Schweden: Massive Proteste gegen Überwachung

Datenschutz Auch in Schweden versucht die Regierung derzeit unter dem Vorwand der Terrorbekämpfung neue, teilweise drakonische Überwachungsmaßnahmen einzuführen. Wie wir bereits berichteten, will man ab Anfang 2009 die E-Mail- & VoIP-Kommunikation mit dem ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die sind alle nicht mehr ganz sauber im Kopf...
 
@spache: man stelle sich mal einen schwedischen Politiker vor, der so viele Mails in seinem Mailfach vorfindet. Was macht er dann wohl? Naja, natürlich kapitulieren, denn damit hat die Revolte genau den Nerv getroffen, genau da eingeschlagen wo es richtig Weh tut. Und dann verschickt er eine Rundmail an seine wichtigen Kontakte, dass sie bitte über eine andere Addie mailen, und guckt in den gespammten Account nicht mehr rein.
 
@spache: Die Politiker werden sich freuen... die haben jetzt die ganzen mail-adressen von den Leuten die sich beschweren... Die werden dann weitergeleitet zur vorratsdatenspeicherung. :-)

PS.: Wo haben die die Mail-Adressen der Politiker her? Gibts da eine Quelle???
 
@spache: ..und deshlab greifst auch Du zu http://www.winfuture-forum.de/index.php?s=b339367cae599b20cc6c 38a7e7ed92d5&showtopic=145562 Willkommen im Club. Wir sind schon tausende und werden täglich mehr.
 
@ Ken Guru: Nette Idee. Deine Antwort unterhalb von "DennisMoore" will dann aber irgenwie so gar nicht passen. War das ironisch gemeint?Privatsphäre ist genau das, was jeder zu verbergen hat.
 
@pc_benutzer: Hallo! Sicher was das ironisch gemeint. Auf der anderen Seite... :)
 
Wenns so weiter geht wird das Buch "Schöne neue Welt" echt noch Wirklichkeit..
 
@TheUntouchable: Was soll daran neu sein? Der Rechtsstaat ist die Neuerung, die sie abschaffen. Eher - "zurück zu den guten alten Zeiten!"...
 
@ jucs: Hast dus Buch überhaupt gelesen? Ich glaubs weniger..
 
@TheUntouchable: Vergeßt Nostradamus! Die wahren Hellseher, die die Zukunft korrekt vorhersagten waren Aldous Huxley und H. G. Wells. Nur mit den Jahreszahlen haben sie sich etwas geirrt.
 
Post und Briefgeheimnis adeeeeee xD!!! Es lebe Big Brother. In Zukunft darf ich mir nicht mal mehr den Arsch abwischen ohne das es der Staat weiß! Die sollen sich mal wirkliche alternativen zur Terrorbekämpfung machen aber doch net so Hirngespinste umsetzen.
 
@Drnk3n: Die Politiker haben doch schon Alternativen zur Terrorbekämpfung gefunden: Zeit totschlagen indem sie jeden überwachen.
 
@Drnk3n: welcher Terror? Das sind alles Märchen die den Leute verkauft werden, und die blöden Bürger glauben jedes Wort davon. Wer den Politikern glauben schenkt, der hat schon längst verloren!
 
ja doch tolle idee.
spammen wir alle die postfächer der abgeordneten.
die lesen das bestimmt auch alle.
wahrscheinlich wird das alles schon weggefiltert bevor es beim abgeordneten überhaupt im outlook landet (exchange heisst hier das zauberwort)
 
@gimpfenlord: Das geht genau so elegant, aber kostenfrei, mit dem Hamster :-), und ja, ich glaube nicht das unsere oder deren Politiker auch nur 0,1% davon überhaupt lesen werden = Rundablage.
 
Es wäre schön, wenn auch die deutschen mal etwas mehr für ihre Rechte kämpfen würden!. '...wegen mangelnder Berichterstattung unbeachtet...' ich denke, dass unser teures GEZ-Bezahlefernsehen doch so unabhängig berichten soll?! Da sieht man mal wieder, wie uns die Medien beeinflussen können...
 
@Superia: Unsere vielgepriesene Demokratie ist doch sowieso der größte Unsinn und wird permanent und überall ad absurdum geführt. Ob wir nun wüßten was Phase ist oder man sich mit der Hand vor den Hintern fasst, es würde letztlich nicht im Mindesten etwas ändern. Wir sind schon seit jahren unmündige Bürger in einer Demokratie, die sich von der Wirtschaft regieren läßt, dann von Politikern und ganz zum Schluß, vom Bürger und das auch nur zu Wahlzeiten.
 
@Superia: Ich kann mich erinnern als bei uns im österreichischen TV das erste Mal "unser" Bundestrojaner erwähnt wurde: die Moderatorin im MorgenTV dazu: "Ist das nicht eine TOLLE SACHE für den PC-Nutzer!" Entweder war die echt so verblödet, oder die Berichterstattung ist halt - sagen wir mal - politisch etwas modifiziert (in Ö genauso wie in D).
 
outlook ? wie jetzt :-0
 
Immerhin lassen sich die Schweden wohl nicht alles gefallen, im Gegensatz zu uns Deutschen. Nachdem es den Ost-West-Konfikt quasi nicht mehr gibt, heißt die Devise "Neue Feinde braucht das Land". Am besten eignen sich dafür die eigenen Bürger. Man muss ja schliesslich auch die ständig steigenden Verteidigungsausgaben irgendwie rechtfertigen.
 
Schei**t die doch zu mit Daten. Immer wieder gerne http://www.winfuture-forum.de/index.php?s=b339367cae599b20cc6c38a7e7ed92d5&showtopic=145562 Zumindest ein Anfang ist gemacht.
 
Ihr versteht das nicht ganz, Terror gabs nie! Den Terror den wir haben ist Haus gemacht. Es geht doch dahin das wir irgendwann eine Weltregierung haben nur muss man halt vorher alle Länder anpassen, siehe EU. Wenn dann alle angepasst worden sind werden sie einfach zusammen gefasst. Dann gibts da halt noch die LEute die dies nicht wollen, wir zum Beispiel also sind wir die nächsten Terroristen die es gilt zu bekämpfen. Diese ganzen Terroranschläge sind doch für nichts anderes da um Gesetzte durch setzten. Das die verschiedenen Staaten selbst dahinter stecken wissen manchen uind viele nicht. Schon Adolf hat den Reichstag abbrennen lassen und es als Terror getarnt um seine Gestzte durch zu setzten. Lasst euch nicht blenden, viele probleme sind auch einfach da um euch davon abzulenken was wirklich passiert obwohl sie garnicht sein müssten. Ach man könnte das unendlich vortsetzten. Informiert euch einfach selbst und schaut wohin es geht.
 
@kobajaschy: was für eine Weltregierung, hast wohl zuviel Futurama geguckt?
 
@justpictures.net.tc: und du zuviel 9live :-) Nein im ernst, es wird so kommen. http://infokrieg.tv/index.html
 
@kobajaschy: oh, na wenn das auf einer schlecht gestalteten Internetseite steht, wird das schon stimmen. Lass euch nicht blenden, sie wollen euch nur ablenken!!!
 
@justpictures.net.tc: Tut mir leid das da keine Jamba Werbung für dich da ist, aber um jemand zu informieren brauch man keine bunten Bilder, du sollst lesen und nichts weiter.
 
@justpictures.net.tc: Wer nicht kämpft hat schon verloren. Du bist ein Verlierer. Dickes (-) von mir.
 
@justpictures.net.tc: " Lass euch nicht blenden, sie wollen euch nur ablenken!!!" Wovon?
 
@kobajaschy: Du weisst schon, dass Dein Minus für den Popo ist, oder?
 
@justpictures.net.tc: So wie Du?
 
@kobajaschy: Nein, aber auch Deine blöde Einstellung, Einzelkämpfer.
 
@justpictures.net.tc: OK, ich geb auf, Du hast dieses Battle gewonnen. Gegen Deine überragende Intelligenz komme ich nicht an. Sorry nochmal.
 
@kobajaschy: Du kommst Dir wahrscheinlich sehr schlau vor, weil Du einen Rechner bedienen kannst, und zum Kampf gegen die pöhsen Buben aufbläst, aber Du musst Dir eingestehen dass Du bisher 0,0 gar nichts bewegt hast, denn dafür muss man den Arsch bemühen, und sich etwas Besseres einfallen lassen als so einen Autosurf, dessen "Schaden" den Interessenten piepegal ist.
 
@justpictures.net.tc: justpictures.net.tc ist aber auch nicht gerade liebevoll gestaltet... und schon gar nicht mit "schlauen" dingen...
 
@kobajaschy: Du sollst ja auch nicht glauben was da steht, mein lieber.
 
@justpictures.net.tc: falls du mit mir redest: ist das jetzt auf deine kommentare oder auf die seite bezogen? ich gehe von aus, dass du deine kommentare meinst...
 
@kobajaschy: nein, ich meine die Seite, und ich bin es Leid andauernd den Nicknamen des Gesprächspartners zu ändern, weil WF nicht im Stande ist eine gescheite Antwortfunktion zu implementieren, daher antworte ich quasi immer nur dem ersten Poster.
 
@ justpictures.net.tc: "...und sich etwas Besseres einfallen lassen als so einen Autosurf, dessen "Schaden" den Interessenten piepegal ist."
An was denkst Du dabei?
 
@kobajaschy: an nicht virtuelles auf jeden Fall, wenn die Gefahr real ist. Die wichtigen Leute in schicken Anzügen ignorieren erfolgreich Menschen auf der Strasse die ordentlich Medienpräsenz verursachen, und da wollen ein paar Internetfuzzies was mit einem Surfer bewegen, wie pathetisch. Ich denke an Revolte, ich denke an Belagerung der Regierungsinstanzen, guck Dir Frankreich an, die Deutschen können so was nicht, zu wenig Arsch in der Hose, und zu wenig Liebe zum eigenen Land. Ich denke wenn man etwas erreichen will, muss man was TUN und nicht irgendeinen Quatsch proggen. Schäuble liest ja so geren WinFuture und die Aktion wird ihm gleich zum Nachdenken bewegen.
 
@justpictures.net.tc: Das ist mit der Keule, und Gewalt erzeugt Gegengewalt. Ich persönlich halte es da mit Jonathan Swift und Gulliver. Viele kleine Zwerge brachten den Riesen Gulliver zu Fall und fesselten ihn. Welche Methode man auch wählt, ist dem eigenen Geschmack überlassen. Viele halten crypten für eine Lösung, ist auch "geproggt" und wie Ken's Programm ein weiterer Zwerg, der auf meinerr Seite kämpft um Gulliver zu fällen.
 
@kobajaschy: vergessen wir nicht, dass Gullivers Geschichte frei erfunden wurde. Das erinnert mich an Rambo 4 (nicht dass der gut wäre, leider), wo die übertrieben naiven Christen versuchen ohne Gewalt einem Krieg entgegenzuwirken. Ich finde es peinlich, sich für etwas den Arsch aufzureissen, was die Politiker nicht einmal merken.
 
@justpictures.net.tc: Ich habe mal einen Naturfilm gesehen, in dem haben Wanderameisen einen Leguan (20.000-fach grösser als eine einzelne dieser Ameisen) gefangen und erlegt.
 
@kobajaschy: die Gesellcshaftsform der Wanderameisen ist auch Diktatur.
 
@justpictures.net.tc: Sorry, aber wer aus einem Propaganda-Film wie Rambo 2 - 4 zitiert (!!!), disqualifiziert sich selbst.
 
"...wohl auch wegen mangelnder Berichterstattung in den Massenmedien fast vollkommen unbeachtet blieb..." - KANN ICH NUR BESTÄTIGEN! Hab letztens zufällig son Bericht auf ARD-News gesehen. Da wurde nur gesagt, dass das Gesetz umstritten ist und bisschen gelaber drum rum! Ich als b00n oder komplett unwissender hätte nie im Leben kapiert worum es da ging. Dass dieses Gesetz zur totalen Überwachung führt, wurde dor mit keinem einzigen Wörtchen erwähnt... Na dann Gute Nacht :-(
 
@Tiger_Icecold: Na, auch aufgewacht? http://www.winfuture-forum.de/index.php?s=b339367cae599b20cc6c 38a7e7ed92d5&showtopic=145562
 
Ja ist denen denn nicht klar dass sie mit immer mehr Überwachung überhaupt nichts erreichen? Wer weiß das er überwacht wird, der verschlüsselt seinen Datenverkehr. Und dank guter Algorithmen und Keylängen ist es praktisch unmöglich sowas in annehmbarer Zeit zu knacken.
 
@DennisMoore: Wer verschlüsselt, hat was zu verbergen.
 
@Ken Guru: Oder protestiert einfach gegen das zunehmende Schnüffeln von Regierungen. Man sollte eigentlich jetzt schon alles verschlüsseln was den Computer verlässt. Muß nicht mal geheim oder sensibel sein. Einfach so aus Prinzip.
 
Diese ganze Bespitzelung und Auspionirerei ist schon besorgniserregend, und alles immer unter dem Deckmantel "Terroristenbekämpfung". Ich halte es mit "Dennis Moore". Wer wirklich etwas zu verheimlichen hat verschlüsselt seine Daten. Bcrypt mit 448 bit ein Verschlüsselungprogramm, wurde bis heute nie geknackt !!! Da fragt man sich was soll der ganze Zauber. Das läuft doch alles ins Leere mit einem leistungsfähigem Algorithsmus.
 
was mich volkommen irretiert, ist folgender satz: "Es soll den Geheimdiensten unserer nordischen Nachbarn erlauben..." was soll das bedeuten? dass die norweger, dänen und finnen auch mit abhören dürfen? oder hat der autor einafch was falsches interpretiert?
 
Ich finde an solchen Gesetzen nichts schlechtes, da es Wege drumherum gibt :)

Man sollte sich nicht so viele Gedanken über sowas machen. Ausserdem gibt es für die ganz Aufgebrachten anonymes surfen und die kryptierte mails. Das Telefonieren ist noch nicht kryptiert worden.

Für uns andere, harten Gangster ist es doch vollkommen egal, was die kleinen möchtegern Politiker machen, gelle! HiHi
 
@justpictures.net.tc: Kann man ja mal behaupten: Siehe hierzu http://www.politik.de/forum/showthread.php?t=20323 und die entsprechenden Kommentare. Nichts desto trotz haben die den Leguan erlegt.
 
@Kryptonyte: keine Zeit. Ich würde auch nie auf Idee kommen, als ernsthafte Argementation Menschen und Ameisen vergleichen zu wollen. Und wenn wir dabei sind, dann haben den Leguan doch wohl mit Gewalt erlegt, oder ihn zu Tode gelangweilt?
 
@Kryptonyte: Vergiss es, er windet sich wie ein Aal und will offensichtlich die Metapher nicht verstehen. @justpictures.net.tc: Ja, sie haben den Leguan zu Tode gelangweilt. Sie zeigten ihm die Webseite justpictures.net.tc, der Leguan sah diese und fiel in einen Schlaf, aus dem er bis heute nicht aufwachte, weil er tot war.
 
@Kryptonyte: die Kängurus dieser Welt werden für immer Loser bleiben, denn sie geben sich mit billigen Metaphern ab, die sie so leidenschaftlich verteidigen, anstatt etwas zu tun was von Bedeutung wäre.
 
Mir ist ja bewußt, das es draußen sehr heiß ist, aber das es so heiß ist daß es nur noch für solche Kommentare reicht, war mir nicht klar.
 
Das neue Gesetz in Schweden ist mit Sicherheit das bisher am weitgehenste zumindest in Europa. Und es ist erschreckend, wie weit Staaten / Regierungen schon gehen, die einst als so liberal und sozial galten. Das ist schon fast beängstigend !
@winfuture / Quandt : Manchmal kommst auch auf Kleinigkeiten an die schon korrekt sein sollten: Schweden ist NICHT unser nordischer Nachbar, da liegt noch Dänemark dazwischen, bei dem Gesetz vielleicht ja auch gottseisgedankt.
 
Klasse, ganz Europa wird langsam wieder zur DDR. Warum bin ich überhaupt geflüchtet! Es ist eine Schande. Die Leute haben noch nie in so einem "Überwachungsstaat" gelebt. Ich wünsche jedem der Minister, daß er mal 20-40 Jahre in Nordkorea verbringt!
 
wenigstens wehrt sich das volk bißchen hoffe wird was verändern !
 
Richtig so bei uns macht das keiner leider stasi&co vorprogramirt
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles