eBay: Lücke ermöglicht Auslesen von Flash-Cookies

Sicherheitslücken Um Betrugsversuche mit gekaperten Mitgliedskonten zu erschweren, hinterlegt eBay seit kurzem Flash-Cookies auf den Rechnern der Nutzer. Durch einen Programmierfehler sollen diese aber von Angreifern unbemerkt ausgelesen werden können. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ebay macht irgendwie nicht wirklich viele Sachen einfacher oder?
 
OK, der Beitrag ist jetzt nicht sonderlich inhaltsvoll, aber ich fand ihBäh schon immer ziemlich dubios. Manchmal habe ich den Eindruck, dieses Portal zieht Gelichter aller Art geradezu magisch an. Nix für mich, da ich mich über jeden Euro wie ein Rumpelstilzchen ärgere, um den man mich besch... hat. Deswegen werde ich lieber weiter Amazon nutzen (in 4 Jahren und bei Wahren im Wert von mindestens 3500 Euro, gabs kein einziges Problem). Was zumindest Neuwahre betrifft, ist meiner Meinung nach Amazon der deutlich seriösere Anbieter und die bessere Alternative.
 
@Der_Heimwerkerkönig: Die wahren Waren waren die Waren. ,-)
 
@Der_Heimwerkerkönig: stimm ich dir zu, hab bei Amazon nun auch schon mehrmals gekauft, ich muss sagen, das ganze bestell-system läuft wirklich rund. E-Bay ist nicht mehr wirklich attraktiv: - Preise neuware zu hoch -keine privat schnäppchen mehr -das ganze system bei ebay ist in die jahre gekommen, eine authentifzierung wie bei einer bank per ID wäre angebracht, sowie für ein tan oder e-tan verfahren für alle nutzer zum einstellen eines jeden artikels. im ersten augenblick ist das ein kostenfaktor, würde aber die Seriosität zu mindestens ansatzweise zurückholen.
 
@castor: LOL. Na klar. Warum nicht gleich mit HBCI auf ebay einloggen? Aber mal im Ernst, wofür soll das gut sein?
 
Was auch ärgerlich ist, kommt man bei ebay an einen blöden Verkäufer, wartet man schon mal 2 Wochen auf seine Ware, dass kann einem bei Amazon nicht passieren: Super schneller Versand, und keine Versandkosten (ab 20€) einfach Top! Amazon Nr. 1, ebay= Dreck, ebay ist mittlerweile oft eine Anlaufstelle für Betrüger und Abzocker, nicht mehr mit mir!
 
@ToshiTosh: Na,na so schlimm ist Ebay nun auch nicht: ich habe viele Sachen bei E. gekauft + verkauft: hatte immer Glück. Der Nachteil ist halt bei gebrauchten Sachen, das man sie vorher nicht sieht.
Manchmal fährt man auch mit "Kijiji" ganz gut. Wer das nicht kennt: einfach mal bei google eingeben.
 
CCleaner löscht doch auch Flash Cookies/Tempfiles. Muss man sich da auch jedes mal neue autorisieren?
 
wollte ebay mit flash nicht was sicherer machen: http://www.winfuture.de/news,38924.html hmmmm?
 
Ehrlich gesagt können sie von mir aus meine Flash Cookies von EBay auslesen, soll mir egal sein. Habe mein EBay Konto auf den Sicherheitsschlüssel umgestellt und der wird bei jeden Login neu generiert.

http://pages.ebay.de/sicherheitsportal/sicherheitsschluessel.html
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Interessantes bei eBay