Vispa 0.2.5 - System-Tuning-Programm für Vista

Tuning & Überwachung Das bekannte Tool xpy sorgt unter Windows XP dafür, dass Kommunikationsbedürfnis bestimmter Teile des Betriebssystems zu unterbinden. Jetzt hat der Autor mit Vispa ein ähnliches Programm auch für Windows Vista entwickelt. Als Grundlage diente dabei ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@WF: Danke für das ändern des Newstitels !
 
Gibt es davon auch eine deutschesprachige Version? Danke!
 
LOL, McAfee erkennt die vispa.exe als Malware!  :-)
 
@swissboy: Ja und? Antivir erkennt auch gerne viel wenn der Tag lang ist, was ja nichts bedeuten muss wie man mittlerweile weiß. Gerade Du müsstest das doch auch wissen.
 
@swissboy: Ich habe ausdrücklich geschrieben "erkennt als Malware", ich habe nicht behauptet Vispa ist Malware.
 
@ beneee : Nun mal nicht so kleinlich und richtig lesen, swissboy hat "erkennt" geschrieben und so einen brauchbaren Hinweis für andere vielleicht auch nicht so erfahrene Anwender gegeben um Überraschungen zu vermeiden und daher war es auch sinnvoll das zu schreiben. Mannomannn !
@swissboy: erwähne doch beim nächsten mal zusätzlich das ein Programm zwar als Malware von McAfee oder sonstwas erkannt wird aber dass das nicht heißen muss, das es auch Malware ist. Vielleicht kommen dann auch weniger Lesekundige mit dem Inhalt des Kommentars klar.
 
@swissboy: Zum brüllen komisch !
 
Was, kein Sicherheitstool mehr? Dann installier ich das gar nicht erst:-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen