mIRC 6.32 - Neue Version des beliebten IRC-Clients

Kommunikation Der Entwickler des bekannten IRC (Internet Relay Chat) Chat-Programms mIRC hat in der vergangenen Nacht eine neue Version veröffentlicht. Neben zahlreichen Bugfixes haben auch einige Neuerungen Einzug in mIRC 6.32 gehalten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
schade ist nur, dass das Invision-Scrip für mIRC nicht mehr weiterentwickelt wird :(
Ansonnsten gibt es neben mIRC bessere alternativen =)
 
@Adojan: mIRC + NNScript
 
@Adojan: ich dachte eingentlich mehr an http://www.ntalk.de :D
 
@Adojan: Cool, danke für den Tipp. War schon lange auf der Suche nach einen ordentlichen kostenlosen IRC-Client. Der schaut doch ganz ordentlich aus. :-)
 
schönes programm und mit nnscript als addon fast perfekt
 
Spätestens seit NNscript einer kommerziell orientierten Firma gehört, ist mir der Laden suspekt. Außerdem halte ich dieses Script für sehr unübersichtlich, was auch auf Kosten der "Usability" geht. Ich bevorzuge Gamers.IRC, weil es mehr nützliche Zusatzfunktionen bietet, unter der GPL steht und weitaus übersichtlicher strukturiert ist. (Und nun kommt nicht wieder mit "hässlich", Themes gibt es nun wirklich genug!)
 
@besserwiss0r: Danke, der war gut :D ++
 
für mich kommen die meisten scripte nicht in frage, weil sie Quakenet orientiert sind. Aus dem Alter bin ich raus.
 
Passt ja. Gamers.IRC läuft bspw. inkl. Authfunktion auch prima im Freenode-Netzwerk. Oder welches hättest du gern?
 
@besserwiss0r: "Gamers.IRC läuft bspw. inkl. Authfunktion auch prima im Freenode-Netzwerk" - NNScript genauso. :-)
 
NNscript hat eine Authfunktion? Hab ich in dem unübersichtlichen Menüwust nicht finden können. Verzeihung. (Kein Flame. Ernst gemeint.)
 
nonamescript-setup-network services-*dann auswählen welche art von auth*
 
naja ich bleib bei meinem ururalten weisseradler - mit mMIC 6.32 geupdatet immernoch nen brauchbares script
 
grmpf sorry wollt nur den tipfehler fixen - doppelpost plz löschen
 
naja ich bleib bei meinem ururalten weisseradler - mit mIRC 6.32 geupdatet immernoch nen brauchbares script
 
Mal eine ernst gemeinte frage... Was ist der Vorteil dieses Programms, im gegensatz zu freeware.lösungen (die ich leider auch nicht kenne, da ich bei dem Thema Neuling bin), mit denen man ebenfalls in nem irc.channel chatten kann? Kann mir auch jemand eine gute Alternative nennen ^^ Danke im Vorraus.
 
Es gibt eigentlich keine Vorteile mehr. KVirc ist weit mächtiger und sieht zudem besser aus :) ... nur hat mIRC eine riesige Community, und es gibt für jede Gelegenheit irgendwelche Scripts. Aber wenn du nur chatten willst, sehe ich keinen Vorteil in mIRC.
 
@Keitaro_Oe: Für "Anfänger" reicht auch erstmal Nettalk (http://www.ntalk.de/), um in die IRC-Materie zu kommen. Miranda's IRC-Plugin soll auch nicht schlecht sein. Willst dann mehr anstellen, wie Scripten und so Kram, dann empfiehlt sich eben mIRC und die anderen "großen" Programme.
 
Mirandas IRC-Plugin kann (noch?) keine mehreren Serververbindungen gleichzeitig herstellen, für "Powerchatter" (schönes Wort eigentlich) denkbar ungeeignet.
 
mehrere serververbindungen sind mit miranda möglich indem das plugin einfach mehrmals in miranda geladen wird.
 
Ja, aber mit jeder Kopie des Plugins bindet man sich fest an eine bestimmte Konfiguration.
 
@besserwiss0r: Mit dem neuen Account Manager in Miranda 0.8 ist es auch möglich, mit einer irc.dll in verschiedene Netzwerke zu verbinden. Die Accounts für die einzelnen Netzwerke lassen sich dann auch je nach Bedarf deaktivieren ohne die ganze Konfiguration zu löschen oder Miranda erst neustarten zu müssen.
 
mIRC ist nichtmehr auf der Höhe der Zeit und ruht sich auf Erfolgen von früher aus. Hässliche unintuitive GUI
 
Geschmackssache.
 
Kann Mirc nun mittlerweile UTF8? Unterstützt es andere Scriptsprachen als "mircscript"? Ich war immer Anhänger von mIRC aber mit der Zeit muss man sehen das andere Alternativen besser sind. Ich nenne da mal xchat oder HydraIRC
 
HydraIRC unterstützt keine einzige Scriptsprache. Ja, mIRC "kann" UTF8.
 
@besserwiss0r: HydraIRC kannst u aber per DLL erweitern, was quasi ein Ersatz (ein besserer) für Scripte darstellt. Abgesehen davon bringt HydraIRC sogut wie alles mit was man braucht. Das mIRC endlich Unicode fähig ist, ist natürlich gut :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte