iPhone: Gerüchteküche um Nachfolger brodelt

Handys & Smartphones Am Montag beginnt in San Francisco die Worldwide Developers Conference. Im Rahmen dieser Tagung wird Apple mit ziemlicher Sicherheit den Nachfolger des iPhone vorstellen. Die Gerüchteküche rund um das neue Apple-Handy brodelt indes munter weiter. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wieso geht mir das Iphone eigentlich inzwischen so auf die Nerven? Als wäre das Ding, das einzige brauchbare Handy auf der Welt....
Wieso wird nicht genauso über die Touch-Handys der anderen Firmen berichtet? Die sind auch sehr gut und haben schon lange GPS etc...
 
@bowflow: Weil Apple es besser vestanden hat das allegemeine Interesse für dieses Produkt zu wecken.
Ab und zu findet man auf WF sogar News über andere Geräte, aber insbesondere auf Themenfremden Seiten dominiert das iPhone.
Wenn du ein neutraleres Bild haben willst musst du auf Handyseiten gehen, da wird es zumindest deutlich kritischer betrachtet und mal eher mit anderen Geräten verglichen :-)
 
@bowflow: Grund wiso das IPHONE so beliebt ist: Es wird von der Presse hochgejubelt obwohl genau nichts dran ist aucher die Bedienung! Winfuture will halt auch dazugehören...
 
@bfabian86: Man kann es natürlich genauso übertrieben schlechtreden wie man es gutreden kann, nech? =)
Sicher fehlen einige Features die Standard sein sollten. Aber wer eh nie MMS schreibt und UMTS nicht braucht (EDGE ist gar nicht so übel wenn man nur surfen will) ist es schon ein tolles Teil.
 
@bowflow: weil ein apfel drauf ist, dass passiert immer mit apfel produkten die werden immer total hochgejubelt obwohl es das schon längst gibt
 
@bowflow: Das iPhone wird hochgejubelt weil es die Bedienung revolutioniert hat. Wenn ich mein altes SonyEricsson M600i mit meinem iPhone vergleiche - da liegen WELTEN dazwischen. Die Bedienung des M600i ist geradezu unterirdisch wenn man danach mit dem iPhone arbeitet - und ich fand das M600i davor richtig gut, sonst hätte ich es ja nicht gekauft. Also an alle die hier immer so über Apple lästern: Apple macht nicht alles perfekt, aber wenn die Produkte nicht wirklich gut wären, würde auch kaum so viel Positives berichtet.
 
@so einige: omg immer diese anti winfuture kommentare ... muss wohl an dem im wort enthaltenen "win" liegen. naja wer nix besseres zu tun hat als auf wf nachrichten zu lesen um diese dann wenn möglich zu kritisieren, dem braucht man wohl nicht mehr zu sagen wie selten dämlich er ist
 
@frankyd: Jepp das find ich auch immer gut, kommen hier her, lesen es und beschweren sich. Und das jedesmal aufs neue. Wie Goldfische *lol*

Aber eine Sache musste mir jetzt noch erkläre *g* was hat dein "win" jetzt mit Apple zu tun? *fg*
 
@Snake566977: finde es nur verwunderlich das bei dingen die "win" beinhalten die kritik nicht nur häufig ist sondern noch häufiger ohne hand und fuß winfuture, windows, wingummi :D naja vllt gibts da ja noch mehr firmen ka

und und und da apple ja zu den konkurrenten von windows zählt und die kein win in sich tragen ehhhm ja ne so iss auf apple bezogen :P
 
@bowflow: Die Bedienung des iPhone's ist das, was das Mobiltelefon zum Hype gemacht hat. FERTIG UND PUNKT. NIX anderes! Denn das iPhone kann kaum 'was mehr als cool aussehen. Ganz ehrlich. Gibt es etwas am iPhone was andere Handies nicht können? achja, iTunes.. Aber sonst noch 'was? Tja... Lob hat die Bedienung des iPhone's sicherlich verdient aber das Handy selbst nicht. UMTS hat's nicht, rofl. Was haben die sich überlegt? Auch wenn's nicht viele nutzen, warum verbaut man sowas nicht? Und wieso diese hässliche non-focus 2MP-Kamera? Tja... Wäre eventuell ein Revolution's Handy geworden... :-)
 
Ihr wisst doch: Äpfel sind gesund und wir haben doch grad n Öko Boom, also is das iPhone beliebt :-P
 
Apple hat es als erster geschafft, ein Handy mit multimedialen Funktionen für meine doch eher "technikinteressierten" Großeltern bedienbar zu machen und das auch noch gut zu verkaufen. Welcher andere Hersteller kann das von sich behaupten? Appleprodukte peilen generell eine andere Zielgruppe an, als die hier vertretene Masse. Einen Apple kauft man sich entweder weil man auf gutes Design wert legt (jaaa, solche Leute darf es geben), die Simplizität und Funktionalität des Betriebssystemes schätz, oder einfach nur ein einfach zu bedienendes Unix System haben möchte. Letzteres war für mich ein Grund der Windowswelt den Rücken zu kehren. Als selbstständiger Programmierer kann ich mir kein anderes System mehr vorstellen auf dem es sich angenehmer arbeiten lässt.
 
gut recherchiert winfuture :). das bild ist ein fake
 
@starchildx: Steht doch auch in der News?
 
@starchildx: woher willst du das wissen?
beim ipod nano 3gen, wurde auch iwann vorher so ein bild gezeigt mit der wahrscheinlichen behauptung es sei der neue ipod nano... und am ende war es auch wirklich der neue nano... also warum sollte das hier jetzt ein fake sein?
 
@ArionZ: ups überlesen
@m4r1us: laut engadget war des bloss ein photoshop bild
 
@starchildx: Grossartig wird Apple das Design eh nicht ändern. Da ist vorne ein grosses Display und auf der Rückseite ein Apple Logo. Runde Ecken hat's auch noch.
 
Ob 10 oder 12 Mio. iPhones verkauft werden, spielt keine so grosse Rolle. Apple ist am 12. Juni in 72 Länder vertreten, mit einer Kundenmasse von über 700 Mio. Kunden. Momentan sind 5.5 Mio iPhones verkauft (in 10 Länder). Also ihr seht, Geschichten von Analysten, sollte man einfach nicht beachten.......
 
@alexkeller: "Analysten, da hört man es doch schon alleine am Wort "ANAL und yse"" :-) (Zitat Volker Pispers, super der Mann!)
 
@.omega.: Hehe :-)
 
Nachtrag:http://www.engadget.com/2008/06/07/the-3g-iphone-not-unboxed/
 
Ums EiPhone brodelt es und Schei... dampft. Wer sich jedenfalls gerne mit diesem Yuppie-Gimmick beschäftigen möchte, der solls von mir aus tun. Ich würde ja auch nie jemanden daran hindern, Figuren in den Schnee zu pinkeln.
 
@Der_Heimwerkerkönig: Wieso ist das iPhone ein Yuppie-Gimmick?
 
@Der_Heimwerkerkönig: wenn dich das iPhone nicht interessiert... WARUM KLICKST DU DANN DIESE NEWS AN... ich versteh es bei einigen Leuten einfach nicht...
 
@zoeck:ganz einfach WEIL IHN DIE NEWS INTRESSIERT HAT (genauso wie mich auch und ich finds handy auch beschissen)... ich versteh es bei einigen Leuten einfach nicht...
 
@Der_Heimwerkerkönig: ich würde soweit gehen, alle privat genutzten handys als yuppie spielzeug abzutun. kaum jemand hat ein handy zum telefonieren. sonst würden sich die leute nicht alle 2 jahre ein neues zum neuen vertrag holen :)
 
@Matico: also ich weiß ja nicht wofür du ein handy kaufst, aber du wirst es mir kaum glauben: ich brauch es doch tatsächlich zum telefonieren. schon seltsam, nicht?
 
@PRP1445: Na fast: http://developer.apple.com/wwdc/
 
Auf den gemeinen Mac-Seiten gibt es morgen Abend die Keynote live gebloggt. Also bei Macnotes, Mac Tech News, auf vielen US-Seiten und das Highlight die Live-Sendung von Bits und So.
 
@PRP1445: Live geht leider nicht mehr (Apple hatte das mal, leider brach vermehrt der Server wegen den zu vielen Zuschauern zusammen). Es gibt aber schriftliche Live-Berichterstattungen: Unter www.mactechnews.de, www.macnews.de, www.macnotes.de, www.apfeltalk.de, www.macprime.ch etc.
Später aber (etwa 24:00 Uhr in Europa), wird die ganze Keynote bei Apple, als Film-Stream zusehen sein. Neu auch als Podcast unter: Apple Keynotes. Lg. Alex .... war leider zu langsam!!!!!!!!!!
 
@PRP1445: bei maclife.de ebenfalls...
 
Die Welt braucht weder iPhone, noch den sch.. iPod. Es gibt genug Geräte, die Besser sind und auch mehr können. Beim iPhone vermisse ich UMTS. Das sollte man bei so einem teuren Handy wohl erwarten. Ich setze lieber auf SymbianOS S60, da weiß ich, was ich hab. Zum iPod kann ich nur folgendes sagen. Was bringt mir ein sog. MP3 Player, den man ohne Spezialsoftware nicht verwenden kann. Wenn dann diese Software noch völlig inkompatibel ist und dann noch meinen Computer ausspioniert und die Daten fleißig zu Apple schickt... Nein danke, auf sowas kann ich verzichten
 
@kfedder: bin gleicher meinung was iphone und ipod anbelangt, jedoch besteht die welt nicht aus dir und mir. die welt besteht mehrheitlich aus leuten, die auf eine einfache bedienung angewiesen sind und da hat apple die nase vorn. ich werde mir aber auch wieder ein handy kaufen, bei dem mich die funktionalität im vordergrund steht und ich einfach eine mp3 datei draufkopieren kann um sie zu hören.
 
@kfedder: Da sieht man das du keine ahnung hast! Der ipod ist nicht der einzige Player der Software benötigt um mit Musik usw bestückt zu werden! auch bei sony und anderen Firmen wird dieser Weg geganen! Ausserdem muss ich sagen das ich mit dem Ipod mehr als zufrieden bin super akkulaufzeit, robustes design, leichte bedienung und KLASSE KLANG! also wenn man keine Ahnung hat keinen mist schreiben :)
 
@kfedder: eines braucht die welt bestimmt nicht kfedder: kommentare von dir - nur dessen kannst du dir bzgl. was-die-welt-braucht sicher sein!
 
@Nudelsose: mein damaliger mp3 player von sony sowie die handys von sony-ericsson brauchen keine spezielle software. ausserdem hat kfedder nicht behauptet, dass nur der ipod spezialsoftware braucht.
 
@fischkopf: Du solltest doch hier im Forum gemerkt haben, das hier die PISA-Studie besonders in Erscheinunt tritt, da die meisten Kiddies hier nicht richtig lese können. Weiterhin macht sich die PISA-Studie bei den sinnlosen Kommentaren der Kiddies bemerkbar. Nach dem Motto: Von nix eine Ahnung haben, aber mit den Großen mitreden wollen.
 
@kfedder: Du redest von Pisa-Studie, hast aber selbst anscheinend nicht gemerkt dass das neue iPhone genau das haben wird was Du als Hauptargument vermisst... UMTS. Wer hat nun keine Ahnung, oder tut zumindest (erfolgreich) so ? :)
 
@kfedder: Ich mag Apple ja auch nicht, finde einige (nutzlose) Funktionen des iPod wie z. B. Cover Flow aber ganz geil. Und man ist nicht auf Apple-Software angewiesen: kannst nen ipod ja als Wechseldatenträger ganz easy per USB anschliessen. Vom iPod aus startet man dann ein Prog (Bsp. Sharepod) ohne Installation und das Kopieren kann losgehen. Der iPod hat schon was, man muss dennoch etliche Kompromisse eingehen. Das nur zur Info bevor Du Dich weiter aufregst :)
 
Ach..... schon wieder so eine Diskussion, ohne Kopf und Fuss!!!!!! All die vermissten Features kommen für das iPhone. Morgen oder spätestens in 2 Jahren. Apple ist schon nicht blöd!!!! Und wenn Apple die "softwarebasierenden" Features nicht liefern kann..... die 3 Hersteller, werden euch schon nicht im Regen stehen lassen!!! Für mich... Wunschliste: Sicher auch UMTS/HSDPA und endlich GPS (so kann ich mir die teure Software+Updates sparen. Die Updates kosten immerhin jedes Mal 150 Euronen (für Europa). Ein nettes Hardware Feature wäre sicher mal Videokonferenz mit iChat (einziges Videochatprogramm wo auch mit niederer Bandbreite flüssig läuft). Bis Morgen Lg. Alex
 
also denke das iphone 2 bleibt in silber-schwarz aber kein product red. vllt. ja mit iphone 3
 
wenn das iphone 2 'ne plasteschale bekommt, geh ich steve eine klatschen...
 
@britneyfreek: wenn das neue iphone die gleiche leicht zerkratzende rückseite hat wie das alte, dann geh ich steve eine klatschen.... :D
 
@both: wenn ihr steven eine klatschen könnt, dann dürft ihr mich klatsch *lol* don't feed this two trolls above me *rolled eyes*
 
The_Jackal: hmm jackal, mindestens 2 fehler in deinem kommentar. but don't feed 'em...
 
Ich hab von vielen Leuten gehört, dass das iPhone Geldverschwendung ist!
Es ist viel zu Teuer für die wenigen Funktionen, die es beinhaltet.
Das neueste Sony Ericson mit 5,0 Megapixeln hat doch auch Touchscreen und viel mehr als der iPhone... und das alles in höchster Qualität. Ein Freund hat das Handy und es ist wirklich top! Dagegen ist das iPhone nur eine kleine Mischung aus Billig-PDA mit Anruf/SMS-Funktion, das sogar noch ab und zu bei der Animation stottert!
Ich kannte bis jetzt noch nie jemanden der ein iPhone hatte. Wenn schon zum Verkauf angeboten aber niemals selbst benutzt! Und es wird trotzdem so betrachtet als ob es "die" neue Handy-Generation wäre?
Naja, PR bedeutet ja nicht gleich jeder kauft es. Aber berichtet wird trotzdem darüber!

@el3ktro: bitte lerne lesen...
 
@s3m1h-44: Du gibst also zu noch nie ein iPhone ausprobiert zu haben, glaubst aber zu wissen wie gut oder schlecht es ist? Geh mal in einen T-Punkt und gucks dir an, vielleicht ändert das ja deine Meinung. Ich hatte früher ein SonyEricsson M600i. Schickes Telefon mit vielen Funktionen. Mein iPhone kann nicht ganz so viel, das ist schon klar, nur kann es das, was es kann, 1000x besser und mit viel viel einfacherer Bedienung als mein M600i - und darauf kam es mir persönlich an. Wenn dir schiere Funktionsvielfalt über einfache Bedienung geht ist das ja ok, aber mir und vielen anderen auch ist eine möglichst intuitive Bedienung eben wichtiger.
 
OMG, das ist typisch. Immer erst mies reden, bis man es dann doch hat... Ich gebs zu, war bei mirund dem iPod Touch auch so. Achja morgen is ne Keynote zur Software 2.0 und nicht direkt zum iPhone 2.0 angesagt :)
 
iphone bekommt nen nachfolger? hammer gerücht....verrückt.
 
@forum: full ack! i bin total baff. i musst direkt kalt duschen
 
Und das Nachfolgemodell soll billiger werden - das ich nicht lache - das waere ja wirklich ein Wunder. Das bekommt garantiert unnoetige Features die kein Mensch braucht, die sich Apple aber teuer bezahlen laesst.
 
@myaces2008: don't feed the trolls...
 
@kohaXun: Keine Sorge, du kriegst nix! *plonk* ... i denk du kennst das Geräusch, dass du als Troll verursachst, oder?
 
Eine solche Diskussion hatten wir aber schon lange nicht mehr!!! Fast wie beim Murmeltier......
 
Der Shot wurde schon lange als Fake deklariert...
1. Würde Apple nie so schlecht seine Seite layouten
2. Glaube ich kaum das Apple nur wegen product.Red nen rotes iPhone produzieren würde
3. fehlt einem iPhone oben der Hold Knopf :)
 
ohhhhh man was man hier nicht alles lesen kann das iphone is so kacke blablabla..... wahrscheinlich noch nie in der hand gehabt wa..... man das ding ist einfach hammer.... was kann das iphone nicht was nen anderes kann...... iphone besseres design bessere bedienung besserer klang und und und..... und wenn man sich die software auch noch frei schießt dann kann man auch noch tausende von sachen drauf spielen was wollt ihr mehr.... und was wollt ihr unbedingt mit umts wer nutzt diese dienste denn, kaum jemand..... ausserdem hat es edge und wlan auch schnell zum surfen...... und das mit der 5megapixel kamera jaa mein gott soviel besser ist es auch nicht..... nokia n95 hat auch 5 und mein k800i hat 3,2 trotzdem macht mein handy bessere pics..... wenn ihr das handy nicht braucht oder wollt dann postet doch nicht solche sachen hin..... bessere bedienung kann man kaum wo anderes sehen..... apple bezieht sich wenigstens auf die kunden, kaum jemand benutzt sein handy nur noch zum sms und telefonieren es wird zu einem multifunktiongerät...apple hat ausserdem meistens die nase vorne.... genau so wie leopard schon um einiges schneller in der entwicklung war als vista..... :)

so genug geschrieben
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles