Kurios: Doppelt faltbares Notebook zu versteigern

Notebook Beim Online-Auktionshaus eBay wird derzeit ein sehr interessanter Laptop zum Verkauf angeboten, der sich von bisher bekannten tragbaren Computern grundlegend unterscheidet. Es handelt sich um einen Prototypen, der in dieser Form nie als ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Irgentwie lustig^^
Aber wie schon oben steht: Wozu?

Vielleicht hätte man das NB so bauen können, dass ein Display abnehmbar ist und man es irgentwo aufstellen kann (mit langem Kabel zum NB).
 
@Motti: Es ist ja nie in Serie gegangen vielleicht auch deswegen.
 
Innovativ. Ein Laptop mit Dual-Monitor.
 
und wieder nur alle am meckern. was stört bitte daran wenn eine news mehr am tag aufgelistet wird? habt ihr irgendwelche grundlegenden probleme damit? juckts im schritt oder wat is mit euch los? immer nur am meckern. das geht sowas von aufn sack.
geben die euch in der schule nicht genug hausaufgaben auf?
 
@l3roc: es ist einfach nervig... sooo oft meldet mir der rss reader, dass ne aktuelle news da ist. dann freut man sich und dann......... nur so ne uninteressante kacke
 
@l3roc: Bitte das Wort "alle" durch "viele" ersetzen. Danke. :)
 
@dj-corny: "dann freut man sich und dann" - Ersetze doch bitte "man" mit "ich". Vielen dank!!!____Absatz_____ Ich hasse solche Meckerheinis wie dich. Wenn dich die News nicht interessiert, dann lese sie einfach nicht und/oder erspare uns deine Kommentare.____Absatz____Ich fand die News sehr interessant und witzig.
 
Innovativ. Ein Laptop den man so wohl auch niemals gekauft hätte, selbst wenn es ihn gegeben hätte. Fetter Trennbalken im Display... Ich glaube die Entwicklerfirma ist nun pleite ^^
 
@silentius: Nicht ganz pleite. Die Firma besitzt genau 1 Laptop und 1 ebay - Account :-)
 
We sich lauter kleine Kinder aufregen. .. *gähn* Ich finde diese Technik News eigendlich sehr interessant. Nicht das es bei ebay verkauft wird... sondern das Gerät an sich. // Wo das Problem der Installation liegt versteh ich nicht ganz. USB Laufwerk dran und fertig. Wie das dann mit dern treibern zb für die 2 Displays aussieht ist ne andere Sache *g* :D
 
@Conos: Naja gerade ein so altes Gerät unterstützt nicht zwangsläufig USB Boot :-/
 
Hmm.. komisches Geraet, aber: Das Ding hat KEINEN Touchscreen, der Stylus ist fuer das Touchpad zum Unterschreiben, und dann hat das Geraet nur EIN Schwenkbares Display, ersteres Steht im Text, zweiteres Sieht man.
 
@Winfuture:
Das scheinen keine Touchscreens zu sein. Der Stylus ist nur zum (unter)schreiben auf dem Touchpad gedacht. Dieses hat dann wohl eine Doppelfunktion.
Mist, Psylix war schneller :)
 
und hätte apple sowas gebracht würden viele derer die jetzt rummaulen schreien das sie es haben müssen weil es mal was anderes ist.
ich find das teil cool und für 1on1 präsentationen sehr gut. leider ist es schon so alt und somit hat es warscheinlich nur noch idiologischen wert.
 
das wurde bestimmt mal für Aussendienstmitarbeiter entwickelt, wenn man dort unterschreiben kann. ganz eindeutig
 
Bios error und dann bei Ebay den Müll verscherbeln ..... super!
 
@Oely: wieso bios error... d.h. nicht gleich das des bios defekt ist.. sondern kann auch einfach nur nicht configuriert sein.. steht doch da please configu..... blabla.... also wer lesen kann ist karo im vorteil. und für müll halte ich es nicht sondern sehr praktisch. manche können damit was anfangen du anscheinend nicht.
 
Hallllloooo Jungs, wir schreiben da über Hardware, anno 2001 und nicht 2008!!!!!. Für mich ist der Laptop wie ein geniales Konzept-Car.
 
Die Idee von diesem Laptop ist finde ich genial, aber auch verbesserungsfähig. Da jetzt die 17" oder auch schon 19" Laptops kommen, wäre diese Idee vielleicht wieder sehr aktuell, weil einerseits sind die Minis in kommen und andererseits die ganz die Großen und so würden man 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen.
 
Es beschweren sich die meisten darüber, das Schaniere und bewegliche Teile schnell ausleiern an den Notebooks.Wenn da eins so locker ist, das das schon automatisch sich zusammenfaltet, kann dat Dingen in die Tonne, weil keine Ersatzteile..
 
@Hoshie223: Das kann ich bei meinem Sony Notbook nicht sagen, weil hier bin ich mit den Scharnieren sehr zufrieden. Und das ist das einzige Notbook wovon ich behaupten kann, dass es sehr gute Scharniere besitzt.
 
@danielm1983: Zumindest die älteren Thinkpads (T2x/T30/T4x) machen da auch keine Probleme. @Hoshie223: Ich bezweifle dass das Ding jemand benutzen will... der Käufer ist sicher ein Sammler der das Ding in irgendeine Vitrine stellt :)
 
kein wunder dass das teil nie verkauft wurde. selbst zusammengelegt ist das immer noch ein rießen brocken. und außerdem ist die platzersparniss so minimal zu einem nicht zusammengefalltetem notebook. da kann man getrost darauf verzichten. oder sich gleich ein subnotebook kaufen.. ich kann mir auch nicht vorstellen dass es wircklich leute gibt die den im vergleich sehr geringen größeren platz zu einem normalen notebook nicht haben.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.