Windows Mobile 7 wird zum Laptop-Betriebssystem

Windows Phone Die Chiphersteller Nvidia und Qualcomm wollen mit ihren neuen Prozessoren kräftig bei den neuen ultramobilen Computern mitmischen. Ob Handy, Smartphone, Mobile Internet Device, UMPC oder Mini-Laptop, in all diesen Gerätearten wollen sie Intel ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das wärs, sowas wie den eeePC aber mit WM7 und Akkulaufzeiten wie ein Handy. Würde ich sofort kaufen, am besten noch mit UMTS/GPRS-Modul.
 
@mcbit: Und am besten noch 2x9800GTX :P
 
@BiG-BennY: Akkulaufzeit?
 
@ BiG-BennY: Openoffice in 3D per OpenGL?
 
Vllt wird es ja dadurch, dass WM sowieso auf Touchscreens ausgelegt ist, mehr UMTablet-PCs geben.
 
also bevor qualcomm sowas plant sollten die erstmal treiber für die alten geräte von deren chipsatz drin ist. wäre glaub ich mal sinnvoller....
 
@starchildx: ja wäre vielleicht für die Kunden besser aber nicht für das Unternehmen, da Entwickler her müssten. Das Unternehmen ist das sch... egal, da die ja ihr Geld bekommen haben und das ist das einzigste was zählt. Nur darf der Kunde nicht vorher wissen wie schlecht der (Treiber-)Support ist, sonst kauft dieser natürlich nicht. Außerdem will Neues verkauft werden und nicht Altes.
 
könnte zum Ziel führen dahingehend mitzumischen.
 
"Laptop-freundlicher" - Wäre wohl besser, wenn Windows Mobile 7 gleich richtig drauf zugeschnitten wäre, als bloß "freundlich".
 
Bin mal gespannt, wieviele Anwendungen dafür kommen. Als Endkunden, werden Laptopnutzer erwartet, aber die können ihre Windowsanwendungen gar nicht benutzen. Ich stelle mir das ganz schwierig zu verkaufen vor, diese Laptops mit Windows Mobile 7.
Schöner wäre ein Laptop, der mal 10 Stunden durchhält ohne das BIP von Somalia zu kosten.
 
@yagee: Sony TX3, ThinkPad T60, ThinkPad X60, Zepto Notus ...
 
@zivilist: Die haben alle keine 10 Stunden Akkulaufzeit und kosten auch alle das BIP von Somalia. Schlechte Beispiele.
 
Wird erstmal für einige Verwirrung sorgen...Windows 7 und Windows Mobile 7. :)
 
@ukroell: Nö. Windows Mobile 7 wird Windows Mobile 7 heißen. Windows 7 gibt es nicht. Das ist nur der Codename wie damals "Longhorn".
 
Deshalb hab ich ja "erstmal" geschrieben. :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum