Call of Duty 5: World at War - Der erste Trailer ist da

PC-Spiele Seit wenigen Wochen ist klar, dass der fünfte Teil des beliebten Action-Shooters Call of Duty noch in diesem Jahr in den Handel kommen wird. Seitdem überschlägt sich die Gerüchteküche förmlich. Jetzt gibt es die ersten offiziellen Bilder. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das sieht ja schon vielversprechend aus. . . Jetzt muss nur noch das Gameplay stimmen! COD 4 ist schwer zu toppen!
 
@diablo*: Ich bezweifle das das Ingame Grafik ist...
 
@ThreeM: Damit war auch nicht nur die Grafik gemeint
 
@diablo*: so weit ich gehört hatte wird in COD 5 die selbe Engine benutzt wie in COD4... dürfte sich an der grafik also net viel ändern... ob das stimmt kann ich jetz net bestätigen...
 
@ThreeM: Warum? Ich denke schon, dass das echte Spiel-Szenen sind, wenn auch mit sehr hohen Details. Aber sowas sollte mit einem halbwegs aktellen Rechner und moderner Grafikkarte ohne weiteres machbar sein.
 
@jack1987: Umso besser, dann brauch ich nicht wie nen neuen Rechner :). Ich find die Engine von COD4 zwar nicht Revolutionär, aber sie reicht mir bei weitem aus.
 
@diablo*: Genau, seinen Erfolg hat COD4 imho nicht nur der Grafik zu verdanken, sondern vor allem weil die Schauplätze und die Gegner in die heutige Zeit passen. Nazis abschießen, wie geil *gähn*. Wen das heute noch hinterm Ofen vorlockt...
 
Also ich erkenne am Trailer nichts. Ich hab CoD4 von der Art her lieber gemocht als die anderen Teile, desshalb denke ich wird CoD5 mir nicht so sehr gefallen. Spielen werde ich es trotzdem.
Die Grafik ist aber schon viel besser als bei CoD4.^^
 
@Iason: Wenn du am Trailer nichts erkennst, wie kannst du dann sagen, dass die Grafik besser ist?!? (Stimmt aber trotzdem.)
 
@Iason: Also ich versteh Dich einfach nicht! Entweder es gefällt Dir oder nicht. Wenn nicht würde ich es nicht spielen. Und die Grafik ist wieder die Engine von teil 4.
 
Wenn ich das so sehe möchte ich teil 5 überspringen und gleich zu 6 gehen.
WW2 __> *schnarch*
 
kein re:1... blödes System hier

Wie ausgelutscht is das denn... Ich fand die Modernen Waffen geil von CoD4 wie die Javelin und Nightvision. In dem Zeitalter gibts doch gar nix, wie will man das denn noch anspruchsvoll machen.
Denk das wird nen Konsolen-erfolg, die kaufen eh jeden teueren Scheiss den se vorgeworfen kriegen.
 
@CreeTar: Kennst du irgendjemanden der im MP das Nachtsichtgerät genutzt hat? :)
 
Ich hör schon die Poitiker rumbrüllen: "Schafft die Killerspiele komplett ab!". Dabei ist und war der Krieg schon immer "brutal"! Davon abgesehen hab ich niemanden bei John Rambo meckern gehört. ^^
 
Naja, sieht aus wie jedes andere Game und die Handlung ist wohl mehr als ausgelutscht.
 
Mich hat bisher kein Call of Duty-Teil enttäuscht, im Gegenteil, daher landet das mit Sicherheit auch wieder auf meiner "Must have"-Liste.
 
@DON666: so sieht es aus! Referenz Game! Alle Teile waren mehr als TOP!
 
irgendwie erschaudert mich die vorstellung, das in 10 jahren schon call of duty 15 draußen is und in 5 jahren schon teil 10.
diese jährlichen aufgüsse finde ich kontraproduktiv, vor allem da doch nichts wirklich elementar neues geboten wird. keine super neuen featuers und so...darum versteh ich nich das sich teil 4 so gut verkauft hat... is doch immer das gleiche....
 
@Rikibu: Na ja für Dich mag das so aussehen! Aber CoD hat sich von Teil1bis4 mächtig weiterentwickelt. Da ist nicht nur die Grafik ständig besser geworden auch das Gameplay wurde immer wieder verbessert! Desweiteren ist es einfach das beste Online Shooter Spiel überhaupt! Wenn ich mal schnell ne Runde ballern will dauert es keine 30 Sekunden vom Start bis ins Game rein! Und dazu momentan rund 20000 Server wo gespielt wird. COD ist einfach die Referenz!
 
@Rikibu: Ein Sportspiel (z.b. die jährlichen Vollpreis-Updates der EA-Serien) ändert sich ja auch nicht grundlegend und wird trotzdem millionenfach verkauft. Was will man an einem Ego-Shooter denn so grundlegendes ändern, dass es Dir gefällt? Es gab schon genug Versuche, das Genre in andere Richtungen auszudehnen...welche aber alle kläglich gescheitert sind. Ich möchte damit sagen, dass der Massenmarkt im Bereich Ego-Shooter kurzweilige Action sehen will und nicht irgendwelche aufgesetzt wirkenden "neuen" Features.
 
@Rikibu: @cyberpirate: Kannst du beweisen, dass CoD 4 der beste Onlineshooter der Welt ist? Counter Strike 1.6 ist der beste Onlineshooter der Welt, was auch öfters bewiesen wurde.
 
@s3m1h-44: Ist wie immer Geschmackssache. Ich bin z. B. alles andere als ein Hardcore- bzw. besonders guter Onlinespieler, sondern spiele nur gelegentlich. Dafür ist mir dann aber auch die Atmosphäre wichtig, und sorry, aber die kommt für mich im Jahre 2008 bei der Augenkrebsgrafik von Counter-Strike 1.6 leider nicht ansatzweise rüber.
 
lol..natürlich is das ingame grafik - es wird doch die modifizierte cod4 engine benutzt.
hat mir zwar net so gefallen, aber das gameplay sprich atmo wie immer in allen cod teilen ungeschlagen. teil 5 erninnert mich mit den bajonetts an moh pacific assault^^
hab zwar kp warum die politiker plötzlich über ein kriegsspiel meckern sollten wo sie es vorher auch net getan haben aber gut :D schaun wir wie es sich weiterentwickelt..
 
Ich finde vom WW2 Szenario kann man immer gute Spiele produzieren (wenn sie eine gewisse Qualität haben). CoD4 fande ich zu unreflektiert, politisch zu aktuell und fragwürdrig. Dieser Motivlose Kampf gegen Gesichtslose Terroristen, dass teilweise in Moorhuhn-artigem Gameplay endete. Klar ist es ein gutes Spiel, und es hat auch Spaß gemacht. Dennoch eignet sich der WW2 besser, um ein Kriegsszenario zu wählen. Ich freu mich auf CoD5! :-)
 
@Megamen: und ich freu mich auch, total!
 
@Megamen: Was ist an einem aktuellen Plot schlecht?
versteh ich nicht. war ja zb bei Splinter Cell Double Agent auch so...
 
Das, was den WW2 so ausgelutscht macht, ist das man ständig die Normandie stürmt. Es gab da schon ein paar Schauplätze mehr.

Und der Pazifik wurde bis jetzt stark vernachlässigt. Da werden es zwar auch jede Menge Strände sein, aber immerhin mal andere. *g*

In diesem Sinne: BANZAI!!!!!!
 
Krieg unverblümt zeigen ... ? Wird indiziert ...
 
@mrfreestyle: ...und dann in Österreich bestellt. =)
 
laden :D
 
@mvN: du meinst in einen Laden gehen und es kaufen...
 
@mvN: sagte er doch: "laden" :P
 
schaut irgendwie krank aus.
 
Ist das Spiel eigentlich für PC angekündigt? Weiß ich gar nicht. Ich meine Treyarch macht hauptsächlich Konsolenspiele. Hoffe das kommt auch für PC.
 
@DennisMoore: Na sicher! Sieht man ja auch schon am "Games for Windows"-Logo am Ende des Trailers.
 
@DennisMoore: ja ist für PC angekündigt worden.

Ich persönlich WW2 kann nie ausgelutscht sein. Da es immer grafisch und gameplay verbesserungen gibt. und mal erlich bei so einem hammer MP modus wer interessiert sich denn für die storry im SP modus?
 
@SouthBerlin: Ich.
 
@ SouthBerlin: Ich auch!
 
@SouthBerlin: Also mich interressiert eigentlich nur der SP-Modus. MP spiel ich so gut wie gar nicht. Ich will eigentlich nur ein Spiel mit der Handlung, Action drumrum und gut inszenierten Gefechten. MP is mir wurscht. @DON666: hab mir den Trailer gar nicht angeguckt. Das mit der Konsole ist mir nur eingefallen als ich Treyarch gelesen hab
 
wenn da schon "games for windows" steht is das ne ziemlich dämliche frage :DD glaube kaum das ne xbox mit windows läuft :DD
 
@mvN: Wenn da ein blauer Pfeil zu sehen ist, ist das ne ziemlich dämliche Aktion. :DD Ich glaube kaum, dass der da ist, um eine Anwort völlig zusammenhangslos als Einzelpost zu posten. :DD
 
WWII ist ausgelutscht. Medal of Honor hat das Scenario angefangen und auch beendet...COD sollte lieber Modern Warfare bleiben. Heute sind "bessere" Kriege mit besseren Waffen zugange.
 
@otacon2002: Genau. Ich frage mich wie die so einfallslos sein können. Es gäbe so viele Schauplätze, die hochinteressant für COD5 wären: Afghanistan, Irak, Iran, Nordkorea, zur Not auch Drogenbarone in Südamerika. Mir wäre alles recht, nur nicht schon wieder WW2.
 
Back to the roots. Naja, mich stört es nicht. Schon lange kein WW2 mehr gespielt. Medal of Honor ist nämlich fürn Arsch. Hoffentlich werden die Multiplayer Maps in CoD 5 besser als die öden Maps in CoD 4.
 
@haschhasch: find die maps z.b. richtig gut. wennde da abend mit paar kollegen im ts ne runde hardcore zockst kommt richtig feeling rüber...wenns in cod 5 auch so is solls mich net stören wo der schauplatz ist...nur die sollen das vernünftig rüber bringen
 
Geil, werd bestimmt nen zelt vor der tür meines Händlers aufschlagen xD
 
@S.F.2: Beim Händler Deines geringsten Mißtrauens?
 
Diese Art von einfallslosen und dämlichen Killer- und Propaganda-Spiele sollten verboten werden!
 
@Xelos: ähmm du meinst so wie dein comment?
also sone leute regen mich auf nur weil das spiel nix für dich ist muss es gleich einfallslos und dämlich sein? oder bist du ein WoW zocker xD
 
Soooo vom Stuhl gehauen hatt mich das Video nu nicht,
vllt n paar neue Features wie Flammenwerfer und Schwerter aba mhhh...

mal auf die Demo oder auf n Gameplay Video warten^^
vllt stimmt es mich ja um :)
 
@hARTcore: Freundlicherweise gibt es ja bei neuen Call of Duty-Titeln eigentlich immer einen komplett spielbaren Level vorab als Demo.
 
@hARTcore: mh ja das stimmt: aber als ich meine neue grafikkarte hatte und ich die demo von CoD4 instaliert hab, war das echt endgeil xD das hatt mich aba echt umgehauen xd
 
da steht ganz klar am ende => games for windows also mowl xD
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Infinite Warfare im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles