Biegsam: Microsoft kündigt neue LifeCam VX-5000 an

Peripherie & Multimedia Microsoft bringt zwei neue Webcams auf dem Markt. Das zentrale Produkt ist dabei die neue LifeCam VX-5000. Diese verfügt über eine biegsame Halterung, die eine Befestigung auf unterschiedlischsten Trägern wie Notebook-Displays oder Desktop-Monitoren ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich hätte gerne Webcams mit einer Auflösung von 1920x1200 bei mindestens 24 FPS und eine Bildauflösung von 2560x1600.
Selbstverständlich alle sin guter Qualität und für unter 200 Euro :)
Ansonsten kann ich mir nicht vorstellen, warum man eine Webcam brauchen sollte. Zum Telefonieren sind die ja nicht notwendig.. wer will schon die ungemachten Haare oder das unaufgeräumte Zimmer der anderen sehen? Wozu eigentlich muss man die Person sehen, mit der man redet? Unverständlich und Fragen auf die es keine gute Antwort gibt :)
 
@Screemon: Genau und eine 16Mb up Standleitung für die Datenübertragung XD
 
@Screemon: Klar, alles was man selbst nicht versteht oder wo man selbst nichts mit anfangen kann ist natürlich sofort komplett überflüssig und kein Mensch braucht es. Gut. Dem schließe ich mich mal insofern an, als dass ich jetzt schreibe, du bist überflüssig, dich braucht kein Mensch, also spar dir die Kommentare und geh sterben. Das zumindest entspricht deiner Logik. Schön, nicht wahr?
 
@Screemon: Webecams sind werbefinanzierten Amateurpornoproduzenten vorenthalten :)
 
@Screemon: du willst die leute nicht sehen mit denen du redest, man du bist ja sozial völlig isoliert :-)
webcams können schon schön sein, zb wenn die freundin/frau weiter weg wohnt und wenn man, wie ich, sein kind nur selten sehen kann. es ist nichts was man haben muss, aber ich bin sehr froh das eine webcam in meinem notebook eingebaut ist!!!
 
@Screemon:Und dann nennt man die Uralt Auflösung HD. Kommt wohl zum "HD Wohnzimmer Werber verar**he" gekoppelt mit neuerdings Digitale Handschelle für die ´"nicht überleger des Geldausgebens".
 
Wen das CCD-Kameras wären mit nem herausschraubbarem Objektiv, dann wären die bei dem Preis evtl. für Astrofotos interessant, aber so echt sinnlos. Dann lieber Philips 900er...
 
Sehen aus wie Designer-Lautsprecher...
 
@Der_Heimwerkerkönig: Jo wenn keine Linse da währe...man würde es gleich denken.
 
MSN Messenger? Wieso dann "LiveCall"? :)
 
@tiadimundo: weil die Software eigentlich nicht MSN Messenger sondern neu Live Messenger heisst...
 
Ich find' die sehen ganz okay aus.. ^^ Aber liest man das richtig? Das Mikrofon soll den Preisunterschied zwischen 49,95 und 16,95$ ausmachen??? 33,30$ kostet die Variante mit Mikrofon (VX-5000) mehr als die kleinere Variante (VX-500). Kann das sein? >_
 
@Saiba: So habe ich es auch verstanden. Ich kann mir höchsten vorstellen, dass der Preisunterschied damit zusammenhängt, dass bei der VX5000 das Mikro integriert ist, während man sich das beim VX500 spart. Es ist also nicht alleine das Mikrofon, sondern das gesamte Innenleben, was etwas anders ist. Ob das allerdings wirklich die 33,30 Dollar Unterschied macht?
 
Meine Freude über meine dezent integrierte Kamera wurde wieder einmal bestätigt. ^^
 
Aha und was ist soo besonders an dieser cam? ich habe ne Webcam aus dem jahr 2004 für 50 € gekauft und hat sogar 2 MegaPixel. Die ist kleiner und schmaler. Also sogar gut zu verstecken. Die Linse ist sogar leich ausbaubar und sammt technik in ne Streichholzschachten verpackbar.
 
hab ne VX-3000, bin recht zufrieden! Als nächstes käme die hier recht in frage..
 
persönlich habsch auch ne 2 megapixel.... iss schon was schönes, da kann man auch mal seine tochter sehen und reden, wenn man getrennt lebt. soviel zum thema: wozu man dieses auch nutzen kann
 
interessante sache. seitdem winxp64 installiert ist und sich meine noname webcam zu keinem treiber mehr bereiterklären will wird wohl bald ein neues gerät fällig sein. interessant wäre dann ein vergleich mit gleichpreisigen logitech geräten. wie sieht es bei ms webcams eigentlich mit linux treibern aus?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsoft Wireless Desktop 3050