Isaiah: VIA stellt neue C7 Nano-Prozessoren vor

Prozessoren Der Chiphersteller VIA Technologies hat seine neue Prozessor-Serie offiziell "Nano" vorgestellt. Mit dem Chip will das Unternehmen gegen Intels Atom-Chip antreten. Die CPU arbeitet stromsparend, soll dabei aber eine deutlich höhere Leistung als die ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Kombination aus preiswerten Prozessor und einer leistungsfähigen CPU" - ist da GPU gemeint? Für mich ist Prozessor = CPU :-)
 
@szoller: danke, ist gefixt
 
@szoller: Kein Problem, is mir beim Lesen nur aufgefallen...
Kommentar kann dann ja gelöcht werden
 
@szoller: schlechten tag heut oder? "die neuen Chips" letzter absatz, sollte bestimmt gross anfangen...
 
"Mit der Kombination aus preiswerten Prozessor und einer leistungsfähigen CPU will ...." irgendwie ist der Satz scheiße bzw schlecht formuliert
 
@Schnubbie: Ok, CPU wurde ja schon zu GPU berichtigt. Dann müsste es allerdings heißen: "Mit der Kombination aus preiswertem Prozessor und einer leistungsfähigen GPU will ...." oder "Mit der Kombination aus einem preiswerten Prozessor und einer leistungsfähigen GPU will ...."
 
@Schnubbie: Sorgen muss man haben...
 
Ich kauf mir dann eine Via CPU mit einer günstigen Graka für 30 euro, passiv gekühlt. Auf die CPU wart ich schon seit der ersten Meldung. Wollte erst einen C7 haben. Da hab ich dann einen schönen Surf PC oder zum tippen mit wenig stromverbauch und leise. Da freu ich mich schon drauf!!!
 
Ich hätt gern auch Testwerte zum Vergleich irgendwann :) Bin gespannt ob der wirklich Konkurrenzfähig ist
 
@gonzohuerth: Derartige Vergleiche gibt es aber schon seit Wochen Ist zwar ein synthetischer Benchmark, aber man erkennt trotzdem das der Intel Atom doch nicht so der Bringer ist, wie die Intel'sche Werbung verspricht: http://www.eeepcnews.de/2008/04/18/intel-atom-benchmarks- via-isaiah-vergleich/
 
Schön, welche Fortschritte bei CPU's bei der Leistung und Stromersparnis machen. Ich finds echt schade, das es bei den Grafikkartenherstellern genau in die andere Richtung geht.
 
1,8 Ghz bei 25,5 Watt? Und sowas will gegen den Intel Atom antreten, der für die 1,8 nur läppische 2,4 Watt benötigt. Sogar mein Turion iss da energieeffizienter (2,2 @ 25) und hat sicherlich auch bessere Benchmarks. Sogar wenn der Nano bessere Benchmarks als der Atom hat, arbeitet der Atom doch weitaus energieeffizienter.
 
@Shiranai: Die Isaiah CPU ist erheblich schneller als deine Beispiele. Anwendungen wie 3d Games oder HD Video stellen kein Problem dar. Mhz != Leistung.... "Sogar wenn der Nano bessere Benchmarks als der Atom hat, arbeitet der Atom doch weitaus energieeffizienter." Vergleiche dann doch bitte die Benchmarks mit der Verlustleistung und dann schauen wir nochmal genauer drauf. Der Via Nano ist einer der Energieeffizientesten x86 CPUs.
 
@ThreeM: Also deinen Vorstellungen nach wird der Nano dann etwa 10x so effizient arbeiten wie ein Atom? Nach ersten Benchmarks ist das schonmal nicht abzusehen: http://tinyurl.com/6yozp6 ____ Und du hast bestimmt so 'n Teil zuhause, dass du jetzt schon sagen kannst wie er sich bei Spielen u Videos schlägt.
 
@Shiranai: diese tdp ist soooooo lächerlich, der atom verbraucht nie 2,4watt sondern bis zum 6fachen, also ca 12watt. im ganz ganz kleingedruckten von intel steht auch das die tdp nicht dem verbrauch entsprechen muss
 
@Shiranai: Nartürlich hab die die CPU nicht hier, sondern berufe mich auf Aussagen von Via... Auf Benchmarks warte ich bis erste Systeme Kaufbar sind und praxisnah getestet werden kann.
 
@ThreeM: Du weisst schon, dass die Hersteller immer viel Versprechen... ____ @Hennimo: Quelle? Und selbst wenn... das heisst trotzdem dass der Atom dann noch 200% energieeffizienter arbeitet. Auch wenn der Nano sagen wir mal 40% mehr Leistung brächte, wäre der Atom dennoch effizienter in der Leistung pro Watt.
 
ich kannte bis zum heutigen datum 2 prozessorhersteller
1. AMD
& 2. INTEL.Ich hätte diesbezüglich auch einigige fragen:
- Wie ist der "VIA" prozessor so?
- Oder wurde er nur speziell für laptops/notebooks entwickelt?
- Gibt es auch prozessoren von "VIA" für den desktop-PC?
- Gibt es erkennbare besserungen gegen AMD & INTEL?
- In welchem beschaffungsrahmen liegen/würden die prozessoren/so liegen?
- Auf welchem mainbord´s /sockel passen sie drauf,muss man was bei beachten?
Ich danke euch schonmal für die zahlreichen antworten
Bin in diesem bereich ein neuling,sorry wegen den langen fragen meinerseits :)
 
@25cgn1981: Die bisherigen VIA CPUs haben leider einen relativ schlechten Ruf. Weil sie bis zum C7 hin extrem schach waren. Dafür waren sie aber immer schon extrem sparsam. Naja, beides ging bisher halt nicht gleichzeitig. Nur die meisten schauten bisher halt rein nur auf die Leistung, die die VIAs bisher aber nicht hatten. Auch waren sie manchmal etwas instabil, was aber daran lag, das der C3/C7 eigentlich RISC Prozessoren mit x86er Befehlssatz waren und keine "echten" x86er. Damit hatte manche Software anscheinden kleinere Probleme. Der Isaiah aka Nano hingegen ist die erste VIA CPU die auch Leistungstechnisch* was drauf hat und trotzdem extrem sparsam bleibt. (* natürlich kann man diese CPUs nicht mit normalen vergleichen, trotzdem tun es viele. Daher kam auch der eigentlich unverdiente schlechte Ruf). Wenn es nach diversen synthetischen Benchmarks geht, stellt der Nano den Intel Atom was Leistung und vor allem dem Verbrauch angeht, teilweise sogar in den Schatten. Er ist schneller und sparsamer. Der Atom ist nämlich gar nicht so sparsam, wenn man mal das kleingedruckte in den Intel-Datenblättern durchliest. Der tatsächliche Verbrauch liegt bei etwa 12Watt. Hinzu kommt das der dabei verwendete 945GC Chipsatz auch noch 30Watt frisst!!!! PS: Alle die auf die Intel-Marketing-Propaganda reingefallen sind: mein herzliches Beileid.
 
@25cgn1981: http://www.via.com.tw
 
@25cgn1981: @misthaufen' Vielen dank,für die info.Der text war
bestimmt etwas zeitaufwendig es zu verfassen,was aber nach meiner
meinung nach einfach war,es zu verstehen :)
 
schlagt mich jetzt bitte nicht, aber ist das ein 64 bit prozessor? ist doch nur ein 32bit oder?
 
@Loc-Deu: Die CPU ist eine 64Bit CPU
 
@Loc-Deu: wo kann ich kaufen? :) supi! also mal abwarten was so preislich tatsaechlich laeuft und dann werd ich wohl fuer mich zuschlagen...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.