Microsoft baut Marktanteil im World Wide Web aus

Internet & Webdienste Über 172 Millionen Web-Sites sind derzeit im World Wide Web erreichbar. Allein binnen des letzten Monats kamen 3,9 Millionen hinzu. Der Software-Konzern Microsoft profitiert derzeit am Stärksten von diesem Wachstum. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Einen kleineren Zugewinn verbuchte auch Googles Web-Server," Google hat nen eigenen Webserver??? Wußt ich noch gar nicht. Zu den IIS-Anteilen: Werden da auch die Desktopsysteme von Normalusern gezählt die den IIS standardmäßig aktiviert, und die Firewall falsch eingestellt haben?? ^^
 
@DennisMoore: IIS standardmäßig aktiviert?
 
@hjo: Ja, einige Basisdienst sind glaub ich eingeschaltet. HTTP gehört dazu. Müßte bis XP SP1 so gewesen sein.
 
@DennisMoore:
Ja,Google betreibt eigene Server, oder dachtest du die mieten irgenwo Server an wo die Ihr ganzes Zeug drauf lassen :) Nunja, letztendlich gibg es aber darum ob die eine eigen Software zum Betreiben iher Server haben. Ja das haben die auch, ist eine Modifizier Apache Version. Daher müßte mann das eigentlich die Apache Marktanteilen zuzählen.
Allerging bezweifele ich jetzt mal das eine Desktopsystem, nur weil die Firewall falsch kofiguriert ist automatisch zum IIS wird. Da gehört schon etwas mehr zu.
 
@ joerg01: Google benutzt eine Version von Lighttpd oder nicht?
 
@joerg01: Ich meinte ja auch dass ich nicht wußte das Goole eine eigene Webserver Software einsetzt. Und man könnte ein Desktopsystem wo der IIS läuft und wo die Firewall HTTP-Anfragen durchlässt mitzählen, weil standardmäßig oft eine "Hallo hier bin ich"-Seite angezeigt wird, mit der der Besitzer des Servers die Funktionsfähigkeit prüfen kann.
 
@Chrisber
ich habe mir hierauf bezogen.

http://en.wikipedia.org/wiki/Google_Web_Server

@ DennisMoore
Um zu beantoworten ob tatsächliche private Desktopsysteme gescannt werden, müste mann sich damit auseinandersetzten wie der scann stattfindet. Aber ich bezweifele, das sie einfach eine von IP bis IP Scann durchführen und gucken wo ein Server antwortet. Wissen tue ich es aber nicht, evtl. müßte mann mal unter http://news.netcraft.com/ gucken ob dort steht wie die Auswertung funktioniert.

 
@joerg01: lol
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen