moment.
 
ich finde das die technik noch nicht so wirklich ausgereift ist, un umso mehr daten drauf sind un die hdd dann abschmiert umso mehr daten sind weg wenn man diese nicht gesichert hat...ich bleibe noch bei meinen 320 GB HDDs, denn wenn eine abschmiert habe ich daten als sicherung noch auf einer anderen 320 GB...
 
@murmeltier89: das gleiche hat man schon zu den riesiegen 30gb platten gesagt vor ein paar jahren. wer sich die dinger direkt kauft ist eh angeschmiert. daran wird sich auch nichts ändern.
 
@gonzohuerth: nur dass die jetzt schon länger am start sind und auch wesentlich ausgereifter als 1,5 TB platten...
 
@murmeltier89: seh ich genau so. Diese Festplatten machen dann nur in einem Raid Sinn (und wenn man gerade dabei ist, gleich im Raid 5 mit verfügbaren 3TB).
 
@murmeltier89: seh ich genauso nur dann kann man sich ja gleich einen server hinstellen :-)
 
@murmeltier89: richtig, mITX board, 4x1,5TB (eine für hotswap:)) und ne kleine schnelle SSD fürs system...mit GBit LAN kaum zeitverlust... achja und weil wir dabei sind, die Workstation per PXE booten....dann kann da die HDD da auch raus....lecka :)
 
Und meine erste Platte hatte riesige 1,2 GB... *von früher träum*
 
@rallef: da hatte man sich um ne 2 GB HDD gefreut un heute is das nichts, das reicht noch nicht mal mehr wirklich für ein ordentlichen os mit allen dazugehörigen features...
 
@rallef: hast du es gut ^^ meine erste HDD hatte ganze 10MB und vom vormat her so groß wie ein 3-fach 5,25" Laufwerksschacht :)
 
Leider wird meistens nur die Kapazität grösser und die Festplatten aber nicht sicherer oder viel schneller. Ich hoffe das bald andere, sichere, schnellere und grössere Medien kommen, und zwar bei der Priorität in genau dieser Reihenfolge...
 
@alh6666: Was meinst Du mit sicherer und schneller? Die Zeit zum Vollschaufeln einer kompletten Platte ist seit jeher immer irgendwie konstant gebleben, und ein Defrag dauert heute noch genausolange, wie einst bei meiner ersten 20 MB- Platte. Sicherkeit: Das Risiko eines Totalausfalls bleibt bestehen. Und zur Größe [...] 250 blaue DVD, und Schluß ist.
 
Schön wäre natürlich, wenn sich die Preise proportional zur Speicherkapazität entwickeln würden und nicht exponentiell, wie das bis jetzt immer der Fall ist.
 
Vor allem darf sie nicht mehr so heiß werden wie die 1TB-Platte. Bei der ist ohne Lüftung nichts zu machen!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebt im Preisvergleich

Seagates Aktienkurs in Euro

Seagates Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr