Ganz großer Auftritt: Bill Gates als Riesen-Hologramm

Microsoft Microsoft-Chef Bill Gates hatte gestern seinen ersten Auftritt als Hologramm. Anlässlich des World Congress on Information Technology 2008 im malaysischen Kuala Lumpur, sollte Gates eine Rede vor rund 400 Gästen halten. Statt jedoch selbst vor Ort ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
irgendwie musste ich grad an star wars und die dunkle seite der macht denken :)
 
@starchildx: Come to the dark side. We have cookies! ^^
 
@starchildx: Haben Sie den Vertrag unterzeichnet? ^^
 
@starchildx: Demnächst bei youtube ......sein Vortrag mit der Titelmusik vom Darth Vader ^^
 
@starchildx: Möge der Saft mit euch sein. nein muste auch gerade an StarWars Denken = )
 
Was denn nun? war es ein Hologramm oder eine Projektion auf eine Plastikfolie, also eine 2D-Darstellung? Und wenn es nur die Projektion war: Was ist daran erwähnenswert? Kriegt jetzt jede Video-Vorführung per Beamer eine eigene News?
 
@Plyfix: ein Hologramm im heutigen Sinne ist doch nichts weiter als eine 2D-Darstellung, die 3D erscheint (schau dir mal deinen Personalausweis an). Freilufthologramme sind noch recht selten.
 
@Plyfix: Gab ja 1 oder 2xmal ne Show von der Band Gorillaz und die Band waren Hologramme, soviel ich weiss 3D, auf jeden Fall fand ich das schon sehr beeindruckend.
 
@Plyfix: Habe ich mich zuerst auch gefragt. Ich denke hier wird von Hologramm gesprochen, wenn im Grunde keine Leinwand zu sehen ist. Normale (Beamer-)Projektionen landen auf einer Leinwand. Diese Aufnahme wurde auf eine Plastikfolie projeziert. Aber auch das würde ich pers. nicht als Hologramm bezeichnen, naja.
 
Klingt ja schon fast wie bei Starwars. Stellt euch vor, der Boss steht plötzlich als Hologram im Büro, ohne den Hintern von seinem Bürostuhl zu bewegen "bibber" ^^
 
@silentius: Wäre doch prima! So ein Hologramm sieht wenigstens nicht, ob Du arbeitest. Der reale Boss schon ...
 
@JudgeThread: Lidl ist da schon der Zukunft vorraus :)
 
@silentius: Am Anfang werden alle, die was zu verbergen haben (Internet surfen *hust*) Paranoid werden: später sind sie daran gewöhnt, dass der Chef "hinter ihnen" steht und surfen auch ungestört weiter, wenn der Chef persönlich da steht...
 
Kann man sich das vielleicht irgendwo anschauen.
 
@CrashOverride: Ja, bei der Augsburger Puppenkiste! Der Scheinriese aus "Jim Knopf, der Lokomotivführer". ,-)
 
Bill Gates wollte nur nicht (wie Steve Ballmer) mit Eiern beworfen werden!
http://winfuture.de/news,39545.html
 
@JudgeThread: ROFL, ja da ist man als Hologramm natürlich besser dran. Tricky! ^^
 
Gab es schonmal in Japan, dort aber in einem Hafen.
 
Pfui ist das eklig!
Dieser Mensch schießt doch alle Vögel ab..........
 
@haxy: ... dagegen sieht Du auf deinem Avatar sehr gut aus!  :-)
 
4,60m... wird er jetzt GRÖßENwahnsinnig?
 
man sollte ihn doch von überall sehen können..

:lol: ne aber ehrlich nen bisschen übertrieben isses, jetzt hält er es noch nicht mal für nötig selber zu erscheinen
 
Cool. Microsoft Surface in ganz ganz groß und ohne Tisch :D
 
"Nach Angaben von Microsoft handelt es sich um das erste Mal, das Bill Gates holographisch zu einem Publikum sprach." Wenn er das Hobbymäßig öfters machen würde, wären diese News wohl nicht hier.
 
Bill Gates bald als Hologram in jedem Wohnzimmer? Wer würde sich sowas reinstellen? :D
 
@n!vader: Erstmal so ein "Wohnzimmer" haben...
 
Erinnert mich eher an Günter Jauch
 
Fehlt nur noch, dass er sich als neuer Messias feiern lässt. Echter Größenwahn kennt keine Grenzen.
 
Mei, alt issa gwordn, unser Bill...
 
warum gibts dazu kein video?! in unserer zeit ist sowas doch standard... (hatte niemand im publikum ein videohandy dabei?!)

egal. Hello future / Hallo Zukunft :-)
 
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Den Gesichtsausdruck und die zusammengepressten Hände würde ich mit "Leute kauft endlich Vista" deuten.
 
In meinen Augen ist das eine normale Projektion. Für mich sind Hologramme, Projektionen in der Luft.

BORiNG =\
 
@x4deathy: Ich empfehle mal die Wikipedia zu lesen, was ein Hologramm ist. Projektionen in der Luft sind noch keine Hologramme, sondern eben nur eine Projektion. Wird häufiger verwendet mit Nebel, Wasser, Rauch als Projektionsfläche. Wikipedia sagt: Als Hologramm bezeichnet man eine – in der Regel mittels kohärentem Laserlicht hergestellte – fotografische Aufnahme, die nach Ausarbeitung und Beleuchtung mit gleichartigem Licht ein echtes dreidimensionales Abbild des Ursprungsgegenstandes wiedergibt. Dazu werden in der Regel Glasplatten verwendet. Ob im obigen Artikel ein Hologramm oder nur eine Projektion genutzt wurde, ist nicht ganz klar. Vermutlich aber ein Hologramm, denn sonst wäre es sicher keine News wert. Aber wer weiß.
 
@timurlenk: im Artikel steht folgendes: "Die Bilder wurden auf dem Kongress auf eine Plastikfolie projiziert". Auch in meinen Augen ist das eine normale Projektion... Es war vermutlich nur die News wert, weil Onkel Bill projiziert wurde :-/
 
@ JudgeThread: Grundsätzlich kann auch ein Hologramm projeziert werden und eine Plastikfolie ist auch nicht unbedingt schlechter als eine Glasplatte. Eine 4 m große Projektion ist nichts besonderes, nicht einmal für Bill Gates. Kann man seit Jahrzehnten auf beliebigen Konferenzen sehen. Vielleicht findet jemand mal einen anständigen Link was nun hinter dieser News steckt.
 
Ich als einer der Gäste würde mir verarscht vorkommen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8.1 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter