Yahoo: "Entwickle deine eigene Suchmaschine!"

Internet & Webdienste Der Portalbetreiber Yahoo öffnet seinen Suchindex für externe Entwickler. Diese können auf Basis des Angebotes eigene Suchmaschinen entwerfen und in Web-Seiten integrieren. Dabei lassen sich zusätzliche Parameter definieren. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich empfehle meine Hompagebesucher die Suchmaschine Wikia.com :) Peace.
 
@DARK-THREAT: Das "Peace" wirste auch nicht mehr los was? :-p btw. Wer auf Yahoos Suchtechnologie scharf ist könnte www.ecocho.eu benutzen da pflanzt man dann noch indirekt bäume :-)
 
@DARK-THREAT: Xabbel! [PEACE]
 
@Magi2202: ich denke schon, dass, wenn er etwas älter ist, das "Peace" dann sein lässt. Im Kind-/Jugendalter findet man das halt noch cool.
 
[IRONIE] Vielleicht machen ja die Microsoft-Entwickler mit und übernehmen Yahoo auf diese Weise! [/IRONIE]
 
@swissboy: Als ich die Überschrift gelesen habe, habe ich gedacht, dass Yahoo zu Microsoft sprechen würde. :-P

Nee, kleiner Scherz am Rande. Ich bin eigentl. eher für Microsoft und Windows. Obwohl ich monolithische Kernel nicht mag. Aber der Linux-Kernel ist ja auch ein monolithischer (und in meinen Augen schrott). Aber auf Grund der Benutzerfreundlichkeit bin ich eher für Windows. Und seit 2000 ist es ja auch relativ stabil (nur ein OS mit Mikrokernel kann richtig stabil sein). So, das nur, damit du nicht denkst ich könnte dein Baby Microsoft nicht leiden :-)
 
@swissboy: Schade dass du den Live Messenger nicht hast. Aber evtl. kannst du mir ja doch helfen. Ich verwende Windows Vista Ultimate 32 Bit deutsch und bekomme folgendes Update angezeigt: "Update für Windows Vista (KB955020)" vom 08.07.2008 und einer Größe von 56,3 MByte. Aber er lädt es immer nur 52 % herunter und bricht dann mit den Fehlercode "80072EE2" ab. kA woran das liegt und wir ich das wegbekomme. Aber du scheinst ja recht viel Ahnung von Windows zu haben (so wie ich deine Kommentare bis jetzt immer verfolgt habe). evtl. kannst du mir einen Tipp geben oder weißt sogar die Lösung.

thx
 
@ billgatesm: Vlt ist dein Problerm schon gelößt? Ich habe das selbe Update haben dürfen, nur in der x64 Version. Es hatte auch immer abgebrochen, aber jetzt ebend einen neuen Versuch gestartet und es klappte. Peace.
 
@swissboy: Nee, leider lädt er immer noch nur bis 52% herunter. Es sind zwar glaube ich "nur" Aktuallisierungen der Wörterbücher, aber wäre trotzdem nicht schlecht die zu haben.
 
@billgatesm: Und was hat Dein Geschwafel von monolithischen Kernels mit dem Thema zu tun? Warum werden solche Beiträge nicht gelöscht?
 
@billgatesm: Einfach Update manuell Herunterladen und Installieren:
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&FamilyID=0962dcc7-bccd-42df-a52f-b23cb34376bc

 
@Karmageddon: 1. War das kein Geschwafel. 2. War der Kommentar nicht an dich gerichtet. 3. Weißt du wahrscheinlich nicht mal was ein monolithischer Kernel ist. 4. Was hat dein Kommentar dir jetzt gebracht? 5. Damit du fragen kannst warum.

@EMA: OK, werde ich versuchen. danke!!!

EDIT: Komisch, jetzt ging es sogar per Windows Update.
@DARK-THREAT: Komisch dass es bei dir gestern schon ging und bei mir heute erst. Aber evtl. liegt es ja daran, weil du die 64 Bit Version hast.

Noch mal vielen dank euch!!!
 
Gibt es irgendwo vielleicht einen link zu dieser API??
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Yahoos Aktienkurs in Euro

Yahoos Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr