Microsoft Suche wird bei HP Computern vorinstalliert

Microsoft Microsoft und der Computerhersteller Hewlett-Packard haben sich darauf geeinigt, die Windows Live Search Toolbar auf allen neuen Computern von HP vorzuinstallieren. Das Abkommen gilt allerdings nur für die USA. Ab Januar 2009 soll die Toolbar nun ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ich würde es wieder deinstallieren!
 
"Die Gründe dafür sind laut Angus Norton, Director in der Live Search Gruppe bei Microsoft, einfach: rund 40 Prozent der Anwender nutzen die bei ihrem neuen PC ab Werk eingestellte Suchmaschine."

Das gilt nicht nur für die Suchmaschine! Das gilt auch für das OS. Sonst wäre MS Windows auch bei weitem nicht so weit verbreitet.
 
Wieder ein Mist, den man gleich entfernen muss. Ich meine ein Icon à la "Von HP empfohlene Zusatzsoftware" auf dem Desktop reicht doch? Der User soll doch selbst entscheiden, was sie wollen. So find' ich das ziemlich aufdringlich und man darf ein Dutzend von Programmen entfernen wenn nicht noch mehr.
 
Hallo EU, es gibt wieder Arbeit ^^
 
@MaloFFM: (+)
 
Und selbst wenn es in die EU kommen würde. Fertigrechner werden von mir sowieso per Format von allem vorinstallierten Müll (wenn man dasbei HP so nennen kann) bereinigt und mit einer sauberen Installation versehen.
 
Jeder normale Mensch formatiert doch die Festplatte nach dem Kauf, oder? Alleine um ein richtiges OS draufzumachen.
 
@John-C: Leider nicht, nur die die sich mit Computern auskennen.
 
@luke86: ... Leute, die sich mit Computer auskennen, bauen sich ihre Maschinen selbst, und da braucht dann auch nix runtergeschmissen werden, da man ja mit solchem Müll nichts zu tun hat ...
 
Ich finde solche Toolbars sinnfrei, hat doch mittlerweile jeder Browser ein Suchfeld. Sie sollten lieber mal ihre Suchseite verbessern. Das aktuelle Design erinnert an 10 Jahre alte Webseiten und passt überhaupt nicht zu den anderen Live-Diensten. Zudem ein Verbrechen im Webdesign ist gleich der erste Link im Menü: ein Link auf die selbe Seite! Wie dumm.
 
würden die das in der EU einführen, gäbs bestimmt wieder ärger ^^ Wieder ein grund mehr seinen rechner als ersten zu formatieren!
 
ich habe schon so oft bei Leuten erlebt dass Toolbars (vorallem im Internet Explorer) Probleme machten: entweder kein Netzzugang oder Browser ständig abgeschmiert. Direkt wieder deinstallieren (hoffentlich geht das wenigstens problemlos)! HP bin auch auch eher skeptisch: Auf Arbeit neuen Laserjet 3052 und die Installation dauert auf C2D fast ne 1/4 Stunde. Dann werden noch knapp 200MB installiert und nachdem dies installiert ist kann man es nicht unterbinden, dass eine Testseite gedruckt wird (außer man entfernt LAN Kabel). Ähnlicher Frust mit älteren Druckermodellen (teilweise uralter Installer, der sich bei mehr als 1GB RAM im System aufhängt). Kurz gesagt: Hardware von HP okay, Software Rotz.
 
bei Dell ist es Google, bei Vista sogar mit vorinstalliertem Google Desktop Sidebar.
 
Naja, wenn's nur ums Suchfeld geht braucht man das doch garnicht, denn (bei mir jedenfalls) war Live Search im IE voreingestellt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!