Zune: Microsoft beteiligt Community an Entwicklung

MP3-Player & Audio Microsoft versucht seinen Multimedia-Player Zune seit der Einführung der zweiten Gerätegeneration durch das Ausfüllen von Nischen populär zu machen. Während Apples iPod & iTunes schon fast elitär wirken, positioniert Microsoft den Zune näher am ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist alles schön und gut, nur, sollen die endlich mal das sch... Teil bei uns Rausbringen dann würde es auch noch Populärer werden und wäre auch endlich mal ein Konkurent für iPhone etc. aber nein wir sind ja M$ und lassen die dummen Europäer warten und warten und warten.
 
@TeamTaken: Oder anders gesagt, so lange es das Ding nur in einem einzigen Land der Welt gibt ist es alle andere als nah am Publikum. Mir geht das Teil so was von am Popo vorbei, erstens gibt es tausende andere Geräte weltweit, zweitens hab ich im grössten Konkurrent sowieso mein Lieblingsgerät gefunden.
 
@TeamTaken: Solange sich bei diesen DRM-Wahnsinn nichts ändert, solltest du eigentlich froh sein das es dieses Schrott-Teil nicht bei uns zu kaufen gibt. Außerdem gibt es einen ganzen Anus voller Geräte die wesentlich besser und billiger sind. Du solltest dir z,B, mal die Player von iRiver ansehen.
 
@misthaufen: brauch ich nicht ich hab nen archos 404 :P
von daher ist es mir egal, nur ist dieser satz seitens microsoft idiotisch solange sie nicht europa und den rest beliefern
 
@TeamTaken: von welchem "drm schrott" redest du?

ich finde es lustig, dass leute über den zune reden und keine ahnung davon haben. ich habe seit nun mehr als eine 3/4 jahr den zune und dieser weist den ipod in allen belangen auf die hinteren plätze: usability, der marketplace, das aussehen, die software, etc

der zune mit 80gb kostet 240dollar - das sind rund 190€ - bitte zeig mir einen player der 190€ kostet und 80gb speicher hat und obendrein diese features hat.

also: wer keine ahung hat: einfach mal die klappe halten.
ps: diese news ist leider nicht sehr viel wert, da es die community mit erscheinen der 2er zunes gibt und die neue zuneSW 2.5 mittels community erstellt und erweitert wurde. MS setzt nur das fort was sie vor mehr als einem jahr angefangen haben
 
@TeamTaken: du bist ja lustig, bitte lern du mal umzurechnen rein theoretisch würde er hier 190€ kosten aber wir sind europäer wir bezahlen den vollen preis in der 1:1 umrechnung aus 240$ wird 240€ war bei handys so , ist bei den ipods so etc. PS: der Zune ist nun leider mal wieder ein schlechter Abklatsch eines guten Produktes, das gabs schon so oft von der Firma und wird es auch weiter geben.
 
@urbanskater: noch so ein komischer. 1.: den zune gibts in europa nicht - also kauft man sich diesen in den usa um den dollarpreis - also 190€ für einen 80gb mp3player.
der zune ein schlechter abklatsch? hast du ihn schon mal getestet, in den händen gehabt oder einfach mit diesem ne zeit lang musik gehört? nein - weil dann würdest du nicht diesen blödsinn verzapfen: der zune ist dem ipod in allen belanden überlegen: wlan sync, marketplace (musik ist billiger - mp3's ohne drm kosten wie musik mit drm), die software schaut besser aus und kann mehr, die menüführung auf dem zune selbst schlägt alles was es gibt am markt, etc - ich würde den zune NIE gegen den ipod tauschen, weil der einfach nichts kann
 
@TeamTaken: aber du brauchst auch einen händler der ihr ihn dir zollfrei importiert, außerdem es gibt auch für den ipod DRM freie Musik via iTunes oder songportale. wlan hat der ipod Touch Software schaut besser aus? naja gut kann ich nicht sagen meine Classic Software geht einwandfrei und läuft superschnell. und der iPod ist halt ein reiner Musikplayer und Videoplayer, so gehört sichs ja auch, was bringts mir wenn mein player Wlan hat, ok gut fürs surfen ja, aber kann man im internet surfen mit dem zune oder nur ins musikportal und songs kaufen?
 
@theoh: "die Software schaut besser aus".... du entschuldigst wenn ich ab sofort dein technisches Verständis in Frage stelle. 2. Verschick mal ein DRM frei mp3 über WLAN zu einen 2. Zune. Ankommen tut dort keine mp3 mehr, sonderen eine DRM verseuchte WMA, die man nur 3x innerhalb von 3 Tagen abspielen kann. (daran hat sich auch an der 2. Generation nix geändert) => das meinte ich mit DRM Wahnsinn. Marketplace soll besser sein als z.b. der iTunes Store? Du entschuldigst mich bitte ein 2. mal? Ich krümmle mich gerade vor lauter lachen am Boden. Man bekommt dort mittlerweile sogar ein paar Freetekno Alben, und die sind absoluter underground, normalerweise fast unmöglich die zu bekommen. Dein "Top-40 Tralala" was du wahrscheinlich hörst, bezeichne ich nicht einmal als Krach, sondern als Zumutung. Den Müll bekommst du überall nachgeschmissen. Und überhaupt, wie kommst du eigentlich auf den iPod Vergleich, der Dreck interessiert mich genausowenig wie der M$-Schrott, ich sprach vom iRiver u. ähnliche Player. Übrigens, versuche mal eine DRM-verseuchte WMA von einen anderen Anbieter (nicht Market-Place) zu kaufen, du wirst sie auf deinen tollen Zune NICHT ABSPIELEN können. Der akzeptiert nur "Marketplace-DRM".
 
Gibt es nicht in Europa __> irrelevant
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen