AOL geht europaweite Partnerschaft mit Last.fm ein

Wirtschaft & Firmen Das Musik-Netzwerk Last.fm und der Internet-Dienstleister AOL Europe haben eine europaweite Partnerschaft geschlossen. Im Rahmen der Partnerschaft wird die Musik-Plattform Last.fm künftig das Online-Radio von AOL betreiben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Endlich könnte dann mal Pandora auch in Deutschland möglich sein.
 
das man geld dafür bezahlen muss um ne eigene radiostation zu machen erwähnen die ja nicht, das ein Premium Account notwendig is :P
 
Last.fm ist sehr schlecht finde als langjähriger AOL Benutzer. Das Radio was es bei AOL füher gab ist besser gewesen als jetzt von Last.fm, weil wenn man die Plug-Ins der Software mit installiert (Last.fm) wie Winamp oder DIVX(AVI). Wenn ich mir einen XXX Film anschaue oder Winamp anhöre dir Last.fm Software. Last.fm sagt nur, dass es zum individuellen Musicgeschmack die Titel zusammen stellt. Da stellt sich die Frage:" Werden die Daten (z.B. Music mp3 und DVIX(AVI) Audiochannel der Videos) von Last.fm gespeichert?" Wenn es der Fall ist finde ich es etwas zu viel BigBrother.
 
@Speed82: Der Last.FM Client ist Open-Source.
 
@Speed82: Was schreibst du hier für einen Kauderwelsch?
 
@Speed82: ähm ist wirklich ziemlihcer kauderwelsch den du schreisbt...egal
ich finde last.fm jedenfalls wirklcih gut und bin shcon ein kleiner fan. das die jetz mit aol zusamm arbeiten is nur gut für das projekt!
 
Last.FM? Was ist denn das nun schon wieder?
 
@Tienchen: Eine Goldgrube für legale MP3s, sofern man mit 128kbps zufrieden ist.
 
@Tienchen: PFLICHT für jeden der musikliebhaber ist und viel hört...
ist eine internetseite gekoppelt mit einem kleinen programm das den gesamten musikverlauf aufzeichnet un an die seite shcickt- dort wird dann alles aufgelistet- top-titel-top-band etc.. bei mir sieht das dann so aus:
http://www.lastfm.de/user/Krokantx/
serh interessant-vorallem nach mehreren jahren
 
last.FM habe ich mir auch noch nie angehört ^^
Muss ja was ganz tolles sein *g*
 
@Fuchs: ja ist es. damals schimpfte es sich noch Audioscrobbler.
 
@Fuchs: Schimpft sich immer noch AudioScrobbler, denn das ist die Technologie hinter Last.fm ^^
 
kann mir einer sagen wie ich aol kündigen kann? vor nem monat per post und fax eine eingereicht, keine antwort, keine reaktion... was soll man da machn?
 
Schade um den Laden, nach Pandora war es immerhin der wohl zweitbeste seiner Art, auch wenn er so einige Macken hat.
 
Auwei habe mir die Seite gerade mal angeschaut, kein Wunder das ich die nicht kannte, sowas von grotten schlechte Qualität, man da gehe ich lieber auf youporn.com! Wenn da in den Videos gequiescht wird dann weiss ich wenigsten warum!^^
 
@bigprice: Wie meinen? Wohl im falschen Thema gelandet, oder?
 
Bin seit über nem Jahr Mitglied bei Last.FM und erachte dieses Programm als eine der besten Erfindungen/Services im Internet. Höre Radio nur noch darüber und ich bekomme nur das zu hören, was mir gefällt oder etwas neues, was ähnlich ist. Also Schluss mit dem Einheitsmist aus dem normalen Radio, wo täglich zur gleichen Zeit die gleichen Songs laufen, die eh meist Mist sind...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen