Gratis Handy-Gespräche bald auch in Deutschland

Handys & Smartphones Ab dem kommenden Jahr sollen auch deutschen Handy-Besitzer kostenlos telefonieren können, wenn sie dafür Werbung in Kauf nehmen. Dies kündigte das britische Unternehmen Blyk an, das im nächsten Jahr auch in Deutschland, Spanien und Belgien mit ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das ist doch mal Super :) nur was passiert wenn man mal ne werbe Sms nicht öffnet ?
 
@fumanchu: Ich schätze mal es sind warscheinlich Flash SMS welche direkt aufm Display erscheinen. Also mir würde es auf den Sack gehen wenn mein Handy 6 mal am Tag wegen Werbemüll klingelt, da zahl ich meine Gespräche lieber selbst.
 
@ DrJaegermeister: geb ich dir voll recht (+)
 
@fumanchu: wie funzt das wenn man so einen alten Volksempfänger ala Nokia 6310i hat?
 
@fumanchu: Ich hätte ja im Prinip nicht dagegen. Schließlich ist eine max. Werbe-SMS-Anzahl von 6 pro Tag abgemacht. Es können also weniger sein. Nur diese Begrenzung: 217 SMS pro Monat und 43 Freiminuten?? Ich fände es da besser, wenn man quasi das Geld dafür gutgeschrieben bekommt und ungenuztes monatlich verfällt, so dass man selbst entscheiden kann. Aus dem Netz kann ich Unmengen von Gratis-SMS verschicken, wenn ich denn will. Mir gehts bei den Angebot eher um die Freiminuten. Und da sind 43 zu wenig.
 
@DrJaegermeister: ich dir auch (+)
Ich seh schon kommen: die ersten popupBlocker fürs Handy, weil man da wie im Inet dann auch nur noch zugemüllt wird. (auch wenn die Werbung aufs Handy vorerst freiwillig ist)

Ob Internet oder TV, mich regt diese sch*** Werbung dermaßen auf und treibt mit zur Aggression und Gereitztheit. Jetzt auch noch Werbung in Spielen, aber vorallem immer die enorme Verschwendung von Rohstoffen bei Flyern zu irgendwelchen Veranstaltungen, wovon garantiert 95% im Müll landen.

Wenn ich während des telefonierens Werbung auf meinem Display zusehen bekomme, würde mich das warscheinlich weniger stöhren :P
Aber für schlappe 43min dann so viele Nerverein PRO TAG... näh, ohne mich!
 
@fumanchu: für was gebt ihr ihm nen + was hat er davon? ich geb ihm mal n minus
 
@fumanchu: suche adblock plus für meine handy nokia/simens/sony-er. xxxx :)
nette idee, leider bin ich, wenn das hier eingeführt wird schon aus dem alter raus. mist :D
 
@DrJaegermeister: Och ich seh das garnicht so negativ, es gibt halt auch Menschen die nicht soviel Geld haben und ihre Handy Rechnung bezahlen können. Gerade für solche ist es doch schön und mal ehrlich, mit Werbung werden wir eh zugeschüttet, da kommt es auf die 6 Stück auch nicht an :)
 
Schön und gut aber für 43 Minuten Gratis Telefonieren werd ich das wohl nicht mir Anlegen. Da sollten sie wenn schon Voll-Frei-Telefonieren Anbieten können.
 
Das klingt ja sehr interessant, aber irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass sich so eine Werbung lohnt. Ich z.B. würde die Werbe-SMS nie bewusst lesen, sondern direkt löschen...
 
Also ich werde mir son Teil Besorgen !
 
Es muss "wegen des großen Anteils" heißen. Aber bitte, führen wir den zumeist jugendlichen Lesern doch weiter vor, wie man eine Sprache massentauglich falsch anwendet.
 
@thefab: +++ :D in letzter zeit fallen mir auf wf immer mehr rechtschreibfehler auf...!
 
@thefab: Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod. :-)
 
@thefab: Genitiv ins Wasser, weils Dativ ist :)
 
Da bezahle ich weiterhin lieber, bevor ich mir so was antun muss.
 
so ein mist... das ich als ü30er dann in die röhre schauen muss. hätte mir das auch mal angetan. natürlich mit werbung für zahn-prothesen, etc.... :)
 
@peacemaker49624: musst halt nen kiddie vorschicken, der für dich das teil holt^^ liegt wahrscheinlich daran, dass die altersklasse allgemein mehr auf werbung abfährt, da kommt dann ein jamba-spot aufm display und du musst nur noch ne taste drücken fürn download und das ganze läuft dann über ne prepaid-karte oder so ähnlich
 
@kettenfieber: Aber was mir Sorgen macht: Was, wenn ich den DL starte, weil ich nur eine Abbruchstaste habe, die nicht C oder Zurück heißt? Also z.B. dass ich die 6 drücken muss, um aus der Werbung rauszukommen, sonst wird ein DL gestartet... Okay unwahrscheilich beim deutschen Recht, aber Angst machts mir schon. ^^
 
@peacemaker49624: Als "Benachteiligte" wenden wir uns mit dieser Ungerechtigkeit sofort an eine EU-Kommission:-) Oder aber, Du besorgst nen 17jähirien Fusel bei Aldi, der Dir dann den Handyvertrag. Eine Hand wäscht die andere.
 
gibt es in deutschland eigentlich keine gute flatrate verträge,dass man darauf so einen Müll angeboten kriegt?
 
@singer16: Seh ich genauso. Ich komm noch in psychologische Behandlung wenn ich weiterhin die ganze Werbung sehen muß. Da krieg ich einfach nen Brechreiz, deshalb bleibt bei mir das TV Gerät auch meist aus.
 
Interessant. Aber mir wäre es lieber, wenn die mobile Datennutzung dafür kostenlos wäre. Gespräche kosten sowieso noch kaum etwas.
 
ic h werd mir das auch mal zulegen ... es sind ja nur sms ... und mit meinem symbian handy kann ich die sms ja auch blocken bzw. wenn sie eingehen direkt löschen lassen ohne das ich darüber informiert werde ^^ vorrausgesetzt es ist immer der selbe absender

mfg reSh
 
"Das Angebot ist ausschließlich für 16- bis 24-Jährige gedacht." - Na wunderbar! :-( Und was ist mit denen, die nicht in diese Altersgruppe fallen? Die dürfen weiterhin blechen! :-(
 
@King_Rollo: da 16-jährige noch keinen Handy-Vertrag abschließen können, dürfte es schwer sein, diese fest an diesen Dienst zu binden :-)
 
@King_Rollo: Es geht darum, dass diese "Zielgruppe" noch nicht in ihrer Meinung gefestigt ist und noch mit Werbung beeinflussbar ist. Je früher man eingetrichtert bekommt was für einen gut ist, um so besser merkt man sich das auch im späteren Leben.
 
@King_Rollo: Die Altersgruppe ist mit Handyverträgen ehgefärdet. Also finde ich so ein Angebot für die gut. Bevor die mit einen normalen Vertrag in ein tiefes Loch namens Schuldenfalle geraten.
 
@King_Rollo: war das nicht so, das 16 jährige nicht schon prepaid verträge abschließen können? schließlich gibts da ganz einfach keine schuldenfalle und nichts. wenn die keine kohle haben, dann auch kein telefonieren. ganz einfach
 
mir wäre dies immer noch viel zu teuer...
ich habe 1000 gratis sms in alle netze gratis email am handy (senden und empfangen) und eine minute kostet mir 4cent in alle netze und das 4 euro grundgebühr ohne mindestumsatz. wenn ich das jetzt mit diesem angebot plus werbung vergleiche.... mieeees.
 
@freeman86: Und was für einen Vertrag hast du? Weil der klingt ja mal richtig geil... 1000 Frei-SMS und 4ct pro Minute...
 
@freeman86: Bestimmt wieder nur in den Bergen verfügbar.
 
@freeman86: klingt ja ganz verdächtig nach der kleinen plaudertasche unter 27 ^^
 
@freeman86: wenn's den vertrag hier in deutschland auch nur mit halb so guten konditionen gäbe, wär er sofort gekauft!
 
Nichts für mich.
 
Weiß jemand, ob es das dann als Prepaid-Angebot oder als Vertrag gibt?
 
@OpiumOpi: Prepaid
 
@OpiumOpi: geile Sache! :D
 
Hmm, an sich 'ne gute Idee. Wie's da wohl ausschaut, wenn man diss mit'm Smartphone mit Windows Mobile betreibt? Der Mist würde sich doch best. auch blocken lassen, oder? o.O
 
Lustige Kommentare hier. Am Schönsten sind die "Tolle Sache, wird sich ja irgendiwe blockieren lassen" - das hat was, Vertrag abschließen und schon vorher überlegen, wie man die Vertragsklauseln aushebeln kann. Hauptsache irgendwas kostenlos.
 
@mcbit: Vor allem da es sich nicht blocken lässt, um den Dienst zu nutzen muss man ein paar Settings vornehmen die genau das verhindern. http://blyk.co.uk/help/settings
 
Geil. Werbung fürs Handy. Und 2 jahre später folgt Spam aufm Handy, weil dann nicht mehr kontrolliert werden kann wer wohin unsere Handynummern gezielt verkauft. Spam ist also vorprogrammiert. Und was mit E-Mail geht, geht auch mit SMS. Freude herrscht also in naher Zukunft.
 
@acstrobe: Spam aufm Handy gibts doch schon seit Jahren. In den USA hab ich das noch schlimmer erlebt als hier.
 
@acstrobe: hi, das sehe ich genauso. das muss ich mir nicht antun, lieber löhne ich ein paar € und bin hoffendlich von spam's und so verschont^^

schönen Tag noch
 
Puh.Bin aus der Zielgruppe raus :D. Trotzdem ein Gegenvorschlag: Ich zahle ein paar Cent um mir die Werbung nicht ansehen zu müssen ^^
 
Die könnten meiner Meinung nach eventuell Probleme mit dem Gleichbehandlungsgesetzt bekommen, wenn die Benutzergruppe eingeschränkt wird. Schau mer mal.
Dennoch: zahle lieber ohne gestört zu werden.
 
Gespräche mit Werbung drin sollten doch auch mal für das Festnetz kommen. Da gab es, wenn ich mich recht erinnere, eine Klage dagegen, die am Ende erfolgreich war.
 
ich werds machen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles