Auf Wiedersehen Bill Gates! Was war? Was wird?

Microsoft Vor fast genau einem Jahr gab Microsoft bekannt, dass sich der Firmengründer Bill Gates Mitte 2008 aus dem aktiven Tagesgeschäft des Unternehmens zurück ziehen will. Er hatte seinen Posten als Chef des Softwarekonzerns zuvor schon im Jahr 2000 an ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
beim letzten vid kanns sein das der ton nicht ganz mitm bild läuft? iwie versetzt?
 
......was mich eigentlich immer wundert, das Erfolgreiche,in diesem Fall Männer, nie irgendeine Ähnlichkeit miteinander haben. Was ich meine ist, würde man Gates auf der Strasse sehen,vielleicht in leicht schmuddligen Klamotten, würde in ihm niemand einen Erfolgreichen Mann sehen.
 
Er ist erst 52? Dann scheint es ihm bei Microsoft nicht mehr wirklich zu gefallen. Die Meisten Männer in seiner Position würden so eine stellen in dem Alter nie aufgeben. Aber wenn er etwas gutes tun kann, schön, das ist sicher eine vernünftige Alternative.
 
@sDaniel: Mann, wenn ich soviel Asche hätt wie der würde ich keinen Tag mehr arbeiten. Mir ne eigene Aida kaufen und in der Welt rumgondeln bis zur Seebestattung und feddsch.
 
@VanCleeve: Und wie lange hälste das aus, ohne dabei zu verstumpfen? "Es lebt der Mensch solange erstrebt". Sprich: nach einigen Wochen nur faulenzen gehste irgendwann ein, das ist dann kein Leben.
 
Er zieht sich doch net in seinen Keller zurück... er widmet sich nur anderen Dingen...
 
Danke für Alles Bill. Dank MS hab ich einen der geilsten Jobs der Welt.
... > So und jetzt dürft ihr flamen < ...
 
@C!own: ist natürlich ansichtsache :) meiner gefällt mir mehr
 
Seattle liegt an der Westküste!!!! :o)
 
@toymachine: starbuck ist keine frau!
 
Danke, Bill. Wenn es Dich und Microsoft nicht gegeben hätte, könnte sich immer noch niemand einen PC leisten. IBM hat nie verstanden, was ein PC ist. Die Teile würden weiterhin nur in Büros stehen und für den Rest der Bevölkerung unbezahlbar sein.
 
@Alter Sack: den anfang machte aber apple
 
@himmellaeufer: Und dort stehen sie heute noch...
 
@zebrahead: deine aussage kann man durchaus positiv sehen :)
 
Ich hatte Anfang 1988 einen ATARI mit dem Betriebssystem TOS. Ein paar Jahre später kam ein BS raus, daß mit seinen "Fenstern" dermaßen angab, daß man denken konnte, so etwas hat es noch nie gegeben. Dieses BS ignorierte ich natürlich höflich, denn "Fenster" hatte ich mit TOS schon seit Jahren. Ich hätte damals nie gedacht, daß sich auch nur ein halbwegs klardenkender Kunde für "Windows" interessieren würde. Tja, so kann man sich täuschen.
 
@Michael41a: Genau deswegen ist der clevere Bill Milliardär und Du eben nicht :-D
 
@twinky: Stimmt, damals hätte ich Aktien kaufen sollen!
 
Es nervt wirklich diese NEWS-splittung. Aber sonst. Danke Bill. Du hast mein Leben bereichert ^^
 
Muahahaha, der Schluss des Videos ist ja wie ein Nachruf gestaltet :-D Ein bisschen weniger pathetisch hätte es also schon sein dürfen.
 
Zu den Fotos: Es gibt ja doch noch Leute, die mit zunehmendem Alter besser aussehen ^^ und ansonsten: Danke Bill
 
also ich finds schon ein bisschen schade......
 
Schaut Euch mal die Film- Dokumentation "Silicon Valley - die Anfänge von Steve Jobs und Bill Gates" an. Kann ich nur empfehlen, sehr gut aufgearbeitet, und wirklich klasse gemacht, teils als Film erzählt, teils als Dokumentation!
 
Ich bin gespann ob es, später einmal, über das Leben von Gates eine Verfilmung geben wird?!
 
wenn man mal die wettbewerbsverzerrenden und "monopolstellung mißbrauchenden" tätigkeiten und strategien von M$ beiseite lässt__-muss man wirklich anerkennen, daß gates es wie kein anderer unternehmer der letzten 50 jahre geschafft hat, mit feingespür für trends...mit seinen visionen und ein wenig "ellenbogen"-taktik einen nicht unwichtigen teil der menschheitsgeschichte zu schreiben.__-ohne M$ wäre die welt heute nicht das.was sie ist-das ist fakt. daß MSDOS nicht auf M$ mist gewachsen ist, und M$ im laufe der jahre vieles "kopiert" hat..bzw., sich "einverleibt"...darüber wird in den geschichtsbüchern(bzw. -datenbanken) des nächsten jahrhunderts wohl nichts mehr stehen.__-was bleibt, ist die grundsteinelgung für die dritte phase des "computerzeitalters".____Gates wird in einem Atemzug mit Edison, Zuse,Rockefeller, Ford oder Einstein genannt werden. - gates IST Geschichte - gates MACHTE Geschichte.______
ok, soviel mal objektiv :-) bin mal gspannt,wie sich M$ ohne ihn weiterentwickelt....
 
@obiwankenobi: Die Leistung von Bill Gates bestand eher darin, den Wert von Software zu erkennen und mit Software (nicht Hardware) Geld zu machen. Die Innovationen, Ideen usw. sind eher anderen Leuten (u.a. Steve Jobs) zuzuschreiben.
 
"Was genau Microsoft an seinem heutigen letzten Arbeitstag bei Microsoft tut, ist nicht bekannt. " Kleiner Fehler hat sich eingeschlichen. Ansonsten guter Artikel Winfuture.
 
hehe und Windows XP nimmt er gleich mit :D
ne der Mann hat grosses Stück Computer Geschichte geschrieben und wird so auch in erinnerung bleiben! nice work Bill!
 
@royalfella:
stimmt :-D
 
übrigens...wer hats erfunden? -.__die deutschen :-D____wir sind die besten. ohne deutsche erfindungen wäre die Welt ebenfalls nicht das, was sie heute ist (fokus auf die positiven erfindungen gerichtet :-))
der angestrebten vollständigkeit halber sind auch einige nicht so rühmliche entwicklungen aufgelistet.

...__-
fortgeschrittene Bronzeverarbeitung, Runen, Pflug (Ackerbau), Haarbürste, Webstuhl mit Trittbrett, Schraubstock, Uhrfeder, Globus-"Kugel" (Behaimschen Erdapfel), Taschenuhr (Nürnberger Ei), Reformation, Wurzeln "ziehen" (Mathematisch), Tageszeitung (Timotheus Ritzsch), Tragbare Camera Abscura (Prämonstratensermönch Johann Zahn), Mundharmonika, Dopplereffekt, Schlitzverschluß (Fotografie), Mundwasser,
Tessar-Kameraobjektiv, Dauerwelle,kaffeefilter, Zahnpasta, Telefons, Röntgenapparat, Auto(zusätzlich zahlreiche Einzelerfindungen werden später genannt...), Buchdruck, vollsynthetisches Feinwaschmittel, Quarzuhr,
Rakete (V2), Raketenantrieb, Aspirin, Gummibären, Currywurst, Jeans, TWIN-Aufzug, Moderner (Spreitz)Dübel, Maschinenpistole, Autobahn, Volkswagen, Porsche, Audi (Horch), Kontaktlinsen, Überschallflug, Langstreckenrakete,Schraubstollenschuh, Ultraschallwaschmaschine, "Die Pille" (Schering), PAL-Farbfernsehsystem, Neigungswaage(Briefwaage), Sicherheitszündholz(Streichholz), Kunstseide (PERLON), Draisine (Vorstrufe des Fahrrads), Luftschiff (Zeppelin), Gleitflug (Segelflug), Handbohrmaschine(elektrisch), elektr. Kaffeemaschine, Kühlschrank(elektr.),
FCWKW-freier Kühlschrank, moderner Transistor (Feldeffekttransistor), elektr. Blitzlicht (Fotografie), Fotoapparat (Ganzmetall), Locher (Büromaterial), Aktenorder (Leitz,Soennecken), Bananenstecker (Audio-Elektr.), Hinterlader(Gewehr), Echolot, EEG (Elektroenzephalogramm), Bobbycar, Chipkarte(Payback etc.), AllradAntrieb(4x4), QuantenTheorie (Physik), elektrischer Aufzug, Vakuumröhre, Litfaßsäule, Spektroskop, TNT, Weitwinkelobjektiv, Dynamo, Periodensystem (Chemie), Bakteriologie, Gleichrichtereffekt, Ottomotor, KulturBakterien, Kraftfahrzeugmotor (Zweitakt),
elektrische Lokomotive, Heftpflaster, Strandkorb, elektrische Straßenbahn, Sozialversicherungssystem, Linotypemaschine, Nipkow-Scheibe (bzw. lektrisches Teleskop), Motorrad, Elektromagnetische Wellen (Hertz), Grammophon (bzw. Schallplattenspieler), Büstenhalter (BH), Dieselmotor, Fotozelle, Taxi, Vierzylindermotor, Offsetdruck, Radar, Kreiselkompass, Spezielle Relativitätstheorie, Scheibenwischer, Hydrierung von Kohle, Theorie zur Kontinentalverschiebung, Fett- und Feuchtigkeitscreme (NIVEA), Kleinbildkamera (vorgänger der ersten LEICA), Allgemeine Relativitätstheorie, Handball, Chiffriermaschine (Enigma), Neurotransmitter, Tonfilm, Tonband, Geiger-Müllersches-Zählrohr (Geigerzähler), Teebeutel, TEMPO-Taschentuch(Papiertaschentuch), Vollelektrischer Fernseher,
Elektronenmikroskop, Wankelmotor, Lenkradschloss, 3motorigers Tonbandgerät,
Hubschrauber, Kernspaltung, Strahlturbine (Düsentriebwerk), BabySchnuller, AirBag, Glühbirne (vor Edison,unpatentiert), Magnetschwebebahn, TrommerlScanner, Isolierkanne, Luftpumpe, Vakuum, Zündkerze,
,"MODERNER" Computer, erste Universelle Programmiersprache der welt, Computer mit Magnetspeicher, erster Programmgesteuerter Computer, Computer mit Transistor-Technologie, Braunsche Röhre, VIDEOSPIELKONSOLE, Hybridmotorantrieb, Raster-Tunnelmikroskop, Funkarmbanduhr,Funkuhr, Hochtemperatursupraleiter, MP3,Das erste vollständig von einem Mikroprozessor gesteuerte Kniegelenk - C-Leg.

kann einer sagen was er will - die amis wären nichts ohne uns :-D
kein fernsehn, keine jeans...keine düsenjets...kein kühlschrank der voll mit fastfood ist, keine spielekonsolen..kein computer...ergo kein internet :-D
 
ups...war das soviel? *ggg
 
@obiwankenobi: Ach die Länge is ega, dumm nur dass du die Edit-Funktion nicht genutzt hast.
 
Mal ne Frage, warum fährt der seinen Aktenkoffer auf dem DACH seines Autos spazieren?!
 
@Ensign Joe:
der mann hat humor..?!
 
Glaubt wirklich jemand, dass uns eine weiter Abhängigkeit was gebracht hat?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8.1 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.