Firefox 3.0: 5 Mio. Downloads & Kuchen von Microsoft

Browser Trotz einiger Startschwierigkeiten befindet sich Mozillas freier Browser Firefox 3.0 inzwischen auf Erfolgskurs. Nachdem die Software gestern Abend kurz nach 19 Uhr offiziell veröffentlicht wurde, begann ein wahrer Ansturm auf die Server der ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ein guter Browser verdient auch ein leckeren Kuchen.
 
@sofasurfer: Wenn der mal nicht vergiftet ist ^^
 
@sofasurfer: Trojanischer-Kuchen?
 
@ peacemaker: Mutterkuchen.
 
The cake is a lie!
The cake is a lie!
The cake is a lie!
 
@sofasurfer: wohl nicht bis zum ende gespielt? :-)
 
@ kamika: Genau! ^^ Die Musik am Ende ist sowieso das geilste an dem Speil das man in 2h durchspielt -_- ^^
 
@Knochenbrecher: ROFL :D
 
Mich würde mal interessieren, ab wievielen Downloads der Weltrekord ist. Also hat man mit 5 Mio schon den Weltrekord oder braucht es dazu noch mehr?
 
@ph_glitsch: Da es dazu bisher keinen "offiziellen" Weltrekord gab reicht theoretisch schon 1 Download.
 
Ich habe bereits diesen 3 Mal heruntergeladen: 2 mal für Win und 1 mal für Mac. Problem: typo3 3.8.1 läuft damit nicht richtig (dies wird aber bald aktualisiert)
 
@zivilist: about:config -> extensions.checkcompatibility "false" schon probiert?
 
@aBra`: Typo3 ist keine Extension, sondern ein CMS. Also wird der von dir beschriebene Tweak nichts bringen :)
 
edit: meine antwort war viel zu spät gewesen xD
 
@InVision: danke. Würde es damit laufen könnte ich dies auf 30 Rechner verteilen. So geht es leider erst in 2-3 Monaten und dann ist der Downloadday vorbei...
Bugbericht ist an Mozilla gegangen.
 
ich nutze auch am liebsten FF aber die Anzahl der Downloads sagt doch nichts über die Anzahl der tatsächlichen Nutzer des Mozilla Produktes aus... Nun immerhin zeigen die IE Team auch Respekt. Das find ich vernünftig von denen...
 
@Dgon63: das schon, aber die Anzahl der downloads korrelieren schon in gewissen Maßen mit der Anzahl der tatsächlichen Nutzer.
 
@Dgon63: Richtig, und dieses Mal sagen die reinen Downloadzahlen erst Recht überhaupt nichts aus. Warum muss wohl kaum noch erklärt werden. Die Marktanteile sind das schon etwas aufschlussreicher. Der Marktanteil von Firefox lag Ende Mai weltweit bei 18.41%: http://marketshare.hitslink.com/report.aspx?qprid=0
 
@Dgon63:
Ebenso mit dem Marktanteil. Interannst wird es erst wenn man den in 1-2 Wochen beobachtet. Ich denke mal das es auch viele gibt die ihn einmal kurz ausprobieren und dann wieder wechseln - sei es weil sie noch auf Erweiterungen warten oder aus anderen Gründen.
Ich habe z.B. immer noch massivste Performance Probleme beim Scrollen und Laden von Seiten mit der Portablen Version. Bei Reaktionszeiten die teilweise über 1-2 Sekunden liegen macht das echt keinen Spaß. Zumal er manchmal beim minimieren nicht einemal in der Taskleiste auftaucht. Die Probleme hatte ich alle erst seit der RC2 und eigentlich gehofft das sie noch einiges dran machen bis sie den Schritt zur Final gehen - aber naja. Opera hat mit dem 9.5er auch ein hervorragendes Produkt geschaffen, wenn ich dort nur nicht immer die Google Erweiterungen vermissen würde :/ Mal abwarten ob & wann eines Tages der Google Browser erscheint :) Denk mal der wird auch nochmal frischen Wind brinen - zumal er ja auf Webkit basieren soll.
 
Richtig, die Downloadzahlen sagen gar nix, Maxthon z.B. hat auch ohne Hype schon 150Mio Downloads seit es ihn gibt. http://www.maxthon.com/
 
@ OttoNormalUser: Maxthon ist kein Browser, sondern lediglich ein Aufsatz.
 
@malimaster: Hab ich was anderes behauptet? Es geht um Downloadzahlen, da ist ja wohl völlig egal was runtergeladen wird. Bei Max wird halt kein Hype draus gemacht, dort funktioniert's auch so :-) Ausserdem ist Maxthon ein Browser der auf die IE Render Engine aufsetzt und Fx ein Aufsatz für die Gecko RE. Macht für mich nicht wirklich einen Unterschied, außer das Fx seine RE mitbringt und die vom IE schon da ist. Max funktioniert auch wenn du die Iexplore.exe löschst.
 
@OttoNormalUser: Wenns danach geht sollte man mal einen kostenlosen Pron zum download anbieten. Die Downloadzahlen werden wohl alles in die Tasche stecken was es bereits gab. Nur den Sinn dazu suche ich noch.
 
4,16% innerhalb von nicht einmal 24 Stunden?
Man kann ja von dieser Weltrekordaktion halten was man will ... aber rein Werbetechnisch war/ist die Aktion ein wirklicher Erfolg.
Ich habe das Teil gestern auch mal probiert. Schaut ganz gut aus, hat einige Dinge, an die man sich gewöhnen muss und es werden im Laufe der kommenden Tage sicherlich noch einige Bugs geklärt werden müssen, die erst jetzt auftauchen.

Aussserdem kann man sagen, was man will: Die Geste der IE Entwickler ist nett. Machen die anderen Browser-Hersteller sowas eigentlich auch, wenn ein neuer IE kommt?
 
@JoePhi: Naja, die 4,16% Kannst du aber zu 99% vom Fx2 abziehen, der Marktanteil von Firefox ist ja nicht um 4% gestiegen.
 
@JoePhi: Werbetechnisch sicherlich ein großer Erfolg. Sogar für den Internet Explorer - dank Kuchen. Man könnte behaupten MS will auch nur ein Stück vom (Werbe-)kuchen abbekommen. Und durch das Sprichwort merkt man sich den IE vielleicht sogar besser als den FF :) ______- Schade nur für Opera welcher wirklich sauber abgeliefert wurde. Er hat mehr (nützliche) Features bekommen und ist dennoch schneller geworden. Und man findet für jedes Betriebssystem/Distribution einen passenden Download.
 
@OttoNormalUser: Natürlich. Habe ich irgendwo behauptet, dass es Eroberungsanteile sind? Dennoch sind diese Zahlen beeindruckend. und es zeigt, dass die Aufmerksamkeit, den die Aktion bringt, funktioniert. Woher diese Nutzer kommen sei mal dahingestellt. Dass diese Zahlen erst einmal nur indirekt etwas über die Qualität des Produktes etwas aussagen auch. Dennoch können die Marketingjungs von Mozilla sich mal ordentlich auf die Schulter klopfen.
 
@JoePhi: ich habe eher das Gefühl, dass der IE ein ungeliebtes Kind von MS ist. IE ist eine im MS OS XP und Vista integrierte Anwendung. Wenn MS könnte, würden sie vermutlich auf eine Weiterentwicklung vom IE völlig verzichten und keinen Browser mehr in ihre OS integrieren.
 
@Big Bidi: Das wäre dumm vom Microsoft und daher werden sie das nicht tun.
 
@JoePhi: ich selbst bin ja zugegeben ein bekennender IE7 fan. firefox ist nicht schlecht, aber mir persönlich taugt halt der IE mehr. dass das IE team nen kuchen spendiert ist nett, aber vielleicht versucht microsoft mit dem IE8 dann den weltrekord zu schlagen,*spass* per Windows Update IE8 zwangsinstallation XD *spass* :)
 
@JoePhi: Zur Kuchenfrage: Ich glaube dass zum IE7-Release einen Firefox-Kuchen MS bekam. Bin mir nicht sicher. Ganz sicher ist aber, das Firefox zu Cersion 2 auch schon einen IE-Kuchen bekam.
 
Ein manipulierter Download-Rekord sagt gar nichts aus, sondern nur die absoluten Nutzerzahlen. Mozilla selbst sagt, daß nur 25% der Firefox-Downloader Firefox auf Dauer benutzen. 75% springen aus irgendwelchen Gründen wieder ab.
 
@Tiggz: hehe deinen Kommentar les ich zum zweiten mal einmal hier in diesem News und einmal vom letzten Bericht über FF... nun es soll kein Kritik sein. Du hast auch inhaltlich völlig recht kann dir nur zustimmen. Aber es sehr viele Nutzer die bleiben generell nie sehr lange bei einem Software.. ständig dieser Umstieg z.b. von Opera zu IE dann so weiter..
 
@Tiggz: Warm ist der Download-Rekord manipuliert? Hast du Belege für diese Unterstellung? Außerdem soll dieser Rekord auch gar nichts über die Nutzung aussagen, es soll einfach nur ein Rekordversuch sein, nicht mehr und nicht weniger.
 
@el3ktro: Wie würdest Du es nennen, wenn in diversen Foren angekündigt wird, daß man Firefox manuell mehrmals runterladen will oder automatisch über ein Script 24 Stunden lang? 1440 Mal hätte ich Firefox über ein Script runterladen können, aber ich überlasse das denen, die mit einem gefakten Rekord glücklich sind. Dies ist keine Kritik an Firefox, sondern nur an dem Download-Day.
 
@Tiggz: Mal ne Frage. Dieser Downloadrekord und der Fx3 hängen ja eigentlich nur indirket zusammen. Warum regen sich hier so vielel Leute über den Rekordversuch auf? Man hätte ja auch ein kleines avi-File nehmen können ... hier wird es mit einer Werbeaktion vermischt und Leute finden es _unsauber_, wenn da mehrmals geladen wird. Warum? Welche Regel sagt denn aus, dass dieser Rekord nur dann gilt, wenn jeder einmla lädt? Ich verstehe da den Ärger nicht. Hört sich irgendwie nach Fx-Hasser an. Ist doch albern.
 
@JoePhi: Daß solch ein Kommentar konmmt war mir klar. Es hat nichts damit zu tun, ob jemand Firefox hasst. Selbst eingefleischte FF-User krtitisieren den Download-Day. >Welche Regel sagt denn aus, dass dieser Rekord nur dann gilt, wenn jeder einmla lädt?< Die frage kann eigentlich nicht ernst gemeint sein.
 
@Tiggz: Doch ... der ist vollkommen ernst gemeint. Natürlich wissen alle, dass es eine Werbeaktion ist. Aber bei dem Rekordversuch geht es darum, wie oft dieser 7MB Download den den beteiligten Servern abgeschickt wird. An welche Empfänger ist doch wirklich irrelevant. Ich verstehe Deine Kritik wirklich nicht. Erklär mir doch einfach mal was Dich daran stört? Denn dass es mit dem Fx zusammenhängt hast du ja schon bestätigt, dass es daran nicht liegt. Aber was stört Dich daran, wenn das Teil z.B. 7 Mio mal geladen wurde und diese Zahl von nur 250.000 Usern erzeugt wurden? Das Ding lief dann halt 7 Mio mal zu 250.000 Usern. Aber dasa verringert ja nicht die Zahl der Downloads. Das soll hier keine Kritik an Deiner Meinung sein. Ich verstehe sie nur nicht.
 
@JoePhi: Jeder User soll FF nur ein Mal runterladen: > Seien Sie fair. Helfen Sie, den Rekord richtig vorzubereiten. Bitte vermeiden Sie es, Download-Bots oder ähnliche betrügerische Mechanismen anzuwenden. Wir vertrauen und bauen auf unsere Community bei der Verbreitung auf der Welt.< http://tinyurl.com/5w85n3 . Genügt das?
 
@Tiggz: Ich nehme alles zurück. Dennoch ... dann würde wirklich 1 Download für den Versuch genügen, da es sowas wohl wirklich noch nicht gab. Man muss sagen, wie es ist ... wenn man später wirklich die Mehrfachdownloads rausfinden will, muss man die erreichte Zahl wohl halbieren.
 
@JoePhi: >wenn man später wirklich die Mehrfachdownloads rausfinden will, muss man die erreichte Zahl wohl halbieren.< Wird nicht ausreichen. Guiness sollte den Rekord nicht anerkennen, da eine Überprüfung auf Richtigkeit unmöglich ist. Bei jedem anderen Rekordversuch sind Anwälte oder Notare anwesend, die den korrekten Ablauf überprüfen.
 
@Tiggz: woher wollt ihr überhaupt wissen, dass die keine IP Sperre eingebaut haben?
Woher wollt ihr wissen, dass der Versuch nicht von Notaren überwacht und die Zählstatistik überprüft wird?
 
@Desperados: IP-Sperre? Router aus, Router ein = Neue IP. Wunderbar auch über ein Script zu realisieren. Script läuft dann 24h, ohne das man einen Handschlag tut. Außerdem weist Mozilla selbst darauf hin, daß eine Manipulation möglich ist [o6] [re:7]
 
@Tiggz: Was unternimmt Mozilla, um festzustellen, dass der Rekordversuch gültig ist?

Mozilla wird nur vollständige und fertig übertragene Downloads zählen und nicht partielle oder vollständige Aktualisierungen. Wir werden mit Hilfe eines Cookie-Systems auch mehrfache Downloads unterbinden. Unsere Downloads werden durch Apache aufgezeichnet und die Logs werden Guinness World Records™, wie auch den beiden Richtern Corey Shields und Paul Vixie, für die Prüfung zur Verfügung gestellt.

Reicht das?
 
@D@nger TNT: *lol* >Wir werden mit Hilfe eines Cookie-Systems auch mehrfache Downloads unterbinden< Gerade getestet, aber da wurde nichts unterbunden. Ansonsten: Neue IP, Cookies und Cache nach jedem vollständigen Download löschen. Da kann Mozilla nicht feststellen, ob man es mehrfach runterlädt. Ein schönes Script erledigt das alles alleine.
 
@Tiggz: Cookies sind bei mir standardmäßig deaktiviert, und werden per Extension nur auf bestimmten Seiten zugelassen. Fakt ist, das Mozilla nicht 100% feststellen/unterbinden kann, das ein User 100derte von Downloads tätigt.
 
Man darf nicht vergessen das diejenigen die den rekord brechen wollen aber auf dieselben probleme stoßen :).

Folglich gleich sich das ganze schon wieder etwas aus.
 
@Sebastian2: Wenn nur 1000 User, Firefox 1000 Mal runterladen, gleicht sich gar nichts aus. Schau doch mal die Downloadanzahl jetzt an...die ist vollkommen unrealistisch. Wie ich schon mal sagte ist das keine Kritik an Firefox. Firefox ist ein guter Browser, genauso wie Opera, IE oder andere.
 
@Tiggz: Ob es völlig unrealistisch ist oder nicht wirst du und ich sicherlich nicht beurteilen.

FAKT ist das wenn Opera auch so einen Tag veranstalten würde genau dieselben Sachen gemacht werden könnten. Auch dort könnte man scripte benutzen etc...

Es gleicht sich im sinne der Gerechtigkeit sehr wohl wieder aus...
 
@Sebastian2: Sicher, ich gebe Dir Recht was Opera u.a. betrifft. Ich halte solche Aktionen grundsätzlich für Unsinn, egal ob es IE, Opera oder Firefox betrifft. Firefox ist ein guter Browser und hat solche fragwürdigen Events nicht nötig. Eine Werbekampagne wäre sinnvoller gewesen.
 
Ähh eckelhaft der kuchen von M$. Der ist bestimmt mit dem IE verseucht!Der
kuchen würde schmecken,wenn er von opera (meinem lieblingsbrowser)gekommen
wäre :) EDIT*: habe FF3,gestern 2x gedownloadet' 1x portable edition' & 1x normaler
download für windows vista.
 
@25cgn1981: hier, hasten keks -> O
 
@25cgn1981: wayne? Warum lädst du Fx runter, wenn O dein Liebling ist? Der Kuchen ist auch nicht für dich gedacht, sondern für Leute die was geleistet haben. :-P
 
@25cgn1981: Wie schafft man das eigentlich, regelmäßig Kommentare ohne Sinn und Verstand abzugeben? Machst du das mit Absicht? Von der Rechtschreibung reden wir erst gar nicht.
 
@OttoNormalUser: da ich gerne über den tellerrand schaue,und gerne Addon´s mit
dem FF teste.Der IE 7/8 ist bei mir unten durch,da er rein optisch und technisch
nichts (mehr! besonderes) bietet!Zum entsetzen der IE community.Der
opera-browser in version 9.5 ist bei mir zur gewöhnungssache geworden und möchte
ihn nicht mehr missen.
 
@25cgn1981: Jetzt bin ich entsetzt, das DU keinen IE mehr nutzt, das geht mir jetzt den ganzen Tag nicht mehr aus dem Kopf^^
 
@25cgn1981: Sorry, aber du willst uns allen Ernstes erzählen, dass du gerne über den Tellerrand schaust? Das glaubt dir niemand mehr nach der Aussage in der News zum neuen nVidia-Treiber. Merkst du eigentlich, was du schreibst oder bist du schon so abgestumpft, dass für dich nur noch zählt, dass du was schreibst, egal wie bescheuert es manchmal ist? Wenn du wirklich über den Tellerrand schauen würdest, wärst du nicht so voreingenommen.......
 
Hab ich einen Kohldampf, nachdem ich dieses Kuchenbild gesehen habe!
 
Was ist bloß los mit Nordkorea? Da darfs mans wohl nicht runterladen:
http://tinyurl.com/53ookw
 
@EvolutionVII: dort gibts nur FireKim 3.0... :)
 
@ klein-m:
Versprochen haben aber glaub ich so an die 300 Leute aus Nordkorea. Ist wohl gesperrt worden ^^
 
@EvolutionVII: oder die leitung sind alle verstopf, weil kim mal wieder us-pornos saugt :D... selbst in burma (myanmar) haben ihn schon 414... seltsam...
 
@EvolutionVII: Mal ernsthaft: Du weißt, welche Verhältnisse in Nordkorea herrschen und wie "hoch" dort der Lebensstandard ist? Die paar Downloads dürften einzig und allein von den Herren verursacht worden sein, die in dem Land was zu melden haben. Normale Bürger mit PC oder Internetzugang wirst du in Nordkorea vergeblich suchen.
 
leider stürzt die final immer noch bei javascript ziemlich schnell ab :-(
 
@deco: Installier mal die neueste Beta von Java (update 10 glaub ich) dann passierts nimmer.
 
@nEUTRon: Du kennst schon den Unterschied zwischen Java und JavaScript?
 
Java hat nichts mit JavaScript zu tun.
 
@deco: Tut sie nicht. Liegt sicher an deiner Fuselkiste. :-)
 
kann ich die neue version eigentlich bedenkenlos über die zweier drüber installieren oder doch lieber erstmal alles sauber und neu?!
 
@navahoo: Ich hab die alte deinstalliert da es ja doch kein kleines Update oder so ist. Einfach deine Favoriten exportieren und lieber sauber drauf klatschen.
 
@navahoo: ich habes es so gemacht und es gab keine probleme... die add-ons werden vor dem start von FF3 auf die kompatibilität geprüft und wenn möglich geupdatet...
 
UPDATE: Downloads insgesamt 5,297,913
 
@Cutin: ich bin dabei :D
 
Ich nicht :-P
 
@spache: ich auch ^^
 
Ich würde ihn ja laden, wenn ich könnte.
 
@Nigg: [16] Billy Gee hat ihn 20 Mal. Er schickt Dir bestimmt einen :-)
 
Hab schon 20x gedownloaded das reicht hoffentlich... ein mal fest instalt alle addons lauffähig gemacht... 1x portable.... und einmal nachher bei meiner freundin... FF3 4tw :D ps wie mach ich alte themes lauffähig? hab vista firefos 0.50 von deviant art... ....kann einer helfen?^^
 
@Billy Gee: ich hoffe dass du dir bewusst bist,den versuch zu manipulieren,und hör
bitte auf damit anzugeben!
 
@25cgn1981: auch an dich die Frage (weil ich mir ziemlich sicher bin, dass ich oben keine Antwort mehr bekomme): Warum Manipulation? Wenn es darum geht, dass das Ding X mal durch die Leitungen geht, dann sind die Empfänger eigneltich wurscht. Es heisst ja nur 'Downloadrekord' und nicht 'Downloadrekord an einzigartige Downloader'. Wieso denkst du dann an eine Manipulation? Versteh ich nicht.
 
@Billy Gee: Themes müssen speziell für Fx3 angepasst worden sein, alte Themes lassen sich nicht einfach so mit nem Trick kompatibel kriegen
 
@Billy Gee: Musst du überhaupt mal auf Klo gehen? Bei der ganze n Scheiße, die oben schon rauskommt, bleibt für den unteren Abgang ja gar nichts mehr übrig.
 
@JoePhi: [o6] [re:7]
 
@Billy Gee: würd ja lachen wennst in der zeit nicht dein Internet Reconnectet hast :-) Denn Ich glaub das wird wie jeder Counter gezählt nach IP Adresse. Ergo 20x selbe IP = 1 Download
 
@maetz3: Das nennt man dann ausgleichende Gerechtigkeit.
 
@1981: wieso angeben... hab mich erfreut geholfen zu haben... aber das versteht n ie /opera/safari fan wohl nich ja.... ...manipulieren.... ich richte bei leuten rechner ein.... .....also nerv mich nich du microsoft mitarbeiter.....
@die anderen thx 4 info wegen themes..... werd wohl noch warten bis ich von default runter gehe....
 
@Billy Gee: Hast du eine Schachtel Punkte geschenkt bekommen und weißt nicht wohin damit?
 
Andere Browser hätten bei mir auch eine Chance, hätten sie ein so gutes Plugin System und würden somit so einfache Lösungen zum Werbeblocken bieten wie Adblocker Plus und Noscript. Mag sein dass Opera schneller und sicherer ist. Das sind längst aber nicht mehr genug Argumente für ein Webbrowser. Seine Erweiterbarkeit und eine grosse und fleissige Community dahinter sind heute fast genauso wichtig. Zumindest für Privatanwender die zu den Poweruser gehören, was Netz anbelangt.
 
@JTR: So denke ich das auch.Der IE egal welcher hat kein gscheites Pluginsystem,von Themes will ich gar nicht gleich anfangen,ich bin hier privat und in keinem Bürosilo wo alles gleich geschaltet ist,sprich ja nix an der Microsoftinstalation personalisieren.Gestern haben viele Opera User über den FF3 hergezogen.Nun der Opera ist für mich ne eierlegende Wollmilchsau,aufgebalsen bis zum geht nicht mehr (will nix schlecht daran machen) aber ich brauche so was nicht,der ist mir zu unflexiebel.Ist wie bei Nero seid der 6 Version nur noch Müll und zugestopft.Nutze unter Vista schon lange alternatives Brennprogramm.
 
@JTR: Schau dir mal Maxthon an , da ist das schon eingebaut was du brauchst.
 
@null.dschecker: Jaja, der Opera ist aufgeblasen bis zum geht nicht mehr .. und doch ist die Installationsdatei kleiner als die des Fx3. Was sagt uns das?
 
@jokey: Das sie es geschafft haben viele nicht standardmäßig benötigte Funktionen in eine relativ kleine Setup-Datei zu packen? Warum verstehen viele eigentlich unter "aufgeblasen" immer nur Festplattenbelegung? Ich verstehe darunter Feature-overkill, und das hat Opera in meinen Augen, viele Features, und wenn doch was fehlt keine gescheite Möglichkeit nachzurüsten.
 
@OttoNormalUser: Es geht hier nicht nur um die Festplattenbelegung, aber das Wort "überladen" stört mich :D Schließlich machen sich Features, die man nicht braucht bzw. benutzt, weder unnötig in der Oberfläche, noch beim Speicherverbrauch bemerkbar...
Klar, wer "spezielle" Wünsche hat, wird beim Opera nicht bedient, dafür gibt es ja schließlich den Fx ..
 
@jokey: Mich nerven schon die Einstellmenüs vom Opera, dort tauchen alle Features auf. Dann gibt es gleich 4 Einstellmenüs - Weitere, Schnelleinstellungen, Erscheinungsbild und Einstellungen und Ich lande immer erst mal im komplett falschem^^ Ich finde die Performance und das feeling vom Opera Klasse, wenn es jetzt noch eine gescheite Plugin-Schnittstelle gäbe, wäre er sicher meine erste Wahl, unabhängig davon ob nun schon viele Features dabei sind oder nicht.
 
@OttoNormalUser: Das ist wohl alles Gewohnheitssache. Ich tu mir beim Fx (Zweitbrowser) bei den Menüs auch manchmal schwer, obwohl diese ja nicht unlogisch aufgebaut sind etc ... bins eben nicht gewohnt :)
Eine Plugin-Schnittstelle wäre wirklich manchmal nicht schlecht, aber es "passt" irgendwie nicht zu Opera. Wie gesagt: Wer zusätzliche bzw. bestimmte Funktionen/Addons benötigt, kann ja zum Fx wechseln :)
 
Komisch. Bei Kuchen kommen mir so ... Wörter ... in den Sinn. Aperture Science, Glados und "The cake is great" ... Unheimlich ^^
 
@DennisMoore: "the cake is a lie!" .. oder doch lieber "the cake is a spy!" :D
 
Zum Glück geht die Schrift nicht über den Kuchen hinaus...
 
Wo kann man denn ausschalten, dass der Firefox nicht der Standardbrowser ist?
Für eine Antwort danke ich sehr.
 
@oldie159: Bei den Einstellungen.
 
@oldie159: Extras > Einstellungen > Erweitert > Allgemein
 
Was mich mal intressieren würde, Dateigröße: FF 2.0 ~5,5 mb, FF 3.0 ~ 7 mb!

Inwieweit sind denn jetzt die Systemanforderuntgen wieder gestiegen? ist der Resourcenbedarf schon wieder höher? So dass ich es nun auf meinem lappi (512 mb RAM, 1,8 Ghz) bald vergessen kann. Ich hoffe mal man macht diesmal einen Schritt in die andere Richtung!
 
@legalxpuser: Also ich hab 1,25GHz und ebenfalls 512MB RAM und der 3er rennt gut bei mir....

Ach ja inzwischen sinds übrigens schon über 6 Mio. Downloads!
 
@Byron: Das heißt also er ist insgesamt schlanker und resourcenfreundlicher geworden oder wie??
 
@legalxpuser: Also bei mir nimmt sich das kaum was. Aber sollte der FF2 bei dir gelaufen sein, sollte der FF3 es eigentlich auch ohne nennenswerte Probleme tun. Leider sind bloß noch nicht alle Add-Ons stabil im FF3 zum laufen zu bringen...
 
@legalxpuser: Also Bei mir läuft der 3er flotter als der 2er. Das Problem, dass Firefox mit der Zeit immer mehr Speicher frisst, kann ich bei der 3er nicht mehr erkennen...
 
@Guderian: Bei den Einstellungen finde ich nur die Prüfung ob FF Standardbrowser ist, ich möchte jedoch das FF nicht mein Standardb. sein soll.
 
@oldie159: siehe kommentar oben (bitte das nächste mal blauen Pfeil benutzen). Wenn der Firefox als Standard eingestellt ist und man den Internet Explorer startet fragt dieser auch ständig ob dieser als Standard eingestellt werden soll. Das bejaht man und fertig.
 
rekord is doch wayne hauptsache ne geile version die super läuft :)
 
@mvN: Wo gibt's die?
 
bei OBI !
 
Die Kuchen von dem IE Team werden auch immer schöner: http://blog.jensthebrain.de/upload/2006/10/browserkuchen.jpg
 
Eigentlich hätte ja das Opera-Team diesen Erfolg verdient, die sind immer noch am innovativsten ... aber zu ihrem Pech darauf angewiesen, mit ihren Produkten Geld zu verdienen. Firefox war jedenfalls was die Welt gebraucht hat.
 
@Aspartam: Opera kosta nix^^
 
@Inzwischen ... aber das kam zu spät. Und früher hatte die kostenlose Version diese riesigen Werbebanner drin.
 
Wie schalte ich eigentlich ab, dass Fx3 nach dem Download mancher Dateien auf n Virus pruefen will? :/
 
@Jamie: Meinst du die Warnung bei ausführbaren Dateien im Downloadfenster? Wenn ja, dort kannst du ein Häkchen bei "Nicht mehr nachfragen" setzen.
 
Nene. Also, wenn man was runterlaed, bewegt sich der "Downloadbalken" ne Zeitlang noch weiter und da steht "Wird auf Viren geprueft.." oder sowas. Also, in dem Downloadfenster (Strg + J), ohne ne Datei zu starten oder so. (Und das ganz ohne Virenscanner oder sowas oO)
 
@Jamie: Tut mir leid, da kann ich dir nicht helfen, weil´s mir selber noch nie zugestoßen ist. Zumindest hab´ ich´s noch nie bemerkt :)
 
http://img3.imagebanana.com/img/zs0alwuz/Unbenannt1.jpg .. Vielleicht weiss ja jemand, wie das weggeht. ^^ teilweise nervig.
 
@Jamie: about config >browser.download.manager.scanWhenDone = false
 
@Tiggz: Herzlichen Dank (:
 
@Tiggz: Thx auch von mir. Ich werd die about:config jetzt mal genauer durchforsten. Man kann echt so viele Sachen einstellen, vielleicht find ich noch ein paar tweaks für mich. :)
 
@Jamie und yobu: Gern geschehen. yobu, in about:config kann man schon viel einstellen und da wirst Du auch ein paar Tweaks finden.Manche Werte sind dort allerdings noch nicht enthalten und müssen neu angelegt werden.
 
gibt es eine möglichkeit wie beim 2.x den "LINKS" reiter zu sehen wenn man die seiteninformationen mit rechtsklick aufruft? finde das iwie nirgends...
ansonsten echt ne runde sache der 3er....
 
8 Millionen werden es wohl nicht, aber über 7,5 Millionen in 24 h sind ja auch nicht wenig. Die Server waren auch am Ende, ich bekam gerade einmal 8 KB/s , 15 Minuten für 7 MB. :-)
 
@spiderman111: ich kam sogar auf 12 kb. Wow. :D Abgesehen davon ist das ja ne ganz schöne Luftnummer. Eigentlich nur das RC2. RC3 war ja eh nur für Mac, dann halt umbenannt und die Final ist nun eigentlich RC2 und alle laden wie die blöden.
 
@spiderman111: Man setzte diese 8 Millionen einmal in Relation zu den ca. 1 Milliarde PCs die es weltweit gibt!
 
@Kammy: RC2 bzw. RC3 haben sicher nicht viele genutzt. Von daher doch nicht verwunderlich. Ich habe mir auch erst jetzt die Final geholt und nicht vorher die RC.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles