AMDs Gegenstück zu Intels Atom kommt Ende 2008

Prozessoren Nachdem zuletzt erste Details zu AMDs Plänen, ein Gegenstück zu Intels bisher schon sehr erfolgreicher Atom Stromspar-CPU auf den Markt zu bringen, aufgetaucht waren, kommen nun aus Taiwan weitere Neuerungen. Angeblich soll der Chip gegen Ende des ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
endlich.. amd kommt wieder mit vernümpftigen prozessoren in den laptop markt. Mein notebook ist eh am auseinander fallen und ich wollt mir ein neues kaufen.. na dann warte ich doch noch ein wenig..
 
@dergünny: vernümpftigen LOL
 
@dergünny: Dieser Prozessor soll für Netbooks und Nettops erscheinen wie zB für den ASUS eee oder MSI wind. Bestimmt erscheinen die Netbooks mit mikrigen Flashspeicher 4-8 Gb ob das wirklich dein Notebook ersätzen kann ist eine andere Frage.
 
@dergünny+Masso: nicht nur der Atom, sondern auch der Via Prozessor. Denke dopch auch, dass bis amd den fertig hat ham die anderen beiden Hersteller da schon wieder deutlich bessere Modelle am Start. Naja, aber auch ein hinterherhinkender Konkurrent ist besser als garkeiner :) (achja, ersetzen bitte -.- )
 
@anti vista: ersätzen LOL __> Man was ist denn heute wieder los?
 
@dergünny: bei vernümpftigen musste auch ich schmunzeln :)
 
@dergünny: sprichst ja wie ohne zähne,lach
 
klingt ja gut, aber ich finds bissel spät... wer weiss, was intel bis ende des jahres bringt
@dergünny: gibts doch schon, nennt sich atom ^^
 
Sockel: AM2+ 2.0 :D
 
Warum bröseln solche Informationen eigentlich immer über die taiwanasen DigiTimes nach Europa? Kann man mit solchen Gerüchten gutes Geld verdienen?
 
@The Grinch: Ganz einfach weil die Assembler (Mainboard - usw - Hersteller) in Taiwan sitzen und diese Infos lange vor der offiziellen Veröffentlichung von AMD haben, um die Produkte entwickeln zu können. Die DigiTimes sitzt somit an der Quelle der Infos und mag ggf. entsprechende Informanten haben.
 
hmm alleine das dies eine echte x86 CPU ist macht ihn interessant. LEistungstechnisch dürfte er jedenfalls den Atom in den schatten stellen. *ausdemFensterlehn*
 
@ThreeM: Wenn sich beim Design nichts aussergewoehnliches tut, dann wohl eher nicht. Die k8 Architektur haette man laengst durch eine neuere ersetzen muessen. Dass die AMD Prozis dem Atom nicht das Wasser reichen werden koennen, laesst sich schon daran erkennen, dass AMD seine Prozessoren guenstiger als Intel abgeben will.
 
sagen wir es mal so: der atom ist kein wirklich toller prozessor, tatsächlicher stromverbrauch 6 mal höher als die tdp angibt(im ganz klein gedruckten steht auch so ca: die tdp entspricht nicht dem realen verbrauch) daher ist die tdp von 2,6watt nur für werbezwecke da, mehr nicht. die leistung ist auch mikrig. Vorteil von AMD wird sein das sei alles in den prozessor packen, north und southbridge, speichercontroller.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links