Soulseek 157 NS 12d - Werbefreies Filesharing-Tool

File-Sharing Soulseek ist ein komplett Ad- und Spyware-freier Filesharing-Client, der es ermöglicht, Dateien über das Internet auszutauschen. Dabei sollen vor allem Musikstücke von kleinen oder gar gänzlich unbekannten Bands verbreitet werden, um diese zu ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
noch nie davon gehört
 
@christi1992: Genau für solche Fälle gibt es ja Newsseiten wie WinFuture.  :-)
 
@ swissboy: Auch jetzt wird davon nichts hören, es sei denn, ihm liest einer die News vor. :-)
 
@Guderian: http://www.winfuture.de/Podcast
 
WOW! Souldseek gibts noch? hab ich mal vor 5 Jahren oder so benutzt :) is wirklich top was kleine bands und alernative musikrichtungen angeht.
 
@blisss: ähm is das jetz sowas wie torrent? oder was? so richtig versteh ich das grad net. oder aus das ne tauschdatenbank für freie musik? kanns auf arbeit auch schlecht testen :-)
 
@ jack1987: Eher vergleichbar mit dem alten Napster (2000/2001) und den Gnutella-Clients.
 
"Dabei sollen vor allem Musikstücke von kleinen oder gar gänzlich unbekannten Bands verbreitet werden, um diese zu unterstützen."

tja, und dann heulen wieder paar kiddies rum bei denen die Polizei vor der Haustür steht, die dachten wenn sie "shakira" eingeben und was runterladen,dass es doch "nur" zur unterstützung wäre..
 
Einer der vielen Napster Derivate. Besitzt auch einen zentralen Server. Habe ich schon ab und zu 2002 benutzt. Ist eine eingeschworene Community. Das meiste wird über den Chat verbreitet, man sollte auch seine Musik gut verwalten (Jeder Künster ein Ornder, jedes Album ein Ornder etc.) um dort nicht schnell gebant zu werden. Ich empfehle jedem, der unbedingt in einer P2P "underground" Community sein möchte, Filetopia (www.filetopia.org). Um ganz ehrlich zu sein, werdet ihr aber mehr in "underground" Musik-Foren finden, die über bittorrent oder 1-click-Hoster verteilen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!