Nvidia GeForce-Treiber 175.19 WHQL für Vista & XP

Treiber Der Grafikchiphersteller Nvidia hat eine neue Version seines GeForce-Treibers veröffentlicht, der bisher "ForceWare" hieß und für alle Grafikkartenmodelle geeignet ist. Die Version 175.19 ist für Windows XP & Vista erschienen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Von wegen für alle Grafikmodelle, was ist mit der GeForce Go6200 da gibts keinen neuen Treiber oder der die go 8400 gt da bekomm ich kein XP Treiber um my Notebook zu Down. von Vista auf XP. Jaja die leute die nur noch Notebooks haben werden selten unterstützt
 
@Frecherleser2: Notebooks erhalten fast nie Treiber über die NVidia Site sondern müssen vom NB-Hersteller angepasst und dann von denen released werden. Aber du kannst mal auf http://laptopvideo2go.com schauen (für mehr Auswahl im Forum), dort gibts alle Treiber und modifizierte INF-Dateien um die Treiber unter Karten (vorallem Notebooks) zum Laufen zu bringen. Und auch viele Beta-Treiber die sonst nicht beworben werden.
 
@Frecherleser2: Sorry, aber wer lesen kann und zwar von Anfang bis Ende, ist klar im Vorteil: oder siehst Du in dem gesamten Text und in den Versionshinweisen, die von Dir benannten Grafikkartentypen? Womit einmal mehr bewiesen wurde, dass Dein Kommentar zwar flüssig, aber gänzlich nur überflüssig war.
 
Ist dass jetzt ein neuer treiber,oder irre ich mich jetzt bei meiner vermutung?Ein
treiber (andere version!) war vor einigen tagen,wenn ich mich hnicht irre vor gestern
zum download angeboten.Korrigiert mich bitte wenn ich anders liegen sollte!
 
@25cgn1981: Der war aber nur für die neuen GeForce GTX 260 und GTX 280: http://www.winfuture.de/news,40192.html
 
@25cgn1981: Das war der 177.35, allerdings eigentlich nur für die neuen 200er-Karten. Dies ist jetzt die offizielle WHQL-Version für die anderen Modelle. (Wobei ich mir selbst immer nicht so sicher bin, ob die Treiber mit den höheren Versionsnummern auch wirklich die "moderneren" sind. Ich habe eine 8800er, und den 177.35er mit modifizierter INF installiert. Soll ich den jetzt behalten, oder ist dieser hier vielleicht doch besser? nVIDIA schreiben ja auch was von schnellerem Laden der Shader. Ist das in dem 177er auch implementiert?)
 
@25cgn1981: nicht unbedingt, da soweit ich weiß wie schon bei den 160ern die 175 und 177 eigene Entwicklungszweige darstellen (wahrscheinlich Desktop/Notenbook) und daher nicht alles aus dem 175 auch im 177 steckt. Ob und wann diese Features zusammenfegügt werden ist mir nicht klar, vielleicht sind sie schon, vielleicht aber auch erst bei 180ern oder so. Wie immer hilft nur austesten oder Benchmarks vergleichen (hab noch nicht nachgesehn aber meist gibts Vergleiche im forum von laptopvideo2go und nein ich mach nicht extra werbung aber dort gibts nun mal das meiste Angebot bezüglich Nvidia)
 
sorry aber, habe die logik der NVidiaTreiber Modelle bis heute nicht verstanden,weil
es mir zu kompliziert wurde,deswegen bin ich auf ATI umgestiegen,und bis heute
keinerlei probleme gehabt. Habe eine x2600 XT HD von Sapphire für PCIe mit
256 MB.
 
@25cgn1981: http://tinyurl.com/37e35m
 
@Schnittenfittich: Wenn schon, dann lieber http://www.wayne-interessierts.de/
@25cgn1981: Hab zwar keine ATI (und bin froh) aber hab bei meinem Freund mitbekommen (hat ne ATI 2600 und zwangsweise noch AGP) dass es seit Monaten Probs mir den AGPs gibt und extra dafür Bugfixtreiber, aber bisher haben sie es nicht geschafft die endlich in die Haupttreiber einzupflanzen. Jedes Monat n extra Bugfix der außerdem noch ziemlich schwer auf der ATI-Seite zu finden ist. BTW: Ich mag AMD, aber bei ATI bin ich vorsichtig (auch wenn, wenn mal der Treiber geht, die Karte nicht schlecht läuft)
 
@25cgn1981: Also weil es dir zu schwer ist, die richtigen Treiber zu finden wechselst du den Hersteller? :)
 
@Schnittenfittich: wie wayne interessiert´s?Ich sag mal ATI ist um längen besser
als NVidia&es hat nichts mit geschmack zutun sondern von den modellen!
 
@25cgn1981: wie wayne interessiert´s?Ich sag mal der BLAUE PFEIL ist um längen besser als Nicht-der-blaue-Pfeil&es hat nichts mit geschmack zutun sondern von der logik!
 
@25cgn1981: Ich merke schon, du kennst dich super damit aus. Da habe ich echt keine Chance. :-)
 
@All: Es interessiert zwar niemanden, dass 25cgn1981 auf ATI umstieg, aber ATI ist wirklich um Längen besser. Jedenfalls mit der 4000er Reihe.
 
@Tinko: Ich merke schon, du kennst dich super damit aus. Da habe ich echt keine Chance. :-)
 
>@All: Es interessiert zwar niemanden, dass 25cgn1981 auf ATI umstieg, aber ATI ist wirklich um Längen besser. Jedenfalls mit der 4000er Reihe.

mhhh ich weiß nu garnichtmehr was ich nu noch kaufen soll >_< die ganzen neuen baureihen und bla o_O
im moment hab ich ne NvidiaMSI 8500GT und bin eig ganz zufrieden damit o_O

und erspart euch kommentare wie "Wayne interessierts" zu meinem post =D
 
@hARTcore: hehe, naja wenn du mit der 8500GT (wenn du dich nicht vertippt hast) zufrieden bist, dann ist ne Karte aus der 4000er Reihe ja der Himmel für dich :) Die 8500GT ist ja vielleicht noch langsamer als meine 7600gs :) Aber ich finds gut für AMD wenn sie nVidia mal wieder das Wasser reichen können. Um längen besser würd ich jetzt nicht sagen, in einigen Teilen besser als die 9800GTX in anderen aber auch schlechter. Dafür ist sie günstiger. So wars jedenfalls bei PCG Hardware drin.
 
@hARTcore: Und bitte erspar uns die Nichtbeachtung des blauen Pfeils. :-)
 
3dFX ist besser als ATI und NVIDIA!

Und man kann die sogar hinten mit nem Kabel verbinden!
Kauf ich mir! Das ist der Himmel!
 
@TomX: Jaaaa! Hab hier selber noch 2 Diamond Monster 3D II, die ich im Mega-Monster hab laufen lassen...dass waren noch Zeiten! :D
 
@rotzfresh: Die Dinger waren geil oder? Und man konnte sie sogar kombinieren. Oder Tomb Raider mit nem Riva Chipsatz... man... das war Hölle geil! :-)
 
@TomX: Die waren richtig geil! Das waren noch Unterschiede wie Tag und Nacht damals zwischen Software-gerendert und OpenGL/Direct3D. Aber hat natürlich auch ordentlich Asche gekostet! Man man,hab grad gelesen,dass die Monster II jetzt schon 10 Jahre her ist...damals noch mit meinem Pentium-233 MMX :D
 
Winfuture macht wieder den Fehler. Nvidia hat es doch untersagt den Download direkt anzubieten. Es wurde auch schon auf Computerbase gesagt. Man sollte da schon die bitte von Nvidia respektieren.
 
ich habe ein nForce 780i SLI Mainboard und 2 9800GTX im SLI, lohnt sich der neue Treiber?
Beim letzten Treiber hat sich die Performance verschlechtert :)
 
DIESER TREIBER VERBESSERT DIE PERFORMANCE N I C H T! Die 177.39 für CUDA und PhysX by Nvidia sind viel besser! Nehmt den!
 
@DF_zwo: Warnung: Nach der Installation des 177.39 kommt es sporadisch zu Problemen mit der Shift-Taste. Erste Analysen ergaben, daß der Treiber die Tastatur so weit aufheizt, daß die Shift-Taste klemmt. Erst nach Format C: und Eintauchen der Tastatur in destiliertes Wasser, behebt das Problem. :-)
 
@Beide: Bei welchem Betriebssystem? XP oder Vista?
 
@noComment: Ich kann nur für Vista X64 reden. Aber afaik ist es bei jedem OS der Fall (bzw nicht der Fall). @Guderian: Ja deswegen habe ich mir eben die Finger verbrannt, sehr komisch
 
@DF_zwo: Danke, erspart mir den zeitaufwendigen Treibertest.
 
leider beseitigt es bei Vista den Problem nicht dass wen man den PC runterfahren will, kurz die willkommensseite erscheint und wieder verschwindet und zurück auf dem Desktop springt. Dannach fährt der normal runter.. beim vorletzten Treiber war noch alles in Ordnung
 
hat wer eine ahnug ob bei der version der Stalker blue screen immer noch kommt ? :>
 
Ihr seit mir vieleicht komische typen zum enzyklopädieren!Was soll der
unfung mit: wer ist besser: ATI oder NVidia!Ich sag es mal so,beide
hersteller haben seine guten und seine schlechte seite.Nimmt einfach
einen der beiden hersteller und gut is.Schließlich werdet ihr damit eure
lieblingsgames zocken und keiner aus diesem forum wird euch dabei
ansehen, es sei denn: einige von euch kennen sich auch privat!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links