Cam-Trax: Wii-ähnliche PC-Steuerung per Webcam

Systemprogramme Mit Cam-Trax kommt demnächst eine Software auf den Markt, die die Steuerung von PCs über eine Webcam ermöglicht. Dafür werden Objekte im Bildbereich als Orientierungspunkt erfasst. Deren Bewegung wird anschließend in Steuersignale umgesetzt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Klingt ja sehr interessant aber was hat das mit der Wii zu tun? Hat es nicht viel eher Ähnlichkeiten mit "EyeToy" das zur Plastation gehört?
 
@[Dane]: bei der Wii funktioniert es ähnlich: in der WiiMote steckt eine Infrarot-Kamera mit der die Position der in der Sensor-Bar enthaltenen Infrarot-LEDs bestimmt wird...
 
@[Dane]: Frage ich mich auch. Die Wiimote verfügt über eine IR-Kamera, womit die zwei IR-Lämpchen der Sensorbar für das System erkennbar sind. So wird u.a. die Position des Cursors bestimmt. EDIT: @nim: Hier ist es jedoch andersrum. Eine Software erkennt die Objekte im Raum. Bei der Wii ist die Sensorbar fix und die Erkennung erfolgt über die Wiimote, folglich über die Hardware.
 
@ Dr. Sooom: Jup, so ist es! Theoretisch könnte man anscheinend auch zwei Kerzen hinstellen. Links und rechts eines. Allerdings sollte der Raum dunkel sein. Die Sensorbar leuchtet also "nur".
 
Naja... xD So schwer ist das ja nicht.. Sowas in der Art hab ich mir auch schon programmier... da konnte ich den Bildschirm in Bereiche aufteilen und mit meiner Hand verschiedene bereiche makieren und aktionen ausführen.... Alles per WebCam... alà EyeToy... Ob das so ein Erfolg wird xD Wenn ja dann such ich meinen alten Sourcecode raus und mach daraus ein OpenSource Projekt *g*
 
@FlowPX2: meld doch lieber fix ein patent an , warte obs erfolgreich wird -> klagen :) soll angebhlich ganz erfolgreiche Methode sein um an Geld zu kommen ^^
 
@FlowPX2: kannst du das Projekt mal veröffentlichen? würde mich interessieren es auszutesten.
 
Sieht sehr sehr gut aus. Freu mich drauf.
Ich frage mich aber, wie man z.B. ein Rennspiel spielt, obwohl man nicht wirklich Gas und Bremse als Knopf hat... Aber das Video gefällt mir.
 
Erinnert mich wiedermal ein bissl an die Wiimote-Basteleien von Johnny Lee. Hier ist die Präsentation nur um einiges geiler gemacht. *g*
 
http://www.free-track.net/english/
Am besten noch ne Videobrille benutzen :)
 
Moin!
Endlich mal einer der auch free track kennt und evtl auch benutzt.
Ich habe mir das passende Gestell für den Kopf selber gebaut und gelötet.
Es ist absolut genial für Rennspiele und Flugsim.
Möchte es nicht mehr ohne zocken.
Kann jedem nur free track empfehlen!!!!!!
MfG
 
Dazu ein interessanter YouTube-Link: http://www.youtube.com/watch?v=Jd3-eiid-Uw
 
Endlich kann ich vernünftig begründen, warum ich mit einer Bierflasche hier sitze. Prost. :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen